beyond impact logo

Beyond Impact lanciert zweiten Investitionsfonds für Lebensmittel und Materialien aus alternativen Proteinen

beyond impact logo
© Beyond Impact

Beyond Impact, Teil der veganen Investmentplattform Beyond Investing, hat seinen zweiten veganen Risikokapitalfonds Beyond Impact aufgelegt, der auf Frühphaseninvestitionen in die Zukunft von Lebensmitteln und Materialien spezialisiert ist. Der erste Fonds, der im März 2018 aufgelegt wurde, war das erste rein pflanzliche und alternative Protein-Risikokapital-Investmentvehikel in Europa.

más

melon community

1 Million Euro für melon – die Plattform für vegane Essensangelegenheiten erhält frisches Kapital

© melon GmbH

Das purposedriven SocialDining Startup melon bietet seit der Gründung Nutzerinnen und Nutzern die Möglichkeit, sich miteinander zu vernetzen und vegane Essensangebote als Host hochzuladen oder als Gast zu buchen. Jetzt lässt sich melon Community auch für das Betriebssystem iOS herunterladen und erhält außerdem ein frisches Investment. Dies ist ein weiterer Beweis für das stetige Wachstum des jungen Startups.

más

PectCof sammelt 2 Millionen Euro für innovative Lebensmittelzutaten ein

© j-mel – stock.adobe.com

Das niederländische Startup PectCof B.V. hat vor kurzem 2 Millionen Euro für seine innovativen Lebensmittelzutaten auf Basis von Nebenprodukte der Kaffeeproduktion Kaffeebrei erhalten. Das Unternehmen hat eine neuartige Technologie entwickelt, um den Nebenstrom der Biomasse aus Kaffeebrei in wertvolle Biokomponenten umzuwandeln.

más

mycoworks vegane lederalternative

MycoWorks sammelt 125 Millionen Dollar in Serie C zur Finanzierung der Massenproduktion von Fine Mycelium™

Die von Prime Movers Lab geleitete Finanzierungsrunde soll die erste Großproduktionsanlage von MycoWorks ermöglichen, um die Nachfrage nach nachhaltigen Lederalternativen in Luxusqualität zu decken MycoWorks gab heute eine Finanzierungsrunde der Serie C in Höhe von 125 Millionen US-Dollar bekannt, die von Prime Movers Lab angeführt wird und an der sich neben anderen neuen und bestehenden Investoren auch die neuen Investoren SK Networks und Mirabaud Lifestyle Impact & Innovation Fund beteiligen. …

más

HAFERKATER startet Investitionsrunde bei Invesdor

© Haferkater GmbH

Das Porridge-Unternehmen gibt Einzelinvestoren die Chance, in einen gesunden Start in den Tag zu investieren

Das Berliner Unternehmen Haferkater startet ab dem 11. Januar eine Investitionsrunde auf der Online-Plattform Invesdor. Das Unternehmen spricht interessierte Anleger an, die nach Investmentmöglichkeiten suchen. Die Berliner ermöglichen damit auch Einzelpersonen, vom Wachstum von Haferkater zu profitieren, die gesunde Frühstücksalternative zu Brötchen & Co. überall zu etablieren und gleichzeitig nachhaltig und gesund größer zu werden. Das Kapital soll in den Franchiseausbau und in der Erweiterung des Retail-Sortiments fließen.

más