Accelerate-Estland

© Accelerate Estonia

Messen & Events

Estland veranstaltet die erste öffentliche Verkostung neuartiger Lebensmittel mit Innovationen von ÄIO und Gelatex

Estlands staatliches Innovationslabor Accelerate Estonia hat in Zusammenarbeit mit den Novel-Food-Startups ÄIO und Gelatex die erste öffentliche Verkostung von Novel Food in Estland angekündigt. Bei der Veranstaltung wird der Küchenchef Johannes Hõimoja Gerichte mit neuartigen Lebensmittelzutaten von ÄIO und Gelatex zubereiten. Sie findet im Rahmen der regionalen Startup- und Tech-Veranstaltung Latitude59 statt. Der Ankündigung zufolge werden die Teilnehmer über die Einzelheiten des Produkts, einschließlich des Herstellungsprozesses, der Zutaten und der …

mehr

ceo gelatex

Gelatex Co-founder und CEO Märt-Erik Martens © Gelatex Technologies

Investitionen & Akquisitionen

Gelatex erhält 760.000 Euro Zuschuss für die Entwicklung essbarer Mikroträger für die industrielle Kulturfleischproduktion

Gelatex Technologies, ein Materialtechnologieunternehmen, das industrielles Tissue-Engineering und Zellkulturen ermöglicht, hat von der estnischen Agentur für Wirtschaft und Innovation einen Zuschuss in Höhe von 760.000 Euro erhalten, um essbare Mikroträger und Mikroträger-Produktionstechnologien für die industrielle zelluläre Landwirtschaft und kultiviertes Fleisch zu entwickeln. Mikroträger sind eine entscheidende Komponente bei der Herstellung von kultiviertem Fleisch, einem Verfahren, bei dem tierische Zellen in Bioreaktoren gezüchtet werden, um Tierfleisch zu erzeugen, ohne dass Tiere …

mehr