© littlewolf1989 - stock.adobe.com

Agrarwirtschaft

Neue PETA-Studie untersucht die Transformation des Agrar- und Ernährungssystems

PETA hat jüngst eine neue Studie mit dem Titel „Landwirtschaft neu denken“ herausgegeben. Sie wurde von Prof. Jan Wirsam und Kollegen von der HTW Berlin (Hochschule für Technik und Wirtschaft) erarbeitet. Die Studie untersucht detailliert, wie es mithilfe des veganen Ökolandbaus gelingen kann, das gesamte Agrar- und Ernährungssystem zu transformieren, insbesondere im Hinblick auf die Reduktion der Klimaerwärmung, den Schutz der Biodiversität, eine höhere Effizienz in der Nutzung der natürlichen …

mehr

© vegency / Havelmi / Allos / Biovegan GmbH / SunflowerFamily

Was CEOs bewegt

CEO-Statements: Pflanzenbasiert und Bio – ein skalierbares Geschäftsmodell?

CEO-Statementreihe: Was aufregt, bewegt, motiviert (Teil 2) Sowohl „Pflanzenbasiert“ als auch „Bio“ sind zwei andauernde Trendthemen in der Lebensmittelbranche, die seit Jahren verstärkt ins Bewusstsein von Unternehmen und Verbrauchern rücken. Nicht zuletzt werden diese Lebensmittel-Trends durch die aktuelle Klima- und Umweltkrise und die politischen Maßnahmen zur Transformation des Ernährungssystems angetrieben. Pflanzenbasierte und vegane Produkte sind besonders auf dem deutschen Markt gefragt: Eine Analyse des GFI Europe aus dem letzten Jahr …

mehr