Studien & Zahlen

Ludwig Maximilians Universität München: CO2-Angaben beeinflussen Essverhalten

Die CO2-Kennzeichnung von Lebensmitteln bewegt Menschen dazu, nachhaltiger zu essen. Das haben Forschende des Sonderforschungsbereichs ‘TRR 266 Accounting for Transparency’ der Ludwig Maximilians Universität München, der HU Berlin und der Aalto Universität (Finnland) in einem Feldexperiment herausgefunden. Entscheidend dabei ist, wie die Informationen dargestellt werden. Wurden CO2-Angaben in Ampelfarben visualisiert oder als Umweltkosten präsentiert, war der Effekt am größten. Feldexperiment in der Mensa Leopoldstraße Durchgeführt wurde das zehntägige Feldexperiment in …

más

metro restaurant
Nachhaltigkeit

METRO startet neue digitale Plattform zur Förderung von Nachhaltigkeit in der Gastronomie

METRO gibt den Start seiner neuen Online-Plattform „Mein nachhaltiges Restaurant“ bekannt. Sie soll veranschaulichen, wie Restaurantbetreiber ihre Nachhaltigkeitspotenziale identifizieren und passgenaue Maßnahmen umsetzen können. Der Einfluss der Gastronomie auf weltweite Nachhaltigkeitsziele ist substanziell: Eine von drei Mahlzeiten wird heute außer Haus verzehrt. Zugleich sehen sich Gastronomen aktuell vielen Herausforderungen gegenüber und müssen effizient und profitabel wirtschaften. METRO möchte aufzeigen, dass Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit gerade in der Gastronomie sehr gut zusammen …

más

voelkel kampagne
Milch- & Molkereialternativen

Voelkel fordert Einstufung von Pflanzendrinks als Grundnahrungsmittel

„Wir haben jetzt 2023. Pflanzenbasierte Ernährung ist kein Randgruppenthema mehr.“ Aus sozialpolitischen Gründen wird für viele Grundnahrungsmittel lediglich eine ermäßigte Mehrwertsteuer von sieben satt 19 Prozent erhoben. Grundnahrungsmittel sollen erschwinglich sein. Aufgrund umweltpolitischer Anforderungen und vieler Absurditäten in der Anwendung steht diese Sonderregelung jedoch aktuell vielerorts in der Kritik. So werden zum Beispiel Gummibärchen, Gänseleber und Froschschenkel der Grundversorgung zugeordnet, während Mineralwasser oder Apfelsaft mit 19 Prozent besteuert werden. „Wir …

más

Food & Beverage

Neue Angebote: REWE weist erstmals Klimapreise für Lebensmittel aus

REWE weist erstmals in einer anschaulichen Aktion zum diesjährigen Veganuary die Klimapreise für Lebensmittel aus. Die neuen Angebote beziehen sich auf die CO2e-Werte des Artikels, nicht auf den tatsächlichen Preis. So kosten beispielsweise die REWE Bio + vegan Gemüse Falafel-Bällchen nur 1,50 Co2e/kg. Verglichen mit Frikadellenbällchen vom Schwein (8,87 Co2e/kg) eine Einsparung von immerhin 83 Prozent. So kann jeder Einkauf ganz leicht dabei helfen, die persönliche Klimabilanz zu verbessern. Beispiele …

más

Steakholder Foods Logo
Investments & Finance

Israel: Steakholder Foods Ltd. gibt den Abschluss eines öffentlichen Angebots in Höhe von 6,5 Millionen Dollar bekannt

Steakholder Foods, ein internationales Deep-Tech-Lebensmittelunternehmen, gab jüngst den Abschluss seines öffentlichen Zeichnungsangebots über 6.500.000 American Depositary Shares (“ADS”) bekannt. Die Optionsscheine berechtigten zum Kauf von bis zu 6.500.000 ADSs zu einem Emissionspreis von 1,00$ pro ADS und erbrachten einen Bruttoerlös von insgesamt 6,5 Mio.$, vor Abzug von Emissionsabschlägen und anderen Angebotskosten. Die ausgegebenen Optionsscheine haben eine Laufzeit von fünf Jahren, sind sofort ausübbar und haben einen Ausübungspreis von 1,00$ pro …

más

Handel & E-Commerce

Neue Studie im Auftrag von Kaufland: Vegane Lebensmittel sind mehr als Nischenprodukte

Laut den Ergebnissen einer aktuellen Umfrage des Meinungs- und Marktforschungsinstituts Civey, die von der Supermarktkette Kaufland in Auftrag gegeben wurde, wird die vegane Ernährung für einen wesentlichen Teil der Verbraucher immer relevanter. Die repräsentative Umfrage zeigt, dass eine vegane Ernährung für viele Menschen wichtiger wird. 20,5 Prozent der Befragten, also jeder Fünfte, setzt sich mit einem veganen Lebensstil auseinander und ernährt sich zumindest gelegentlich vegan. Und dabei handelt es sich …

más

proveg food 4 climate pavillon
Food & Beverage

Weltklimakonferenz: Ernährungspavillons wecken Hoffnung für COP-28-Agenda

Die internationale Ernährungsorganisation ProVeg bewertet die diesjährige Weltklimakonferenz in Ägypten als wegweisenden Durchbruch für die klimafreundliche Gestaltung der Ernährungssysteme: Die Vereinten Nationen genehmigten erstmals Pavillons, die den Delegierten der rund 200 UN-Mitgliedsstaaten die horrenden Umweltauswirkungen der Lebensmittelproduktion und Ernährung vor Augen führten, darunter den „Food4Climate“-Pavillon unter ProVeg-Beteiligung. „Wir haben erlebt, dass unsere Botschaft ankam“, resümiert Raphael Podselver, Sprecher des „Food4Climate“-Pavillons. „Die Delegierten haben zum womöglich ersten Mal verstanden, dass die …

más

Pottsalat Speise
Lieferdienste

Lieferservice Pottsalat bietet alle Gerichte ab sofort auch als vegane Variante an

Veganer Thunfisch und Garnelen, Käsesorten auf Pflanzenbasis sowie Planted Chicken: Der auf Salate und Bowls spezialisierte Lieferservice Pottsalat bietet alle seine Kreationen jetzt auch als vegane Variante an. „Unsere Gerichte schmecken nicht nur Veganern und Vegetariern, sondern auch überzeugten Fleischessern“, erläutert Pottsalat-Mitgründer Ben Küstner die Erweiterung des Angebots. Die Essener haben ihre Kunden befragt und herausgefunden, dass zwar drei Viertel von ihnen Fleischesser sind, die Hälfte der Kunden aber trotzdem …

más

Food & Beverage

SCS Global führt Zertifizierung für pflanzliche Marken ein, um die Transparenz bei der Kennzeichnung zu fördern

SCS Global Services gibt den Start seines pflanzenbasierten Zertifizierungsprogramms bekannt, das auf einem neuen Standard der gemeinnützigen Entwicklungsorganisation SCS Standards basiert. Das Zertifizierungsprogramm soll den Verbrauchern helfen, eine fundiertere Wahl zu treffen, indem es pflanzliche Marken durch strenge Audit-, Test- und Kennzeichnungsanforderungen auszeichnet. “Unser Ziel ist es, eine unabhängige Bestätigung von Behauptungen zu liefern, die auf dem solidesten verfügbaren Standard basieren”, so SCS Global Services in einem Statement. Die Zertifizierung nach …

más

NYX Make-up
Kosmetik & Körperpflege

USA: NYX lanciert Makeup-Kollektion, inspiriert von neuem Hollywood-Blockbuster “Avatar: The Way of Water”

NYX Professional Makeup kündigt die Einführung einer limitierten veganen Makeup-Kollektion an, die von der Avatar-Fortsetzung, “Avatar: The Way of Water”, inspiriert ist. Die Kollektion ist inspiriert von den Charakteren des Films und den “leuchtenden, biolumineszenten Farben, die überall auf dem Land und im Meer der Welt von Pandora zu sehen sind”, so NYX. Das Sortiment umfasst eine Reihe veganer Color Paletten, Highlighter, Lippenstifte, Glosse, Lacke und Fixierspray: die “Avatar: The …

más

Research and Markets Tabelle
Markt & Trends

Marktbericht: Umweltbewusstsein treibt Wachstum des Marktes für vegane Lebensmittel an

Es wird erwartet, dass der globale Markt für vegane Nahrungsmittel bis 2026 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 6,7% auf 18,73 Mrd.$ anwächst. Zu den Hauptfaktoren zählt laut einem neuen Marktbericht das steigende Umweltbewusstsein der Kunden. Im vergangenen Jahr war der asiatisch-pazifische Raum die größte Region des globalen Markts für vegane Lebensmittel, gefolgt von Westeuropa. Im neuen Bericht von ResearchandMarkets werden die einzelnen Weltregionen Asien-Pazifik, Westeuropa, Osteuropa, Nordamerika, Südamerika, Naher …

más

Gastronomie & Foodservice

Seminaris Hotels serviert in Kooperation mit TiNDLE vegane Ente in der Weihnachtssaison

Mit einem veganen Festmahl geht die Hotelkette Seminaris in dieser Wintersaison einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. Unternehmen können das neue Menü für ihre Weihnachtsfeier buchen. Passend zur anstehenden Winter- und Weihnachtszeit servieren die Küchen der Seminaris Hotels ihren Kunden und Kundinnen vegane Ente aus dem Basisprodukt von TiNDLE für deren Weihnachtsfeier. Nach Angaben der Hotelkette ist Nachhaltigkeit ein wichtiges Element ihrer Philosophie. Einem Report von Blue Horizon zufolge beansprucht …

más

Frau im Garten
Messen & Events

IPBFWG fordert klare Ziele für die Umstellung des Lebensmittelsystems auf der COP27

Die International Plant Based Foods Working Group ( IPBFWG) hat die Staats- und Regierungschefs auf der COP27 aufgefordert, klare, messbare Ziele für die Umstellung des Lebensmittelsystems festzulegen. Ziel ist es, die Umweltauswirkungen der Tierhaltung durch eine Umstellung auf pflanzliche Ernährung zu verringern. Die Gruppe empfiehlt den Staatsvertretern unter anderem: Unterstützung der Landwirte bei der Umstellung auf nachhaltigere Methoden, einschließlich der Umstellung von der Tierhaltung auf die Pflanzenproduktion. Die Öffentlichkeit über …

más

LOCI Produkt
Schuhe

Großbritannien: Vegane Luxus-Sneaker-Marke LØCI erhält 4 Millionen Pfund in erster Seed-Runde mit Unterstützung von Leonardo Di Caprio

Die Investitionsrunde unterstützt die Mission von LØCI, den Öko-Luxus-Sektor mit ethisch vertretbaren und nachhaltigen Schuhen neu zu definieren. Die britische Modemarke LØCI wurde Mitte 2021 mit dem Ziel gegründet, die ethischste und anspruchsvollste Erfahrung für den Kunden von heute zu schaffen. Für den Erfolg von LØCI ist es laut der Philosophie des Unehmeternns ebenso wichtig, etwas zu bewirken, wie sich auf den Umsatz und die Attraktivität der Marke zu konzentrieren. …

más

Del Monte Foods Logo
Unternehmen

USA: Del Monte Foods veröffentlicht ESG-Update für das Geschäftsjahr 2022

Del Monte Foods Inc. hat sein Umwelt-, Sozial- und Governance-Update (ESG) für das Geschäftsjahr 2022 veröffentlicht. Darin werden die Fortschritte des Unternehmens bei der Erreichung seiner ESG-Ziele hervorgehoben. Im Geschäftsjahr 2022 hat Del Monte Foods seine ESG-Ziele durch neue und fortgesetzte Partnerschaften und Programme vorangetrieben, die das Unternehmen in seinem Engagement als “Growers of Good” unterstützen für Menschen, den Planeten und die Gemeinden. “Die Welt um uns herum ist ständig …

más