Gastronomie & Hotellerie

Alpro Hafer Barista Drinks jetzt in allen Kaffeebars von Segafredo & Waynes Coffee erhältlich

Tank & Rast bietet ab sofort mit Alpro Barista Hafer eine pflanzliche Milchalternative in seinen Segafredo und Waynes Coffee Kaffeebars an.

Tank & Rast erweitert sein Angebot an hochwertigen Kaffeespezialitäten in den Segafredo und Waynes Coffee Kaffeebars um den veganen Barista Hafer von Alpro. Die neue pflanzliche Milchalternative richtet sich an Gäste, die auf Autobahnfahrten eine vegane Kaffeespezialität genießen möchten.

Alpro Barista Hafer wurde speziell für Kaffeegetränke und die Anforderungen in der Gastronomie entwickelt. Er schäumt besonders gut und passt mit seinem milden Hafergeschmack gut zum Kaffee. Tank & Rast Gäste haben nun die Möglichkeit, bei ihren Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Latte Macchiato auf Wunsch eine pflanzliche Alternative zu wählen.

Mit der Einführung von Alpro Barista Hafer an rund 145 Kaffeebars setzt Tank & Rast mit Alpro auf ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Angebot für seine Gäste. Mit diesem weiteren Schritt möchte Tank & Rast sein Engagement für nachhaltige und pflanzliche Alternativen in der Gastronomie unterstreichen.

© Alpro

Alpro setzt auf Kooperationen im Außer-Haus-Markt

Alpro setzt neben der Einführung neuer pflanzlicher Milchalternativen und der Expansion im Einzelhandel auch auch verstärkt auf Kooperationen in Gastronomie- und Foodservicebereich. Neben der jüngsten Partnerschaft mit Tank & Rast konnte Alpro unter anderem auch Tchibo als Geschäftspartner gewinnen. Seit Mitte Juni ist der Alpro Barista Hafer als pflanzliche Milchalternative für die Kaffeespezialitäten in allen rund 500 Tchibo Kaffeebars in Deutschland erhältlich.

„Als führender Kaffeeröster in Deutschland ist es uns wichtig, stets die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden im Blick zu haben und darauf zu reagieren – in diesem Fall die steigende Nachfrage nach veganen Varianten als Zugabe zum Kaffee. Alpro ist als Innovationstreiber im Bereich der pflanzlichen Alternativen mit einer jungen Zielgruppe und den passenden Produkten für unsere Kaffeespezialitäten dafür der ideale Partner”, sagte Tim Bierfischer, Head of Shopkonzepte und Kaffeebars bei Tchibo, damals zur Produkteinführung.

Weitere Kooperationspartner im Außer-Haus-Markt sind z.B. The Moc mit seinen vollautomatisierten Coffee Bars oder auch Van der Valk Hotels in den Niederlanden. Außerdem kündigte Alpro jüngst einen Markenrelaunch und die neue “Feed your you” Kampagne an.

Weitere Informationen auf www.tank.rast.de und www.alpro.com/de.

Hier klicken, um das historische Aktienchart des in diesem Artikel erwähnten Unternehmens anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Stockdio.

 

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.