Messen & Events

Die National Restaurant Association Show 2024 verleiht die FABI Awards mit Fokus auf nachhaltige Produkte

Die National Restaurant Association Show verleiht in diesem Jahr erneut den Food and Beverage (FABI) Award, bei dem insgesamt 35 Produkte ausgezeichnet werden, darunter eine große Anzahl an veganen Lebensmitteln.

Mit den FABI Awards werden jedes Jahr Produkte ausgezeichnet, die nicht nur die Zukunft der Lebensmittel- und Getränkeindustrie prägen, sondern auch neue Maßstäbe für Innovation und Exzellenz in der Gastrobranche setzen. In diesem Jahr werden 10 der FABI-Preisträger von der Jury den prestigeträchtigen Titel FABI Favorites erhalten, was ihren Einfluss und ihren visionären Beitrag zur Branche unterstreichen soll.

Die National Restaurant Association Show findet vom 18. bis 21. Mai 2024 im McCormick Place in Chicago statt und bringt nach eigenen Angaben mehr Einkäufer aus dem Restaurant- und Gaststättengewerbe und Ausrüstungshersteller zusammen als jede andere Branchenveranstaltung.

Tom Cindric, Präsident der National Restaurant Association Show, feiert die Empfänger der FABI Awards mit den Worten: „Diese 35 außergewöhnlichen Produkte, darunter die 10 FABI-Favoriten, haben die Essenz der Innovation auf der Messe wahrhaftig eingefangen, die Grenzen der kulinarischen Kreativität erweitert und die Bühne für neue Trends in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie bereitet. Von KI-generierten pflanzlichen Rezepturen bis hin zu innovativen Geschmackskombinationen zeigen diese Produkte die dynamische Produktlandschaft und versprechen, die weitere Entwicklung der Branche zu prägen.“

Mit den FABI Awards werden die innovativsten und zukunftsweisendsten Produkte des Jahres ausgezeichnet, die Trends vorantreiben und den heutigen Verbraucherwünschen nach nachhaltigeren und umweltfreundlicheren Produkten entsprechen. Jede Einreichung für den FABI Award wurde von einer unabhängigen Jury aus der gesamten Foodservice-Branche bewertet, die einige der bekanntesten Marken und Organisationen vertritt. Die Preisträger werden auf der Grundlage ihrer neuartigen Geschmacksrichtungen, ihrer Einzigartigkeit auf dem Markt, ihrer Attraktivität für Restaurantbetreiber, ihrer innovativen Lösungen für die Herausforderungen der Branche und ihres Gewinnpotenzials ausgewählt.

fabi awards
© Informa Connect

Die veganen „FABI Favorites“ für 2024

Die auf der Messe 2023 eingeführte Auszeichnung „FABI Favorites“ bietet eine besondere Anerkennung für Lebensmittel- und Getränkeprodukte, die sich innerhalb eines bereits außergewöhnlichen Sortiments durch Kreativität, Einfallsreichtum und die Fähigkeit auszeichnen, die Menüoptionen branchenweit zu erweitern. Diese Produkte werden von einer Fach-Jury ausgewählt und zeichnen sich durch Innovation und kulinarische Exzellenz aus.

In der Liste der Favoriten für 2023 finden sich auch eine Reihe an veganen Produkten, darunter die pflanzlichen Meat Bites von Black Sheep Foods, die Koji-Stopfleber auf Pilzbasis, welche von Prime Roots in Kooperation mit Fabrique Délices für die Gastronomie entwickelt wurde, sowie die vegane Ranch-Soße im Einzelportionsbecher von DYMA Brands.

stopfleber vegan
©Prime Roots

Weitere vegane Auszeichnungen

Unter den insgesamt 35 diesjährigen Gewinnern finden sich viele vegane und nachhaltige Produkte, die von der Jury ausgezeichnet werden. Insgesamt werden zwei der Produkte aus der Kooperation von Kraft Heinz und NotCo ausgezeichnet, die vegane Majo und Mac & Cheese auf pflanzlicher Basis. Weitere Auszeichnungen gehen an die Half&Half Hafermilch von Oatly, die pflanzlichen Sushi-Rollen und Krabben von Konscious Foods, sowie das vegane Tintenfisch-Produkt des jungen US-Startups Jinka.

Die beiden bekannten pflanzlichen Fleischunternehmen Impossible Foods und Beyond Meat erhalten ebenfalls je eine Auszeichnung für den Beyond® Smashable Burger und die Impossible™ Beef Jumbo Hot Dogs.

hot-dog-mit-pommes
© Impossible Foods

„Durch die Auszeichnung von Produkten, die Kreativität, Einzigartigkeit und die Fähigkeit, aktuelle und aufkommende Verbraucherbedürfnisse und Trends anzusprechen, feiern die FABI Awards nicht nur Innovation, sondern treiben sie auch voran“, sagte Zia Ahmed, Senior Director an der Ohio State University und FABI-Jurorin 2024. „Wenn wir in die Zukunft blicken, werden technologische Innovationen den sich verändernden Ernährungsgewohnheiten Rechnung tragen, wie pflanzliche Lebensmittel mit intensiveren Geschmacksrichtungen und traditionelle Getränke und Lebensmittel in alternativen Formaten. Diese Trends, die zunächst zu Innovationen führen, werden die Zukunft der Küche prägen und dabei den Schwerpunkt auf eine ausgewogene Ernährung und Nachhaltigkeit legen.“

Weitere Informationen: www.nationalrestaurantshow.com

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.