Brevel Eiweiß

© Brevel

Investitionen & Akquisitionen

Brevel sammelt $18,5 Mio. ein, um den pflanzlichen Sektor mit nachhaltigen Mikroalgenproteinen zu versorgen

Das Fermentationsunternehmen Brevel hat eine Seed-Finanzierungsrunde in Höhe von 18,5 Millionen US-Dollar abgeschlossen, um die Einführung seiner auf Mikroalgen basierenden Proteine zu beschleunigen. Brevel wurde 2016 von den drei Brüdern Yonatan (CEO), Matan (COO) und Ido Golan (CTO) gegründet und hat eine zuckerbasierte Fermentationstechnologie entwickelt, die Mikroalgen und Licht in großtechnischen Systemen nutzt, um nachhaltige und funktionale Proteine zu produzieren, ohne landwirtschaftliche Flächen zu nutzen. NevaTeam Partners und der EIC-Fonds …

mehr