CEO von Rival Foods
Investitionen & Akquisitionen

Rival Foods sammelt 6 Millionen Euro in der Serie A

Rival Foods schließt neue 6 Millionen Euro Serie A ab und will nun seine Mission beschleunigen, eine kompromisslose pflanzliche Ernährung auf der ganzen Welt zu ermöglichen. Rival Foods ist ein Technologie-Spin-off-Unternehmen der Wageningen University & Research, das 2019 von Birgit Dekkers und Ernst Breel gegründet wurde. Rival Foods entwickelt neue Technologien und Verfahren zur Herstellung von pflanzlichen Produkten. Die Serie A Investition wird von PeakBridge geleitet und von Roquette Ventures …

más

chinova logo
Investitionen & Akquisitionen

Chinova Bioworks erhält 6 Millionen Dollar in der Serie-A-Investmentrunde

Chinova Bioworks (Chinova), ein kanadisches Unternehmen, das sich auf die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach gesunden und natürlichen Inhaltsstoffen spezialisiert hat, hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 6 Millionen US-Dollar abgeschlossen. DSM Venturing und Rhapsody Venture Partners führten die Finanzierungsrunde gemeinsam an, mit Beteiligung von Rich Products Ventures. Die Finanzierung dient dem Ausbau des Chinova-Teams, der Einführung neuer Produkte und der Erweiterung der Produktionskapazitäten auf Prince Edward Island (PEI), einer …

más

nuts for cheese käse
Investitionen & Akquisitionen

Nuts For Cheese™ schließt eine 5,35-Millionen-Dollar-Runde ab, um Produktion und Vertrieb zu erweitern

Innovatives Startup für biologisch-pflanzlichen und handwerklich hergestellten Käse will weiter Expandieren. Nuts For Cheese™, Hersteller von rein pflanzlichen, handwerklichen Käsesorten, gab jüngst eine Finanzierungsrunde in Höhe von 5,35 Millionen US-Dollar bekannt, die von Forage Capital Partners zusammen mit den erfahrenen CPG-Veteranen Mike Fata und Dror Balshine geleitet wurde. Nuts For Cheese™ wurde 2015 von der veganen Köchin Margaret Coons gegründet und stellt sein komplettes Sortiment an fermentierten Käse- und Buttersorten …

más

SciFi-Foods-new-logo
Unternehmen

SciFi Foods: Artemys Foods gibt seinen neuen Namen bekannt, sammelt 22 Millionen Dollar in Serie A und holt eine ehemalige Impossible Foods-Expertin in den Beirat

Das Food-Tech-Startup Artemys Foods kündigt unter anderem an, dass es seinen Namen und sein Image in SCiFi Foods umbenennen wird. Neben der Namens- und Imageänderung gibt das Unternehmen außerdem eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 22 Mio. USD und die Ernennung von Mayra Pacek, einer ehemaligen Führungskraft bei Tesla und Impossible Foods, in seinen Beirat bekannt. Zu den bisherigen Geldgebern des Startups gehört die britische Rockband Coldplay.  SCiFi Foods ist auf …

más

polybion anlage
Fashion & Beauty

Polybion eröffnet nach erfolgreicher Investmentrunde die weltweit erste Anlage zur Herstellung von bakterieller Cellulose

polybion
© Polybion

Polybion, ein Unternehmen, das hochwertige Materialien der nächsten Generation herstellt, gab kürzlich bekannt, dass seine Anlage für bakterielle Zellulose – die weltweit erste seiner Art – die Produktion hochfährt und dass eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 4,4 Millionen US-Dollar (4 Millionen Euro) unter der Leitung von Blue Horizon erfolgreich abgeschlossen wurde.

más

Investitionen

Growthwell Foods erhält 22 Millionen US-Dollar in einer von Creadev geführten Serie-A-Finanzierung

© Growthwell / Brand Cellar Pte Ltd

Growthwell Foods hat in einer von Creadev geleiteten Serie-A-Finanzierung unter Beteiligung von GGV Capital, Iris Fund (Iris Capital und Hanwha, unterstützt von Penjana Kapital) und den bestehenden Investoren Temasek und DSG Consumer Partners erfolgreich 22 Millionen US-Dollar aufgebracht.

más

Investitionen

CHKN Not Chicken schließt Serie A-Finanzierung unter Leitung von Stray Dog Capital ab

© CHKN Not Chicken

Das junge Unternehmen CHKN Not Chicken gab heute den Abschluss einer Serie-A-Finanzierungsrunde unter der Leitung von Stray Dog Capital bekannt. Das Unternehmen wird die Finanzierung nutzen, um sein Produktsortiment an pflanzlichen Hähnchenalternativen bei Einzelhändlern in den USA einzuführen und Partnerschaften mit Quick Serve- und Casual Dining-Restaurants auszubauen, um maßgeschneiderte, gesunde Hähnchenprodukte auf pflanzlicher Basis in den Food-Service-Kanal zu bringen.

más

Investitionen

the nu company sammelt 14 Millionen Euro in Series A ein

Die Gründer von the nu company (vlnr): Christian Fenner, Thomas Stoffels und Mathias Tholey © the nu company

Food-Startup will mit frischem Kapital Lebensmittelbranche disruptieren 

Das Leipziger Food-Startup the nu company hinter den veganen und zuckerreduzierten Schokoriegeln nucao und der Bio-Proteinmarke numove hat seine erste Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Zu den namhaften Investoren der Series A gehören Lead Investor DLF Venture, Five Seasons Ventures und DX Ventures. Das Board of Directors wird zudem mit Douglas CEO Tina Müller und der erfahrenen Strategieberaterin Andrea Gislee Joosen verstärkt. Außerdem Teil der 14-Millionen-Runde sind Formel-1-Weltmeister und Nachhaltigkeitsunternehmer Nico Rosberg, BackBone Ventures sowie der österreichische Food VC Square One Foods.

más