vlace sneaker
Schuhe

Junges Startup VLACE präsentiert vegane Sneaker aus Traubenleder

Das junge vegane und nachhaltige Sneaker-Startup VLACE hat sich auf vegane Sneaker aus pflanzlichen Materialien spezialisiert. Die ersten Produkte des Startups bestehen aus Traubenleder und werden nachhaltig in Portugal hergestellt. Die Materialien für die Sneaker stammen aus Italien und werden in Deutschland designt.  Von Traubenabfällen zu einem tragbaren Material: Die Weinindustrie in Italien produziert jedes Jahr tonnenweise Wein, wobei die Weinabfälle in der Regel weggeworfen werden. Die Traubenabfälle für die …

más

BUCHA BIO
Investitionen & Akquisitionen

BUCHA BIO schließt 1,1 Millionen Dollar Seed-Runde ab, um die Markteinführung seiner biobasierter Leder- und Kunststoffalternativen zu beschleunigen

Das US-Unternehmen für Biomaterialien BUCHA BIO gibt den Abschluss einer Seed-Runde in Höhe von 1,1 Millionen Dollar bekannt, um die Markteinführung seiner innovativen Materialien auf Basis von bakterieller Nanozellulose zu beschleunigen. Alternativen für konventionelle Leder- und Kunststoffe BUCHA BIO stellt biobasierte Materialien aus bakterieller Nanozellulose und anderen pflanzlichen Komponenten her, die konventionelle Leder- und Kunststoffe ersetzen. Die neue Finanzierung wird die Markteinführung des Unternehmens beschleunigen, indem Co-Hersteller gewonnen werden, um …

más

multivac kunststoff
Maschinen & Materialien

MULTIVAC: “Politik sollte dringend Anreize für Kunststoffrecycling schaffen“

Obwohl die Deutschen Weltmeister im Mülltrennen sind, landen die meisten Lebensmittelverpackungen aus Kunststofffolien nicht im Recycling, sondern in der Verbrennung. Denn sie bestehen meist aus einem Kunststoff-Mix, der sich nicht wieder trennen lässt. Um einen Schritt Richtung Kreislaufwirtschaft zu gehen, hat Verpackungshersteller MULTIVAC, einer der größten Hersteller der Branche, eine Kunststofffolie aus einem recycelbaren Monomaterial entwickelt. Ein Material, das sich sogar erneut für Lebensmittel nutzen lässt. Das Problem: Sortiermaschinen in …

más

cosnova gmbh
Fashion & Beauty

Mit hohem Tempo auf ambitioniertem Nachhaltigkeitskurs: cosnova Beauty ist jetzt klimaneutral

cosnova gmbh
cosnova HQ Sulzbach © cosnova GmbH

Stetige Reduzierung des Einsatzes von Mikroplastikpartikeln, Einsparungen von rund 300 Tonnen neuen Kunststoffs, klimaneutrale und vegane Produktlinien sowie Ausweitung der Zusammenarbeit mit starken Klimaschutzpartnern – das Kosmetikunternehmen cosnova Beauty verfolgt einen hochambitionierten Nachhaltigkeitskurs. Ein weiterer wichtiger Meilenstein konnte kürzlich erreicht werden: Der internationale Beauty-Player aus dem hessischen Sulzbach ist jetzt klimaneutral.

más

Unternehmen & Portraits

SEAT entwickelt Fahrzeugteile aus Reishülsen

Reis ist das beliebteste Nahrungsmittel der Welt sowie die Grundlage vieler leckerer Gerichte und könnte nun die Automobilindustrie revolutionieren. Denn SEAT testet im Rahmen eines Pilotprojekts den Einsatz von Reishülsen als Rohstoff für Fahrzeugteile. Die Basis dieses innovativen Pilotprojekts bildet der neue, umweltfreundliche Kunststoffersatz “Oryzite”. Mit diesem Material möchte SEAT seinen ökologischen Fußabdruck weiter verbessern und eine nachhaltige Alternative zur Verwendung von Kunststoff in seinen Fahrzeugen entwickeln.

más

Footprint Logo
International

Footprint gründet gemeinnützige Stiftung zur Förderung der Nachhaltigkeit

Footprint, ein nachhaltiges Technologieunternehmen aus dem Bereich Materialwissenschaften, gab jüngst die Gründung einer gemeinnützigen Organisation mit dem Namen Footprint Foundation bekannt. Die Mission der Stiftung ist es, durch Bildung und Engagement mit Vordenkern, Unternehmen, Studenten und Einzelpersonen positive globale Veränderungen in Bezug auf die schwerwiegenden Auswirkungen von Einwegkunststoffen auf die Umwelt der Erde und die menschliche Gesundheit herbeizuführen. Erklärtes Ziel ist die globale Reduzierung des Kunststoffverbrauchs durch z.B. nachhaltige, rein pflanzliche Alternativen.

más