Polnisches Molkereiunternehmen “Jogurty Magda” ist nun vollständig vegan

© Jogurty Magda

Nach der erfolgreichen Einführung von Joghurt und Sahne auf Kokosmilchbasis, kündigte die polnische Molkereimarke Jogurty Magda nun an, zu einem vollständig pflanzlichen Sortiment überzugehen, da der Verkauf von Milchalternativen in Polen weiterhin boomt.

Das polnische Molkereiunternehmen hat sich aufgrund der steigenden Nachfrage nach pflanzlichen Alternativprodukten zu einer vollständig veganen Marke entwickelt. Im Jahr 2017 brachte das Unternehmen seinen ersten veganen Joghurt namens “Planton” auf Kokosmilchbasis auf den Markt, der 2018 von den polnischen Verbrauchern zum besten Joghurt auf Pflanzenbasis des Landes gewählt wurde. Jogurty Magda folgte dem Erfolg von Planton und brachte 2019 einen veganen Sauerrahm auf Kokosnussmilchbasis auf den Markt.

© Jogurty Magda

Die Einstellung polnischer Verbraucher zu pflanzlichen Produkten hat sich über die letzten Jahr deutlich verändert, wobei der Absatz von Milchalternativen im Land allein im Jahr 2019 um 26 Prozent stieg. Mintel-Daten zeigen, dass 20 Prozent der Polen während der Corona-Pandemie begannen, pflanzliche Produkte als attraktiver zu empfinden, während 54 Prozent glauben, dass pflanzliche Lebensmittel umweltfreundlicher sind als ihre tierischen Pendants.

Magdalena (Magda) Kubit (© Jogurty Magda)

“Die Entscheidung, Jogurty Magda zu einer vollständig pflanzlichen Marke zu machen, ist eine natürliche Folge der kontinuierlichen Entwicklung unseres Produktportfolios, das seit mehr als zwei Jahren von Joghurt und Sahne auf Kokosmilchbasis dominiert wird. Unsere Produkte sind für jedermann. Sie landen auf den Tischen von Polen, Tschechen, Slowaken und Verbrauchern in anderen Ländern, die aus verschiedenen Gründen den Konsum von tierischen Produkten einschränken wollen, ohne auf ihren Lieblingsgeschmack zu verzichten. Ich bin froh, dass die Maßnahmen, die wir von nun an ergreifen, völlig konsequent sein werden”, erklärte Magdalena Kubit, Geschäftsführerin von Jogurty Magda.

Das Unternehmen hat ebenfalls eine Überarbeitung des Logos von Jogurty Magda in Magda Roślinna (“Magda auf Pflanzenbasis”) geplant und möchte seinen Vertrieb veganer Produkte in Zukunft auf mehr Einzelhändler ausdehnen.