© Rücker GmbH

Käsealternativen

Die veganen Clean-Label-Produkte von Rücker Vega Lecker gibt es ab Juli in Bio-Qualität

Das RÜCKER Vega Lecker wird ab Juli um weitere vegane Produkte erweitert und zu 100 % auf Bio-Qualität umgestellt. RÜCKER Vega Lecker steht seit 2021 für vegane Clean Label Produkte aus heimischen Rohstoffen, ohne gehärtete Tropenfette und damit für ganz besondere Käse-Alternativen. „Für uns ist es nur konsequent, die hochwertigen pflanzlichen Vega Lecker Produkte jetzt in zertifizierter Bio-Qualität anzubieten“, sagt Teilhaberin Insa Rücker. „Das Besondere daran: gleicher Genuss in Bio-Qualität! Wir …

mehr

© omami

Food & Beverage

Junges Startup omami präsentiert neuen Tofu aus Kichererbsen

omami entwickelt und produziert seinen Tofu aus Kichererbsen statt Soja. Das junge Startup wurde im Oktober 2023 von Christina Hammerschmid in Berlin gegründet. Das Sortiment umfasst derzeit vier innovative Sorten, die geschmacklich alle Verbraucher überzeugen sollen. omami Tofu wir mit sorgfältig ausgewählten Zutaten hergestellt, die ausschließlich aus Europa stammen. Die Produkte werden in einer eigenen Produktionsanlage produziert und das Unternehmen garantiert kurze Lieferketten. omami besteht aus nur drei Zutaten: Kichererbsen, …

mehr

© Nikolay - stock.adobe.com

Agrarwirtschaft

Zukunft der Proteinversorgung: EU-Projekt unterstützt den Anbau von Hülsenfrüchten

Das von der EU finanzierte Projekt Smart Protein ermutigt die europäischen Landwirte, Linsen, Quinoa, Favabohnen und Kichererbsen anzubauen, um den schnell wachsenden Markt für pflanzliche Lebensmittel zu bedienen. Die jüngste Arbeit des Smart Protein Projekts ist eine Reihe von Broschüren, die von der Organisation ProVeg International und mehreren Partnern zusammengestellt wurden und die Informationen über die besten klimatischen Bedingungen und die besten landwirtschaftlichen Praktiken für jede der vier Kulturen zusammenfassen. …

mehr

innovopro milchalternativen

© InnovoPro

Ingredients

Innovative Barista-Lösung von InnovoPro: Kichererbsenprotein als Antwort auf Clean-Label-Trend

Als Teil seines organischen Wachstums kündigt InnovoPro eine strategische Expansion über seinen pflanzlichen Kernmarkt hinaus an. Das Unternehmen möchte mit seinen pflanzlichen Proteinlösungen die gesamte Lebensmittel- und Getränkeindustrie verändern. Als Reaktion auf die steigende Nachfrage der Verbraucher nach Produkten, die sich durch eine übersichtliche Zutatenliste, vertraute Komponenten und einen deutlichen Verzicht auf Zusatzstoffe oder E-Nummern auszeichnen, stehen die Hersteller vor der Notwendigkeit, diesen sich entwickelnden Vorlieben gerecht zu werden und …

mehr

© mescioglu - stock.adobe.com

Foodservice & Verpflegung

Für eine nachhaltige Ernährung: rebio und DJH BW starten gemeinsame Initiative zur Förderung des Ernährungswandels

Die regionale Bioland Erzeugergemeinschaft rebio und der Landesverband des Deutschen Jugendherbergswerks in Baden-Württemberg (DJH BW) haben eine wegweisende Partnerschaft geschlossen, um gemeinsam einen Beitrag zum Ernährungswandel zu leisten. Die Kooperation von rebio und DJH BW zielt darauf ab, das Hülsenfrüchte-Portfolio zu erweitern, insbesondere durch den verstärkten Anbau und die Verarbeitung von Kichererbsen in Baden-Württemberg. Im Jahr 2024 wird unter anderem der erfahrene rebio-Landwirt Hans-Ulrich Braun exklusiv für die Kooperation Kichererbsen …

mehr

© Rawf8 - stock.adobe.com

Ingredients

Slow Food wirbt im Februar für mehr Hülsenfrüchte in der Ernährung

Am 10. Februar war der Welttag der Hülsenfrüchte. 2024 verweist er besonders darauf, wie Erbsen, Bohnen und Co. zur Gesundheit von Boden und Mensch beitragen. Die internationale Slow Food Bewegung rief zu diesem Anlass weltweit dazu auf, mit Hülsenfrüchten auf mehr pflanzliche Zutaten beim Essen zu setzen. Slow Food Deutschland unterstützt dies u.a. mit Rezepten, einer Hülsenfrüchte Einkaufskarte und der Wissensdatenbank Slowpedia. Das globale Slow-Food-Netzwerk ruft im ganzen Februar zur Online-Initiative „Planting The …

mehr

© Donau Soja / pixabay

Agrarwirtschaft

Der 10. Februar ist Tag der Hülsenfrüchte

Zum internationalen Tag der Hülsenfrüchte der Vereinten Nationen am 10. Februar erinnert Donau Soja an die Bedeutung dieser Eiweißpflanzen für die Sicherstellung der Ernährung der Europäischen Bevölkerung, zur Verbesserung der Böden und um die Entwaldung von wertvollen Ökosystemen zu stoppen. 2024 lautet das Motto der Landwirtschafts- und Ernährungsorganisation der UN (FAO) ‚Hülsenfrüchte nähren Böden und Menschen‘. „Der Anbau von Hülsenfrüchten stärkt die Struktur der Böden, die mikrobielle Artenvielfalt und die …

mehr

Auf der Veranstaltung „Fränkische Bio-Falafel treffen fränkische Bio-Weine" (v.l.n.r.): Krischan Cords (Kooperative Main-Schmecker), Andreas Hopf (VG Bio-Bauern), Landrat Thomas Eberth, Maria und Lennart Schramm (organic veggie food GmbH), Bioland-Landwirt Benedikt Endres, Nadine Jäger und Peter Schwappach (Regierung v. Unterfranken), Oberbürgermeister Christian Schuchardt, Rico Neubert (Öko-Modellregion stadt.land.wü) © Sigi Hagl / Bioland e.V.

Messen & Events

Kichererbsen im Fokus: Die Öko-Modellregion stadt.land.wü veranstaltet zukunftsweisendes Vernetzungstreffen

Fränkische Kichererbsen für oberbayerische Falafel. Als ein „kulinarisches Vernetzungstreffen par excellence“ bezeichnete der Würzburger Landrat Thomas Eberth die Veranstaltung „Fränkische Bio-Falafel treffen fränkische Bio-Weine“, zu der kürzlich die Öko-Modellregion stadt.land.wü. in die Tagungsbox im Bürgerbräu Würzburg geladen hatte. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Kichererbse aus heimischem Anbau. Als Falafel sind Kichererbsen bei vielen Verbraucher schon jetzt sehr beliebt – auf bayerischen Feldern sind sie jedoch noch eher selten zu …

mehr

© Symrise

Ingredients

Symrise lanciert Kichererbsen- und Aquafaba-Inhaltsstoffe für pflanzenbasierte Anwendungen

Auf Basis seiner Taste, Nutrition & Health-Expertise bringt Symrise ein neues Sortiment an Kichererbsen- und Aquafaba-Inhaltsstoffen auf den Markt, welche vielfältige Vorteile für pflanzenbasierte Anwendungen bieten sollen. Kichererbsen haben sich als eines der bevorzugten Lebensmittel ernährungsbewusster und pflanzliche orientierter Verbraucher etabliert. Diese machen sich vermehrt Gedanken über die Auswirkungen ihres Konsums auf die Umwelt. Symrise hilft, diese Nachfrage mit seinen Kichererbsen- und Aquafaba-Inhaltsstoffen zu erfüllen. So bietet das Unternehmen Kichererbsenflocken …

mehr

© Snack’in For You

Süßwaren & Snacks

Campofrio präsentiert neue Snack-Marke

Die Campofrio Food Group Deutschland erweitert ihr Portfolio um die Marke „Snack’In For You“. Die Campofrio Food Group Deutschland mit Sitz in Ratingen lanciert die neue Marke für Snacks mit Mehrwert „Snack’In For You“. Die Marke kombiniert laut Unternehmen ein genussvolles Geschmackserlebnis mit wichtigen, funktionalen Eigenschaften. Das Ergebnis sind High-Protein-Snacks mit kurzer Zutatenliste, mit denen die Campofrio Food Group die wachsende Nachfrage nach nahrhaften Snacks bedienen möchte. Erhältlich sind die …

mehr

hülsenfrüchte frucht linsen soja leguminosen bohnen erbsen pflanzen pflanzlich proteine932391

© Lukas Gojda - stock.adobe.com

Agrarwirtschaft

Slow Food stellt neue digitale Hülsenfrüchtekarte für Deuschland vor

Bohnen, Erbsen, Lupinen oder auch Kichererbsen: Die biologische und geschmackliche Vielfalt von Hülsenfrüchten ist groß. Angesichts des geringen ökologischen Fußabdrucks der Früchte und Samen sowie der positiven Wirkung der Pflanzen für die Bodenqualität können Hülsenfrüchte eine wichtige Rolle für die Zukunft der Ernährung spielen.   Die jüngst von Slow Food und Slow Food Youth Deutschland veröffentlichte Hülsenfrüchtekarte stellt heimische Hülsenfrüchte in den Vordergrund und fördert die Verbreitung dieser ressourcen- und …

mehr

© InnovoPro

Messen & Events

USA: InnovoPro präsentiert Kichererbsenprotein-Tacos auf der IFT First

InnovoPro, ein Anbieter von Kichererbsenproteinlösungen, stellt auf der IFT First Messe sein vollständig pflanzenbasiertes mexikanisches Menü vor. Die Produktpräsentation auf der IFT First Messe wird laut InnovoPro die traditionelle mexikanische Küche neu definieren und die Kichererbsenprotein-Plattform des Unternehmens vorstellen, die eine nachhaltige Alternative für verschiedene Lebensmittelanwendungen bietet. Die Besucher der IFT First haben die Möglichkeit, pflanzlichen Tacos zu verkosten, die mit gemahlener Chorizo und pflanzlichem Hühnerfleisch gefüllt sind. Diese Zusammensetzung …

mehr

ardent mills eiersatz

© Ardent Mills

Eialternativen

USA: Ardent Mills bringt Eiersatz und neue Backmehlmischung auf den Markt

Mit seinen neuen Produktinnovationen will sich Ardent Mills als führender Anbieter im Bereich neuer und spezieller Lösungen für die Lebensmittelindustrie positionieren. Das US-Unternehmen Ardent Mills erweitert sein Portfolio um gleich zwei neue Proteinlösungen: Ardent Mills Egg Replace™ und Ancient Grains Plus™ Baking Flour Blend. Das Unternehmen hat die kosteneffizienten Lösungen aufgrund der steigenden Nachfrage seiner Kunden entwickelt, die sich auf die verändernden Verbraucherpräferenzen in Bezug auf pflanzliche Produkte mit hochwertigen …

mehr

© Zeevi Kichererbsen GmbH

Brot & Backwaren

Zeevi launcht frischen veganen Falafelteig zum selbermachen

Falafel zählen zu den beliebtesten Speisen der Levante, sie zu Hause selbst herzustellen kann aber aufwendig und zeitintensiv und sein. Zeevi Chaimovitch, Co-Gründer von Zeevi Kichererbsen, bietet seinen Kunden mit seinem neuen frischen Falafelteig nun eine Lösung. Bislang bestand das Angebot im Supermarkt meist nur aus der Wahl zwischen Trockenmischungen oder vorfrittierten Bällchen. „Falafel steht für mich für die Küche der Levante. Es ist ein einfaches, aber leckeres Essen“, sag …

mehr

Hippeas & Avena Foods Logo

© Hippeas & Avena Foods

Agrarwirtschaft

Hippeas kündigt Zusammenarbeit mit Avena Foods im Bereich der regenerativen Landwirtschaft an

Hippeas kündigt in Partnerschaft mit dem kanadischen Hafer- und Hülsenfruchtproduzenten Avena Foods Limited ein Pilotprogramm für regenerative Landwirtschaft an. Die Zusammenarbeit umfasst die Entwicklung einer Demonstration von Feldfrüchten im „lebenden Labor“ in Nordamerika zusammen mit Rosengren Farms, einem Zulieferer von Avena. Rosengren verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Praxis des kombinierten Anbaus mehrerer Kulturen (Getreide und Hülsenfrüchte), die auch als Zwischenfruchtanbau bezeichnet wird. Im Rahmen dieses Nachhaltigkeitsprojekts, …

mehr