The Oater Hafer Maschine

© OIY Solutions GmbH

Maschinen, Anlagen- & Verfahrenstechnik

Kölner Startup The Oater bringt nachhaltige Haferdrink Maschinen in die Gastronomie

9 Monate nach einer siebenstelligen PreSeed-Finanzierungsrunde beginnt das junge Unternehmen The Oater mit der Auslieferung seiner Haferdrink Maschinen. Seit April 2024 bietet The Oater in Köln, Düsseldorf und Stuttgart eine innovative Haferdrink Maschine für die Gastronomie an. Bis Ende des Jahres will das Startup die ersten 50 Haferdrink-Maschinen ausliefern – die Warteliste ist lang, was die starke Nachfrage nach nachhaltigen Milchersatzprodukten unterstreicht. Das Kölner Startup hat eine vollautomatisierte Haferdrink Maschine …

mehr

Project-Eaden-Gründer

© Project Eaden GmbH

Investitionen & Akquisitionen

Creandum beteiligt sich mit 8 Mio. € an der nachhaltigen Lebensmittelmarke Project Eaden

Nach zahlreichen Investitionen in Foodtech-Unternehmen führt Creandum die 8-Millionen-Euro-Seed-Runde bei Project Eaden an. Die revolutionäre Technologie von Project Eaden ermöglicht schmackhafte, aber nachhaltige Lebensmittel in großem Maßstab, darunter auch ihre erste Kreation: tierfreies Steak. Das in Berlin ansässige Unternehmen kreiert „neue irdische Genüsse“, indem es modernste Lebensmitteltechnologie mit kulinarischem und skalierbarem Know-how kombiniert. Zu den weiteren Investoren gehören Magnetic, Atlantic Food Labs, Shio Capital, Trellis Road und mehrere hochkarätige Business …

mehr

magical mushroom

© Magical Mushroom Company

Investitionen & Akquisitionen

Magical Mushroom Company sichert sich 3,4 Millionen Euro in einer Seed-Runde mit Ecovative und Ecotricity

Das britische Startup-Unternehmen Magical Mushroom Company hat in einer Seed-Runde unter der Leitung des Mycel-Spezialisten Ecovative Design und mit Beteiligung von Dale Vince, dem Gründer des Ökostromunternehmens Ecotricity, rund 3,4 Millionen Euro erhalten. Die 2019 gegründete Magical Mushroom Company produziert hunderttausende von Verpackungen für internationale Marken wie BA Components, Castrads, Ffern, Selfridges, Lush, Seedlip und ID Watch. Das Start-up kombiniert landwirtschaftliche Abfälle mit Myzelien, um Verpackungen herzustellen, die biologisch abbaubar …

mehr

chinova logo

© Chinova Bioworks Inc.

Investitionen & Akquisitionen

Chinova Bioworks erhält 6 Millionen Dollar in der Serie-A-Investmentrunde

Chinova Bioworks (Chinova), ein kanadisches Unternehmen, das sich auf die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach gesunden und natürlichen Inhaltsstoffen spezialisiert hat, hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 6 Millionen US-Dollar abgeschlossen. DSM Venturing und Rhapsody Venture Partners führten die Finanzierungsrunde gemeinsam an, mit Beteiligung von Rich Products Ventures. Die Finanzierung dient dem Ausbau des Chinova-Teams, der Einführung neuer Produkte und der Erweiterung der Produktionskapazitäten auf Prince Edward Island (PEI), einer …

mehr

björn witte blue horizon

Björn Witte, Managing Partner und CEO von Blue Horizon © Blue Horizon

Interviews

Blue Horizon: „Durch das einzigartige Ökosystem, das wir aufgebaut haben, erhalten wir Zugang zu Deals, die vielen anderen verwehrt bleiben“

Der erfolgreiche Impact Investor Blue Horizon möchte den Wechsel hin zu einem neuen nachhaltigen Nahrungsmittelsystem beschleunigen und das Wachstum des Marktes für alternative Proteine und Food-Tech fördern. Um die globale Lebensmittelindustrie zu transformieren, hat Blue Horizon bereits mehr als 850 Millionen USD an Kapital beschafft und ist in über 70 zukunftsträchtige Unternehmen investiert. Björn Witte, Managing Partner und CEO von Blue Horizon, gibt uns im Interview einen Überblick zu den …

mehr

lovr-team-revoltech

Gründer-Team LOVR v.l.n.r: Montgomery Wagner, Lucas Fuhrmann und Julian Mushövel (© LOVR / Revoltech)

Fashion & Beauty

Revoltech GmbH: Seed-Runde für Markteintritt der nachhaltigen Lederalternative LOVR

Das Darmstädter Startup Revoltech GmbH schließt einen gemeinsamen Investitionsvertrag mit der b.value AG, der BMH und HEAG. Das siebenstellige Seed-Investment soll die Entwicklung des operativen Geschäfts voranbringen.  Revoltech wurde im Jahr 2021 von Lucas Fuhrmann, Julian Mushövel und Montgomery Wagner, als eine Ausgründung aus der TU Darmstadt, gegründet. Ziel des Unternehmens ist die Entwicklung und Vermarktung einer nachhaltigen Lederalternative mit dem Produktnamen LOVR. LOVR steht dabei für „Lederähnlich-Ohne Plastik-Vegan-Reststoffbasiert“. Die …

mehr

© Evolved Meats

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

Evolved Meats erhält 2 Millionen Dollar in Seed-Runde

Evolved Meats hat in seiner Seed-Runde 2 Millionen Dollar aufgebracht, um seine Produktentwicklung zu beschleunigen. Das kanadische Unternehmen Evolved Meats, früher unter dem Namen CaroMeats bekannt, hat in einer Seed-Runde unter der Leitung des Fleischriesen Maple Leaf Foods und mit Unterstützung von Big Idea Ventures, sowie weiteren Investoren, 2 Millionen US-Dollar aufgebracht, um die Produktentwicklung und die anfängliche Skalierung der Produktionsprozesse zu beschleunigen. Das Unternehmen für kultiviertes Fleisch gibt an, …

mehr

willicroft-2

© Willicroft

Food & Beverage

Willicroft sichert sich 2 Millionen Euro für die Vermarktung von Käse auf Bohnenbasis in ganz Europa

willicroft
©Willicroft

Das niederländische Startup Willicroft hat bekannt gegeben, dass es 2 Millionen Euro eingesammelt hat, um sein Wachstum in Großbritannien, Deutschland und weiteren nordischen Ländern voranzutreiben. Willicroft ist umweltorientiert und hat seine Rezepturen bereits auf eine Hülsenfruchtbasis umgestellt, um die Nachhaltigkeit zu erhöhen.

mehr

© Proeon

Investments & Finance

Indien: Pflanzenprotein-Startup Proeon erhält 2,4 Millionen USD in neuer Seed-Runde

© Proeon

Das in Pune ansässige Start-up-Unternehmen Proeon, das sich dem Aufbau eines nachhaltigen und umweltfreundlichen Lebensmittel-Ökosystems verschrieben hat, hat kürzlich 2,4 Millionen US-Dollar als Seed-Startkapital erhalten. An der von dem Unternehmer Shaival Desai geleiteten Finanzierungsrunde beteiligten sich auch Flowstate Ventures, der Peak Sustainability Venture Fund I, Waoo Partners (Pratul Shroff Family Office) und andere Angel-Investoren. Die frischen Mittel werden fürs weitere Unternehmenswachstum, den Aufbau eines Forschungslabors in den Niederlanden, die Anmeldung von geistigem Eigentum, die Ausweitung der Produktion und die Erweiterung des Teams verwendet.

mehr

© THIS™

Fleisch- und Fischalternativen

Pflanzliche Fleischmarke THIS sichert sich 11 Mio. GBP in Serie A-Finanzierungsrunde

© THIS™

Die pflanzliche Fleischmarke THIS hat sich in einer Serie-A-Finanzierungsrunde, die von BGF und Lever VC geleitet wurde, 11 Mio. GBP gesichert. THIS ist außerdem mit einer rekordverdächtigen Rate von 530 Prozent gewachsen (April ’21 gegenüber ’20). Da das Unternehmen erst vor zwei Jahren gegründet wurde, ist dies eine der höchsten Wachstumsraten, die jemals für eine britische Lebensmittelmarke erzielt wurde, was einen großen Schritt für die alternative Lebensmittelindustrie bedeutet.

mehr

© Funky Veggie

Investments & Finance

Französisches Startup Funky Veggie erhält 2 Millionen Euro Investment

© Funky Veggie

Funky Veggie, ein französisches Startup für vegane Snacks und Frühstücksprodukte, hat kürzlich 2 Millionen Euro in einer neuen Finanzierungsrunde eingesammelt. Doch statt sich an institutionelle Investoren zu wenden, zog es das Unternehmen vor, sich über die Methode der Beteiligungsfinanzierung an seine Community zu wenden, eine Methode, die vor allem von jungen Startups zunehmend genutzt wird.

mehr

© Hooray Foods

Fleisch- und Fischalternativen

Pflanzliche Marke Hooray Foods schließt Seed-Finanzierung ab

© Hooray Foods

Hooray Foods ist ein junges, in San Francisco ansässiges, missionsgetriebenes und preisgekröntes Startup für pflanzliches Fleisch, das erst Mitte letzten Jahres sein erstes Produkt, einen innovativen, pflanzlichen Speck, auf den Markt gebracht hat. Nun gab das Unternehmen bekannt, dass es eine 2-Millionen-Dollar-Seed-Finanzierungsrunde unter der Leitung von Evolution VC Partners mit Beteiligung von Gaingels und Sand Hill Angels abgeschlossen hat. Gregg Smith, Gründer von Evolution VC Partners und erfahrener Investor im pflanzlichen Sektor, wird dem Hooray Foods Board of Directors beitreten.

mehr