Impossible foods Burger
Fleisch- und Fischalternativen

Impossible Foods entlässt 20% des Personals und plant für 2023 eine große Marketingkampagne

Impossible Foods plant Berichten zufolge, seine Belegschaft um ein Fünftel zu reduzieren, da das Unternehmen mit einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld sowie einer allgemeinen Verlangsamung der pflanzenbasierten Kategorie zu kämpfen hat. Nach Angaben von Bloomberg beschäftigt das in Kalifornien ansässige Unternehmen Impossible Foods rund 700 Mitarbeiter, was nach der neuesten Ankündigung zur Entlassung von circa 140 Beschäftigten führen könnte. Eine Quelle verriet demnach auch, dass das Unternehmen den Mitarbeitern “freiwillige Abfindungen …

más

veganuary kampagne
Food & Beverage

Wie sich der Veganuary auf die Ernährung der Verbraucher 2023 auswirkt

Toluna hat Verbraucher in den Niederlanden und Großbritannien zum Veganuary befragt. Im neuen Jahr geht es nicht mehr nur darum, ins Fitnessstudio zu gehen oder den Alkoholkonsum zu reduzieren. Zusätzlich zu diesen eher traditionellen Neujahrsvorsätzen nehmen viele Menschen die Herausforderung an, am Veganuary teilzunehmen. Diese Trendbewegung wurde 2014 ins Leben gerufen und inspiriert jedes Jahr Menschen auf der ganzen Welt sich im Januar vegan zu ernähren. Tatsächlich haben im letzten …

más

Oatly Milch
Studien & Zahlen

Oatly Studie: Ein Drittel der irischen Verbraucher kauft mehr pflanzliche Produkte

Eine von Opinions Research im Auftrag von Oatly durchgeführte Umfrage hat ergeben, dass ein Drittel der irischen Verbraucher mehr Fleisch- und Molkereialternativen kauft als noch vor drei Jahren. 25% der in der Studie befragten Verbraucher gaben an, dass sie sich wegen des Klimawandels Sorgen machen (obwohl nur 13% wussten, dass das Lebensmittelsystem laut Schätzungen fast ein Drittel der weltweiten Emissionen verursacht). Weitere 25% wollten ihre Gesundheit verbessern und 30% der …

más

pflanzliches burgerpatty
Studien & Zahlen

Fleischkonsum in Belgien: 11% der Belgier ernähren sich fleischfrei, 31% sind Flexitarier

In der letzten Woche veröffentlichte der Belgian Association for Research and Expertise for Consumer Organisations eine Umfrage, die die Trends und Gewohnheiten rund um den Fleischkonsum in Belgien untersuchte. Dabei zeigte sich, dass bereits 11% der Belgier auf konventionelle Fleischprodukte verzichten. In Belgien ist Fleisch traditionell ein Teil der täglichen Ernährung. Im Jahr 2020 aßen die Belgier durchschnittlich 82 kg Fleisch pro Jahr, doppelt so viel wie der weltweite Durchschnitt. …

más

essen auf tisch
Markt & Trends

BLE Trendreport Ernährung 2023: Die Zukunft ist flexitarisch

Fachleute sind sich einig: Klimafreundliche und nachhaltige Ernährung ist die zentrale Entwicklung der nächsten Jahre. Der Flexitarismus, die pflanzenbetonte Ernährung, ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Für die vierte Auflage des „Trendreports Ernährung“ haben sich NUTRITION HUB, Deutschlands größtes Netzwerk für Ernährung, und das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) erneut zusammengeschlossen und über 170 Expertinnen und Experten befragt. Insgesamt kristallisierten sich zehn Trends heraus. Ein besonderes Augenmerk legten die Fachleute …

más

IDTechex Logo
Studien & Zahlen

Marktbericht: Der Markt für kultiviertes Fleisch könnte bis 2043 auf 13,7 Mrd. USD wachsen

IDTechEx hat kürzlich den Bericht “Cultured Meat 2023-2043” veröffentlicht, um ein tieferes Verständnis für die Perspektiven der Kulturfleischindustrie und ihre zukünftigen Wachstumsmöglichkeiten zu gewinnen. Dieser Bericht bietet nach Angaben von IDTechEx eine eingehende Technologie- und Markteinschätzung der Kulturfleischindustrie auf der Grundlage umfangreicher Primärforschung in diesem Sektor, einschließlich Interviews mit wichtigen Akteuren. Das Jahr 2023 markiert ein Jahrzehnt des Fortschritts in der kultivierten Fleischindustrie. Vor zehn Jahren wurde der Welt der erste …

más

love nature studie
Studien & Zahlen

Pflanzenbasiert und tierlieb: Neue Umfrage zeigt, wie die Deutschen zu Nachhaltigkeit im Haushalt stehen

Um die Präferenzen der Deutschen hinsichtlich ihrer Vorlieben und Wünsche an Wasch- und Reinigungsprodukte genauer zu untersuchen, hat Love Nature eine Umfrage beauftragt und startet mit spannenden und vielversprechenden Ergebnissen ins neue Jahr – und in den Veganuary. Hinter dem Trend “Veganuary” steckt die Herausforderung, sich im Januar rein vegan zu ernähren, aus Liebe und Respekt zu Tieren und der Umwelt. Die Studie von Love Nature zeigt, dass diese Werte …

más

Studien & Zahlen

Neue Studie der Rügenwalder Mühle: Flexitarismus wird in Zukunft die Oberhand in Deutschland gewinnen

Vegane Ernährung ist in aller Munde – gerade jetzt, anlässlich des weltweiten Aktionsmonats “Veganuary“. In den Diskussionen um Klimawandel, Umwelt- und Tierschutz wird auch immer wieder das Szenario einer fleischlosen Welt angesprochen. Die Currywurst verschwindet aus einer Autokantine, eine Großstadt streicht Fleisch aus Kitas und Grundschulen, in einem Möbelhaus sind vegane Gerichte billiger als die Fleischvarianten: Die Schlagzeilen der letzten Zeit kündigen geradezu eine Ernährungsrevolution an. Begleitet wird dies von …

más

fiberstar Citri-fi
Ingredients

Fiberstar, Inc. launcht neue Bio-Zitrusfasern für Lebensmittel und Getränke

@ Fiberstar Fiberstar, Inc. hat mit der Citri-Fi®400-Serie eine Reihe neuer Bio-Zitrusfasern auf den Markt gebracht. Die neuen Zitrusfasern sind eine Reaktion auf die steigende Nachfrage nach natürlichen, nachhaltigen und biologischen Lebensmittelzutaten. Zu den markttreibenden Faktoren für den Anstieg der Nachfrage zählen ein Wachstum bei Initiativen für Verbrauchergesundheit und -wohlbefinden, eine begrenzte Verfügbarkeit von Hydrokolloiden aufgrund von Herausforderungen in der Lieferkette und eine erhöhte Sichtbarkeit nachhaltiger Geschäftspraktiken. „Wir sind begeistert, …

más

eiscreme
Markt & Trends

Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI): Veganes Eis legt auch 2022 noch einmal zu

Veganes Eis erfreut sich in Deutschland steigender Beliebtheit. Nach Informationen des Marktforschungsinstituts NielsenIQ nahmen die Umsätze im deutschen Lebensmitteleinzelhandel bei Multi- und Haushaltspackungen auch im Jahr 2022 weiter zu. Von rund 75,0 Mio. € im Jahr 2020 und 81,0 Mio. € im Jahr 2021 sind die Umsätze mit veganem Eis im Jahr 2022 bereits auf 88,8 Mio. € angestiegen (jeweils letzte 52 Kalenderwochen bis Anfang November). Der Marktanteil in den …

más

lidl ernährung
Handel & E-Commerce

Lidl will zukünftig noch stärker eine nachhaltige und gesunde Ernährung fördern

Frische-Discounter will aktiv die Transformation zu einer zukunftsfähigen Ernährung vorantreiben. Als Lebensmitteleinzelhändler mit derzeit rund 3.200 Filialen in Deutschland erreicht Lidl täglich Millionen Kunden und trägt mit einer großen Vielfalt an Produkten des täglichen Bedarfs zu deren Ernährung bei. Dabei ist sich der Frische-Discounter nach eigener Aussage der Tatsache bewusst, dass die Ernährung wesentliche Auswirkungen auf das Klima, die Biodiversität sowie auf die Gesundheit hat. Lidl stellt sich seiner Verantwortung …

más

Califia Farms Milch
Milch- & Molkereialternativen

Califa Farms bringt biologische Hafer- und Mandelmilch auf den Markt

Califia Farms, eine Getränkemarke auf pflanzlicher Basis, erweitert ihr Sortiment an milchfreien Produkten mit der Einführung von USDA-zertifizierter Bio-Hafer- und Mandelmilch. “Ich kann mir keine bessere Art und Weise vorstellen, wie Califia das neue Jahr beginnen könnte, als mit der Einführung unserer köstlich einfachen Bio-Hafer- und Mandelmilch”, sagte Suzanne Ginestro, Chief Marketing Officer bei Califia Farms. “Mit diesen beiden Produkten machen wir den Verbrauchern, die auf der Suche nach leckeren, …

más

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

FrieslandCampina Ingredients und Triplebar Bio Inc. starten Partnerschaft im Bereich zellbasierter Proteine

FrieslandCampina Ingredients gab gestern den Abschluss einer strategischen Partnerschaft mit dem spezialisierten Biotechnologieunternehmen Triplebar Bio Inc. bekannt, um die Produktion zellbasierter Proteine durch Präzisionsfermentation voranzutreiben. Prognosen zufolge wird die Weltbevölkerung bis 2050 auf fast 10 Milliarden Menschen anwachsen. Das bedeutet, dass mehr Proteinquellen benötigt werden, um die Menschen in allen Lebensphasen gesund und aktiv zu halten. Mit fast 100 Jahren Erfahrung in der Verarbeitung von Molkereiproteinen nutzt FrieslandCampina Ingredients seine …

más

pflanzliches burgerpatty
Studien & Zahlen

Japan: Neue Studie zu Verbraucherpräferenzen für nachhaltig erzeugtes Fleisch und Fleischersatzprodukte

Fleisch hat zahlreiche ernährungsphysiologische Vorteile und wird von einem wachsenden Teil der Weltbevölkerung als Hauptproteinquelle konsumiert. Die steigende Nachfrage nach Fleisch ist jedoch mit erheblichen Umweltkosten verbunden. Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) berichtete 2013, dass die Viehzucht für 14,5 % aller vom Menschen verursachten Treibhausgasemissionen verantwortlich ist. Um die Umweltauswirkungen der Fleischproduktion zu verringern und die steigende Nachfrage nach Proteinen nachhaltig zu befriedigen, gibt es Bestrebungen, auf …

más

proveg v-label
Fashion & Beauty

V-Label stellt neue Logos vor und markiert globales Wachstum

V-Label, eines der weltweit führenden veganen und vegetarischen Label, hat vor kurzem aktualisierte Logos vorgestellt. Weltweit tragen bereits mehr als 50.000 Produkte von mehr als 4.300 Lizenznehmern das V-Label. Aufgrund des kontinuierlichen Wachstums und der Expansion von V-Label außerhalb der europäischen Märkte stellen die neuen Logos nach Angaben der Organisation eine notwendige Aktualisierung dar, die sicherstellt, dass sowohl Verbraucher als auch Hersteller weltweit von einer klaren und transparenten Kennzeichnung veganer …

más