proveg logo
Gastronomie & Foodservice

ProVeg zeichnet sieben Planetary-Health-Mensen aus

Die Ernährungsorganisation ProVeg hat auf der jährlichen Mensatagung in Bochum sieben Studenten- und Studierendenwerke aus ganz Deutschland als zukunftsweisende Planetary-Health-Mensen ausgezeichnet. Die Auszeichnung würdigt einzigartige Konzepte für eine gesunde pflanzenbasierte Verpflegung, die den Planeten schützt. Sie soll damit der Gastronomie branchenweit als Inspiration dienen. Träger des Nachhaltigkeitspreises sind die Mensastandorte Erlangen-Nürnberg, Frankfurt (Oder), Göttingen, Kiel, Mannheim, Osnabrück und Potsdam. Sie überzeugten durch ein ebenso abwechslungsreiches wie gesundes, preiswertes und klimafreundliches …

más

Studentenwerk-nachhaltig-bauen-sanieren-wohnen
Food & Beverage

Deutschland: Studierendenwerke werden immer nachhaltiger

Das Motto vieler Studierendenwerke in Deutschland: nachhaltig bauen und sanieren, strategisch nachhaltig sein. Ressourcensparend, ökologisch, nachhaltig: Das Deutsche Studentenwerk (DSW) präsentiert in der neuen Doppel-Ausgabe 2-3/2022 seines DSW-Journals in einer großen Reportage, wie die Studierendenwerke Berlin, Hamburg, Darmstadt und das Akademische Förderungswerk, AKAFÖ in Bochum, Nachhaltigkeit praktizieren. Mehrere Studierendenwerke zeigen Ambitionen für Nachhaltigkeit In den Mensen und Cafeterien des Studierendenwerks Berlin kommt fast ausschließlich Fleischloses auf den Teller. Fisch und …

más

Foodservice

Mensen des Studentenwerks Göttingen auf dem Weg zur CO2-Reduktion

© Studentenwerk Göttingen

Mensa am Turm wird zu 100% vegan und vegetarisch

„Ein mehrjähriger Plan zur Senkung des CO2-Ausstoßes ist entwickelt, verabschiedet, operationalisiert und intern kommuniziert“, informiert Prof. Dr. Jörg Magull, Geschäftsführer des Studentenwerks. Für die Mensen konkretisiert er: „Bis 2025 soll die Basis unserer Angebote vegan sein. Wir wollen das Angebot von Fleisch, Butter, Käse und Sahne spürbar reduzieren sowie das Tierwohl im Speisenangebot sichtbar verankern.“

más

Containers with healthy food in school canteen
Gastronomie & Foodservice

PETA zeichnet die vegan-freundlichsten Mensen Deutschlands aus – Trend ging 2019 zu immer mehr rein pflanzlichen Angeboten

Tofutaler gefüllt mit Seitan, Riesenrösti mit Soja-Streifen in Pilzrahmsoße, veganes Louisiana Gumbo: Studierende können in deutschen Hochschulmensen immer häufiger und abwechslungsreicher vegan schlemmen. Bereits im sechsten Jahr in Folge hat PETA bundesweit diese Einrichtungen mit ihren über 900 Mensen und Cafeterien zu verschiedenen Aspekten rund um das Thema Veganismus befragt.

más

Koch beim zubereiten veganer Gerichte
Gastronomie & Foodservice

Berliner Uni eröffnet erste vegane Mensa

An der Technischen Universität in Berlin entsteht die erste rein vegane Mensa der Hauptstadt. Das Studierendenwerk teilte mit, dass die Einrichtung am 23. April offiziell den Betrieb aufnehme. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach veganen Alternativen in den Mensen im Laufe der vergangenen Jahre soll nun ein rein pflanzliches Angebot ausprobiert werden.

más

Logo Peta
Gastronomie & Foodservice

PETA zeichnet die vegan-freundlichste Mensa 2018 aus

Deutschlands Studentenwerke versorgen täglich rund 80 Prozent aller Studierenden mit ihrem gastronomischen Angebot. Vegane Mahlzeiten sind heutzutage fester Bestandteil in der Ernährung vieler junger Menschen – und darauf wollen sie auch in den Mensen nicht verzichten. In diesem Jahr befragte PETA bereits zum fünften Mal in Folge die 58 Studierendenwerke in Deutschland nach den veganen Angeboten in ihren knapp 900 Mensen und Cafeterien – und zeichnet nun die vegan-freundlichsten Mensen 2018 aus.

más

Gastronomie & Foodservice

Erste vegane Kita in Frankfurt: Ein neuer Markt entsteht

Nach intensiven Diskussionen mit den Behörden eröffnet demnächst in Frankfurt eine Kita, in der die Kinder rein vegetarisch ernährt werden. Sollte dieses Beispiel bundesweit Schule machen – über 700.000 Kinder besuchen in Deutschland eine Kita- , entsteht hier ein interessanter Markt für Anbieter veganer Lebensmittel, auch wenn sicher nur ein Teil der Kitas ganz oder teilweise vegane Ernährung anbieten wird.  

Gastronomie & Foodservice

PETA zeichnet die vegan-freundlichste Mensa 2016 aus

Immer mehr deutsche Studentenwerke überzeugen mit ihrem veganen Angebot. Knapp 900 Mensen und Cafeterien versorgen täglich rund 80 Prozent der Studierenden von 58 Studentenwerken gastronomisch. Um das Ausmaß des veganen Angebots zu ermitteln, befragte PETA 2014 und 2015 alle deutschen Studentenwerke zu verschiedenen Aspekten rund um das vegane Thema. Gab es seitdem positive Entwicklungen? Haben die Mensen ihr Angebot ausgebaut? Haben Mitarbeiter an Schulungen teilgenommen? Wie viele Studentenwerke bieten mittlerweile …

más

Gastronomie & Foodservice

Gemeinschaftsverpflegung: Veggie wird wichtiger

88 % der Befragten aus dem Gemeinschaftsverpflegungsbereich (GV) meinen, dass vegetarisch/veganes Essen nicht nur verstärkt, sondern öfter konsumiert wird, so die Studie INTERNORGA GV-BAROMETER 2017. Die Mehrheit der GV-Betriebe meint, dass vegetarisches/veganes Essen weiter an Bedeutung gewinnt. Die Veggie-Ergebnisse beginenn auf dem Chart 33, hier geht es zur Studie.

Gesundheit

Weltvegantag in den Mensen Deutschlands

Am 1. und 2. November servieren viele Mensen in Deutschland vegane Gerichte. Mit dieser Initiative will die Albert Schweitzer Stiftung zusammen mit dem Deutschen Studentenwerk Studierende für eine pflanzliche(re) Ernährung begeistern. Insgesamt werden 40 Studentenwerke und somit zig Universitätsmensen an der Aktion teilnehmen. Neben den veganen Gerichten werden auch Rezeptkärtchen und Informationsflyer verteilt. Ob eure Mensa auch mitmacht, könnt ihr auf der Seite der Albert Schweitzer Stiftung nachlesen.