every co landish fermy

© The EVERY Co.

Getränkealternativen

USA: The EVERY Co. und Landish stellen FERMY funktionelle Kaffee-Mischungen mit fermentierten Eiproteinen vor

Das US-amerikanische Biotech-Unternehmen The EVERY Co. gibt bekannt, dass es sich mit dem kanadischen Unternehmen Landish Foods, einem führenden Anbieter von Wellness-Produkten in Nordamerika, zusammengetan hat, um „FERMY“ auf den Markt zu bringen, eine neue Reihe von mischbaren Proteinpulvern für Getränke, die das durch Präzisionsfermentation gewonnene Eiweißprotein von EVERY enthalten. Die neuen Produkte unter der neuen Marke FERMY – Protein Coffee Enhancer und Protein Matcha Latte – bieten 8 Gramm …

mehr

Zwei Flaschen Vly Coffe Shake

© Vly

Neue Produkte

vly launcht veganen Fairtrade Coffee Shake

Die Marke vly launcht einen veganen Kaffee Shake mit Erbsenprotein. Die Berliner Marke für Milchalternativen auf der Basis von Erbsenprotein präsentiert einen veganen Kaffee Shake. Auch bei dem neuen Produkt stünden die Nährwerte und Nachhaltigkeit im Vordergrund. So gibt vly an, dass es sich um den ersten Kaffee Shake mit Fairtrade Kaffee handelt. Vegan und proteinreich Eine Flasche enthält so viel Koffein wie ein Espresso. Mit 20 g Erbsenprotein pro Flasche …

mehr

© Coffee Fellows GmbH

Außer-Haus-Markt

Wholey sichert sich Kooperation mit Coffee Fellows

Die Bio-Smoothies des Berliner Startups Wholey sind jetzt deutschlandweit in allen 221 Coffee Fellows Filialen erhältlich. „Der offizielle Launch unserer Kooperation mit Coffee Fellows ist da! Für Wholey ist das ein mega Meilenstein – das ist nämlich unser bisher größter Launch im Foodservice-Bereich.“, so teilte Philipp Stahr, CEO & Co-Founder von Wholey in einem Post auf LinkedIn mit. Über ein Jahr sei verhandelt worden. Pflanzliche Frühstücksprodukte  Wholey entwickelt neben Smoothies …

mehr

Pluri-plant-cell-technology-patent.-jpeg

© Pluri

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

Pluri erhält das erste Patent für 3D-Bioreaktortechnologie zur Kultivierung von Pflanzenzellen

Pluri (Nasdaq:PLUR), die Muttergesellschaft des kürzlich gegründeten zellbasierten Kaffee-Biotech-Unternehmens PluriAgtech, hat kürzlich vom israelischen Patentamt ein Patent für sein ‚System für die 3D-Kultivierung von Pflanzenzellen und Methoden zur Anwendung‘ erhalten. Laut Pluri stellt dies die allererste Patentgenehmigung für die 3D-Bioreaktortechnologie in der Pflanzenzellkultivierung dar. Die 3D-Technologie von Pluri ermöglicht die Kultivierung von Pflanzenzellen in Bioreaktoren, um nachhaltiges und krankheitsfreies Pflanzenmaterial für verschiedene Bereiche zu entwickeln, von der nachhaltigen Landwirtschaft bis …

mehr

Kaffeweißer-pflanzlich

© Cultivated Biociences

Milch- & Molkereialternativen

Cultivated Biosciences stellt milchfreien Kaffeeweißer mit Fett auf Hefebasis her

Cultivated Biosciences, ein Schweizer Biotech-Startup, das Fette aus Hefegärung herstellt, hat seinen ersten Proof-of-Concept, einen milchfreien Kaffeeweißer, entwickelt. Der innovative Prototyp, der mit dem auf Hefe basierenden Fett des Startups hergestellt wird, soll die Leistung von Milchcremes erreichen und die im Handel erhältlichen pflanzlichen Alternativen herausfordern. Er ist weiß wie Milch und schmeckt nach Herstellerangaben wie ein herkömmlicher amerikanischer Kaffeeweißer. Darüber hinaus lässt er sich ohne Ausflockung mischen, obwohl das …

mehr

alpro-logo-700x513

© Alpro GmbH

Marketing & Medien

Alpro ist erstmals offizieller Partner der BAMBI-Verleihung

Alpro wird in diesem Jahr erstmals offizieller Partner von BAMBI, einem der wichtigsten deutschen Medienpreise. Mit dem Medienpreis BAMBI werden seit Jahrzehnten herausragende Persönlichkeiten in den Bereichen Entertainment, Sport und gesellschaftliches Engagement geehrt. Die Marke Alpro setzt sich als europäischer Pionier für pflanzliche Nahrungsmittel bereits seit über 40 Jahren für einen flexitarischen Lebensstil ein und bietet Produkte, die sich einfach und vielseitig in den Alltag integrieren lassen. In diesem Jahr …

mehr

die neue Oatly Barista für Kaffeeliebhaber

© Oatly

Milch- & Molkereialternativen

Coffee Fellows bringt Oatly Barista in 275 Filialen

Ab November 2023 ist der Oatly Haferdrink Barista Edition in den 240 Coffee Fellows und 35 Campus Suite Filialen in Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden erhältlich. Sämtliche Kaffee-Spezialitäten können in allen Standorten ohne Aufpreis kuhmilchfrei genossen werden. Bereits seit einigen Jahren verfolgt das Haferdrinkunternehmen Oatly die Mission, pflanzliche Produkte überall dort anzubieten, wo es auch herkömmliche Kuhmilch gibt. Ziel ist es, den Umstieg auf eine nachhaltigere, pflanzenbetontere Ernährung …

mehr

© rdnzl - stock.adobe.com

Studien & Zahlen

3D-Druck mit Kaffee: Aus gebrauchtem Kaffeesatz werden neue Kreationen

Einer neuen Studie zufolge könnte Kaffeesatz dabei helfen, den Abfall beim 3D-Druck zu reduzieren. In einem neuen Projekt unter der Leitung von Michael Rivera, einem Assistenzprofessor am ATLAS-Institut und der Abteilung für Informatik an der Universität von Colorado Boulder in den USA, möchten Forscher Kaffeesatz zur Reduzierung von Abfällen beim 3D-Druck nutzen. Rivera und seine Kollegen haben eine Methode für den 3D-Druck einer breiten Palette von Objekten entwickelt, bei der …

mehr

© DRYK

Handel & E-Commerce

DRYK startet den Vertrieb auf dem deutschen Markt in Kooperation mit One Pint

In Zusammenarbeit mit One Pint Deutschland bringt DRYK seine pflanzlichen Milchalternativen nun auch nach Deutschland. DRYK hat sich bereits in mehreren Ländern Europas erfolgreich als Premiummarke für Milchalternativen etabliert und bietet eine große Auswahl an pflanzlichen Getränken mit Schwerpunkt auf dem Segment Kaffee. Das Unternehmen arbeitet mit einigen der bekanntesten Kaffeeröstereien und Restaurants auf der Welt wie La Cabra, Coffee Collective und Geranium zusammen. DRYKs Ziel ist es, für Baristas …

mehr

© Coffee Fellows GmbH

Gastronomie & Hotellerie

Pflanzliche Milchalternativen ohne Aufpreis: Coffee Fellows zieht positive Bilanz

Seit dem  1. April 2023 verzichtet das Münchener Coffee Shop Unternehmen Coffee Fellows vollständig auf den Aufpreis für pflanzliche Milchalternativen. Kostete beispielsweise ein Cappuccino mit Haferdrink zuvor 50 ct mehr als mit Kuhmilch, wird das Getränk seitdem zum gleichen Preis angeboten.  Wir haben uns erkundigt, welche Bilanz die Kaffeekette nach den ersten Monaten zieht und wie sich die Aktion auf den Verkauf von Pflanzen- und Kuhmilch ausgewirkt hat. Die Wahl …

mehr

© Autobahn Tank & Rast Gruppe GmbH & Co. KG

Gastronomie & Hotellerie

Alpro Hafer Barista Drinks jetzt in allen Kaffeebars von Segafredo & Waynes Coffee erhältlich

Tank & Rast bietet ab sofort mit Alpro Barista Hafer eine pflanzliche Milchalternative in seinen Segafredo und Waynes Coffee Kaffeebars an. Tank & Rast erweitert sein Angebot an hochwertigen Kaffeespezialitäten in den Segafredo und Waynes Coffee Kaffeebars um den veganen Barista Hafer von Alpro. Die neue pflanzliche Milchalternative richtet sich an Gäste, die auf Autobahnfahrten eine vegane Kaffeespezialität genießen möchten. Alpro Barista Hafer wurde speziell für Kaffeegetränke und die Anforderungen …

mehr

© Alpro

Handel & E-Commerce

Alpro Barista Hafer ist jetzt in allen Tchibo Kaffeebars erhältlich

Alpro und Tchibo geben ihre neue Partnerschaft bekannt: Ab sofort ist Alpro Barista Hafer als pflanzliche Milchalternative für die Kaffeespezialitäten in allen rund 500 Tchibo Kaffeebars in Deutschland erhältlich. Kunden in allen deutschen Tchibo Kaffeebars können jetzt auf Wunsch Ihre Kaffeespezialitäten auch mit Alpro Barista Hafer erhalten. Die Kooperation der beiden Unternehmen bietet die Möglichkeit, neue Zielgruppen für die Marken zu gewinnen und gemeinsam das steigende Interesse an pflanzenbasierten Angeboten …

mehr

blue farm barista oat base

© Blue Farm

Milch- & Molkereialternativen

Blue Farm stellt seine neue Barista Oat Base vor

  Mit der neuen Barista Oat Base führt Blue Farm ein neues Haferdrinkpulver auf Barista Niveau ein. Der Barista-Drink besteht aus lediglich drei Zutaten, die Entwicklung der Rezeptur hat laut Unternehmen ganze zwei Jahre gedauert. Die Barista Oat Base überzeugt laut Blue Farm durch Schäumbarkeit und einfache Anwendung und ist geschmacklich perfekt auf Kaffee abgestimmt. Das vielfältige Produktsortiment von Blue Farm bietet Konsumenten eine Reihe von pflanzlichen Lösungen für den …

mehr

kaffee auf tisch

© Romolo Tavani - stock.adobe.com

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

STEM® will die Kaffeeproduktion nachhaltiger machen, indem es Kaffee unter Laborbedingungen anbaut

STEM® ist ein Biotech-Startup, das sich auf die zellbasierte Landwirtschaft (CellAg) spezialisiert hat und ein klares Ziel verfolgt: die nachhaltigere Produktion von Kaffee. Bei Kaffee auf Zellbasis gehen die drei Gründer von STEM® von demselben Prinzip aus wie bei allen CellAg-Anwendungen. STEM® verwendet CellAg-Techniken, um aus Zellen des Blattes der Kaffeepflanze grünes Kaffeepulver zu züchten. Die Komplexität von Kaffee ist allerdings viel höher als bei anderen Anwendungen. Mitgründer Prof. Dr. …

mehr

Laird Superfood Latte

© Laird Superfood

Messen & Events

Laird Superfood stellt auf der Expo West 2023 seine neue Produktreihe und Medienkampagne vor

Laird Superfood Inc. wird auf der Natural Products Expo West seine neue Verbrauchermarke sowie weitere neue Produkte und die ‚Force of Nature-Kampagne‘ vorstellen. Laird Superfood hat es sich zur Aufgabe gemacht, die natürlichen, funktionellen Vorteile von Pflanzen zu nutzen. „Der neue Markenauftritt und die ‚Force of Nature‘-Kampagne wurden entwickelt, um die Leidenschaft unserer Kunden widerzuspiegeln und sind Teil der Mission von Laird Superfood“, so das Unternehmen. Mit der Auffrischung der …

mehr