Marktbericht-Analyse-Prognos

© denphumi - stock.adobe.com

Markt & Trends

Marktbericht: Globaler Markt für vegane Kosmetika 2023-2028

Die Zunahme des Verbraucherbewusstseins für Tierleid und vegane Inhaltsstoffe, insbesondere bei der Generation Z, steigert die Marktaussichten und es wird erwartet, dass der Markt für vegane Kosmetik bis 2028 weltweit ein Volumen von 24 Mrd. USD erreichen könnte. Die Nachfrage nach veganen Kosmetika steigt seit vielen Jahren weltweit kontinuierlich an und wird insbesondere durch die jüngeren Generationen, den Millennials und der Gen Z, vorangetrieben. Immer mehr Konsumenten werden sich der …

mehr

Brittney Spencer, Daniel Seavey, Ogi, JORDY

(v.l.n.r.): Brittney Spencer, Daniel Seavey, Ogi, JORDY © Silk

Marketing & Medien

Silk Almondmilk® veranstaltet akustische Konzertreihe für Gen Z und Millenials

Silk führt die Silk Almondmilk Tiny Kitchen Concerts ein, bei denen die nächste Generation aufstrebender Künstler, darunter Daniel Seavey, Brittney Spencer, JORDY und Ogi, akustische Konzerte gibt. Silk weiß, dass viele Menschen pflanzlichen Optionen skeptisch gegenüberstehen und das die Verbraucher nach wohlschmeckenden Lebensmitteln und Getränken suchen, die sie in ihren Tagesablauf integrieren können. Vor allem Millennials und die Generation Z nehmen täglich mehr pflanzliche Lebensmittel und Getränke in ihren Lebensstil …

mehr

@ V-label

Kosmetik & Körperpflege

V-Label Studie: Generation Z und Millennials bevorzugen vegane Kosmetikprodukte

Eine aktuelle Umfrage von V-Label zeigt, dass Verbraucher zunehmend vegane Hautpflege- und Make-up-Produkte nachfragen, die frei von Tests und ohne tierische Inhaltsstoffe sind.  Der Ergebnisse der neuen Umfrage zeigen auch, dass die beiden wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Kosmetikprodukts „vegan“ und „tierversuchsfrei“ sind. „Acht von zehn Befragten sind sehr besorgt über Tierversuche und würden mehr für eine vegane Option bezahlen“, sagt Alejandro Gómez Hombrados von V-Label. „Wir können davon ausgehen, …

mehr

Heat Eat Produkte

© Heat Eat

Food & Beverage

The Good Bean gibt die Einführung seiner neuen Heat & Eat-Mahlzeiten auf Bohnenbasis in den USA bekannt

The Good Bean, ein junger Hersteller für Lebensmittel auf Bohnenbasis, gibt die Markteinführung seiner neuen Heat & Eat-Gerichte auf Bohnenbasis bekannt, die von den kulinarischen Reisen der Gründerin Sarah Wallace rund um den Globus inspiriert wurden. The Good Bean Heat & Eat ist in den vier Geschmacksrichtungen Indian Coconut Curry, Low-Carb Classic Chili, Santa Fe Green Chile und Mexican Smoky Chipotle erhältlich und richtet sich an Verbraucher, die eine saubere …

mehr

califia farms logo

© Califia Farms

Food & Beverage

Califia Farms führt milchfreie Eiskaffee-Creamer ein

Die Innovation kommt, da die Generation Z und die Millennials die Verlagerung der Kategorie hin zu kaltem, aromatisiertem Kaffee vorantreiben. Die pflanzliche Getränkemarke Califia Farms kündigte jüngst eine ihrer bisher aufregendsten Produkteinführungen an: Iced Café Mixers, milchfreie Creamer, die speziell für kalte Kaffeegetränke entwickelt wurden. Erhältlich in den Geschmacksrichtungen Vanilla Sweet Crème und Caramel Crème, behalten die Iced Café Mixers ihren süßen, lebendigen Geschmack auch dann bei, wenn das Eis …

mehr

© Veganz Group AG

Unternehmen

Veganz mit erfolgreichem 1. Halbjahr 2020

Die Veganz Group AG, der deutsche Marktführer für vegane Lebensmittel, steigerte im 1. Halbjahr 2020 ihren Umsatz um rund 35% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf circa 13,1 Mio. Euro. Auch das eigene Supermarkt-Geschäft der Tochterfirma Veganz Retail Berlin GmbH & Co. KG entwickelt sich weiterhin positiv. Im ersten Halbjahr wurde hier mit einem Umsatz in Höhe von rund 1,6 Mio. Euro das Vorjahr um rund 25% übertroffen.

mehr

Saudi-Arabien, Gemüse, Flagge, vegan, Jugend

© Positiffy/adobestock

International

Saudi-Arabien: Jugend treibt Veganismus voran

Die Nachfrage zu pflanzlichen Optionen für Lebensmittel in Saudi-Arabien nimmt seit einiger Zeit stetig zu. Treibende Kraft für den veganen Trend ist die Jugend des Königreichs. Ein stärker werdendes Bewusstsein für Gesundheit, Tierrechte und Umwelt und promiente Fürsprecher spielen hierbei ein entscheidende Rolle.

mehr

Vegan Ernährung Gesundheit vegetarisch Lebensmittel

© monticellllo - stock.adobe.com

Politik & Gesellschaft

Studie zeigt die Einstellungen zu Veganismus über Generationen hinweg

Eine kürzlich mit 2.000 Erwachsenen in Großbritannien durchgeführte Studie zeigte einen großen Generationsunterschied in Bezug auf vegane, vegetarische und flexitäre Lebens- und Ernährungsweisen. Die von „Wellwoman Vegan“ durchgeführte und auf OnePoll veröffentlichte Studie ergab, dass Millennials weitaus häufiger als ältere Generationen einen flexitären, veganen oder vegetarischen Lebensstil verfolgen und das fast 50% der über 51-jährigen nicht an eine positive Auswirkung veganer Ernährung auf die eigene Gesundheit glauben.

mehr

Spanien Fahne Spanish flag

© elxeneize - stock.adobe.com

Studien & Zahlen

Spanien: Trend zum Veganismus beeinflusst den Bio-Markt

Schon seit längerer Zeit grenzen sich die sogennanten Millennials in Bezug auf andere Bevölkerungsschichten durch ihren gesunden und nachhaltig bzw. vegan ausgerichteten Lebensstil ab. Dass diese globale und interkulturelle Entwicklung auch nicht spurlos an Ländern wie Spanien vorbeigeht, belegen interessante Ergebnisse einer von „IRi Marktforschung“ im Jahre 2016 durchgeführten Studie, die den Titel „Consumo Eco y Bio 2017″ trägt. Demnach sind gut ein Drittel der Bio-Kunden in Spanien jünger als 35 Jahre alt.

mehr

© org-de-rac-logo_pc

Neue Produkte

Südafrika: Bioweingut Ord de Rac produziert vegane Weine

Die globale Zahl der Veganer wächst seit einigen Jahren stetig an – ein Trend, der auch in Südafrika deutlich zu beobachten ist. Schätzungen der South African Society zufolge wird sich sich die Zahl der Veganer im Lande alle zwei Jahre verdoppelt. Um dieser steigenden veganen Nachfrage entgegen zu kommen, bietet der einstige Biobauernhof „Ord de Rac“ im Swartland nun Weine auf veganer Basis an.

mehr

© Antony McAulay - stock.adobe.com

Politik & Gesellschaft

Skandinavien: Verstärkt pflanzliche Produkte bei jungen Menschen

Ein aktueller Bericht des Nordischen Ministerrats befasst sich mit den sich wandelnden Ernährungsgewohnheiten der Bevölkerung in den skandinavischen Ländern. Der Bericht verdeutlicht anschaulich, dass besonders die jüngeren Generationen in Folge des allgemeinen Vegan-Trends in Skandinavien, immer mehr pflanzliche Produkte konsumieren. Die jüngeren Generationen, auch als Millennials bekannt, zeigen schon seit längerem Tendenzen zum bewussteren Konsum.

mehr

Neue Produkte

Vegane Kosmetik für Muslime von Fair Squared

Vegane Kosmetik erfreut sich schon seit geraumer Zeit zunehmender Beliebtheit. Verantwortlich hierfür sind in erster Linie die Millennials und die sogenannten „Lohas“. Doch auch immer mehr muslimische Frauen fordern eine Alternative zu konventionellen Kosmetikprodukten, die ihrer religiösen Überzeugung entspricht. Nach islamischem Recht sind nämlich nur jene Kosmetik-Produkte für Frauen erlaubt, die eine Halal-Kennzeichnung besitzen.

mehr