Gastronomie & Foodservice

Vegan und Bio im Krankenhaus: Planet V beliefert Charité

pflanzliche frischeprodukte
© Lunch Vegaz GmbH

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin, eine der größten Universitätskliniken Europas, erweitert ihr Verpflegungsangebot für Patienten und Mitarbeiter um vegane Bio-Optionen von Planet V, eine Marke der Lunch Vegaz GmbH. Die Biomanufaktur aus Mecklenburg-Vorpommern beliefert die Charité seit Anfang September wöchentlich mit mehreren Tausend Frischegerichten – darüber hinaus entwickelt der Familienbetrieb speziell für die Universitätsklinik einen veganen Gemüsestrudel.

más

Interviews

Biomanufaktur Planet V: „Die Lebensmittelbranche braucht einen ganzheitlichen Ansatz. Und eine Revolution.“

© Lunch Vegaz GmbH

Die Biomanufaktur Planet V (Lunch Vegaz GmbH) produziert in Mecklenburg-Vorpommern gesunde, rein pflanzliche Frischegerichte. In den Familienbetrieb investierten bereits namhafte Investoren Millionenbeträge, darunter Blue Horizon Ventures und Genius Ventures. Mit dem kürzlich verkündeten Ausbau der Geschäftsführung und dem geplanten zweiten Produktionsstandort strebt das Unternehmen ein weiterhin gesundes Wachstum an – und das Vorantreiben einer Revolution der Lebensmittelindustrie. Denn Planet V sieht sich selbst als Impact Brand, engagiert sich nicht nur für gesündere Lebensmittel, sondern stärkt auch gezielt die regionale Landwirtschaft, setzt auf Lieferketten-Transparenz und will das bio-vegane Speisenangebot in privaten und professionellen Küchen vorantreiben.

más

Gastronomie & Foodservice

Vegane Bio-Optionen in der Gemeinschaftsverpflegung: „Großküchen verschlafen die Möglichkeit, sich zu differenzieren.”

© Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V.

Aktuell ist die Nachfrage nach Bioprodukten so hoch wie nie zuvor. Dies beflügelt alle Akteure im Markt, verstärkt aber gleichzeitig den Druck, das Angebot kontinuierlich zu erweitern. In der deutschen Food-Service-Branche beispielsweise liegt der Bioanteil aktuell bei den in Kantinen, Mensen und Großküchen angebotenen Gerichten gerade einmal bei 1 %. Parallel wird auch die Forderung nach veganen Optionen immer lauter. Gastronomen der Gemeinschaftsverpflegung, die mit dieser Entwicklung Schritt halten wollen, finden in der Biomanufaktur Planet V (Lunch Vegaz GmbH) den perfekten Partner. Denn das in der Nähe Berlins angesiedelte Unternehmen bietet seinen Kunden mit seiner Marke Planet V ein großes Sortiment rein pflanzlicher Bio-Fertiggerichte zu attraktiven Preisen.

más

Unternehmen & Portraits

Biomanufaktur mit Doppelspitze: Frank Gebauer ist neuer Geschäftsführer bei der Lunch Vegaz GmbH

© Planet V

Die auf gesunde, pflanzenbasierte Bio-Frischegerichte spezialisierte Lunch Vegaz GmbH mit ihrer Marke Planet V verstärkt das Führungsteam: Frank Gebauer ist neuer Geschäftsführer für die Bereiche Sales, Marketing und Finance. Damit ist die Spitze des innovativen Familienbetriebs aus Rothenklempenow nun doppelt besetzt. Gebauer kann auf 20 Jahre Erfahrung als Geschäftsführer aus Lebensmittelindustrie und Handel verweisen. Gemeinsam mit dem Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter Govinda Thaler wird er das Unternehmen weiter strategisch auf- und ausbauen.

más

Gastronomie & Foodservice

Klüh Catering kooperiert ab sofort mit Bio-Manufaktur bei der Versorgung von Krankenhauspatienten

Seit Ende Februar setzt Klüh Catering bei der Zubereitung von Krankenhausverpflegung auf die exklusive Kooperation mit der Bio-Manufaktur „Planet V“ (ehemal Lunch Vegaz) aus Mecklenburg-Vorpommern. Die Verköstigung mit hochwertigen pflanzlenbasierten Bio-Gerichten soll im Nordosten beginnen und im Anschluss zunächst in Nordrhein-Westfalen ausgerollt werden.

más

Unternehmen & Portraits

Von Lunch Vegaz zu Planet V: „Die Revolution beginnt auf deinem Teller“

2,5 Millionen Euro bekam Lunch Vegaz im August von den Investoren Blue Horizon Ventures und GENIUS , unter anderem für die Ausweitung des Portfolios, den Ausbau der Produktionsstätte in Mecklenburg-Vorpommern und die Etablierung einer innovativen, nachhaltig recycleten Verpackung. Nun hat sich das Unternehmen einen neuen Namen gegeben: Aus Lunch Vegaz wird “Planet V”.

más