Garden Gourmet Burger
Foodservice

Garden Gourmet kooperiert mit Manchester City für mehr nachhaltige Gerichte im Stadion

Garden Gourmet® kündigt eine neue Partnerschaft mit Manchester City an, dem Meister der Premier League, und setzt sich damit gemeinsam mit dem Fußballclub für eine pflanzliche Ernährung im Etihad Stadium ein. Manchester City plant nun, den Fans an Spieltagen mehr pflanzliche Gerichte zu servieren, was im Einklang mit der breiteren Nachhaltigkeitsagenda des Vereins steht. Während der Saison 2021/22 arbeitete Manchester City mit GARDEN GOURMET an einem Online-Webinar zum Thema pflanzliche …

más

sojaprodukte auf tisch
Agrarwirtschaft

Soja: Land schafft Leben veröffentlicht 22. Lebensmittelrecherche

Kaum ein Thema im Lebensmittelbereich wird so kontrovers diskutiert wie Soja. Der österreichische Verein “Land schafft Leben” hat der Bohne eine umfangreiche Recherche gewidmet. Soja hat in den vergangenen Jahrzehnten eine steile Karriere hingelegt: Während 1961 weltweit rund 27 Millionen Tonnen Soja produziert wurden, waren es 2018 bereits 349 Millionen Tonnen. Die produzierte Menge hat sich also fast verdreizehnfacht. Auch auf Österreichs Feldern hat sich die Sojabohne stark ausgebreitet und …

más

Food & Beverage

Großbritannien: Neue Allianz für pflanzliche Lebensmittel gegründet


© Plant-Based Food Alliance

Eine Koalition aus zivilgesellschaftlichen Gruppen und Unternehmen gründete jüngst eine neue Organisation, die Plant-based Food Alliance UK, die als Sprachrohr für den wachsenden Sektor der pflanzlichen Lebensmittel und Getränke in Großbritannien fungieren soll. Die Allianz, die von Alpro, Oatly, ProVeg UK, Upfield und The Vegan Society unterstützt wird, soll dazu beitragen, Großbritannien zu einem weltweit führenden Land für pflanzliche Lebensmittel und Getränke zu machen.

más

Gastronomie & Foodservice

BURGER KING® setzt sich zukünftig noch stärker für Fleischalternativen ein

© BURGER KING

Bekanntgabe im Rahmen der Anuga 2021: Burger King® ist als erster Akteur der Systemgastronomie Mitglied im Verband für Alternative Proteinquellen e.V. (BALPro)

Der Bereich Plant-based ist in den letzten Monaten und Jahren für Burger King® zu einem wichtigen Entwicklungsfeld geworden. Die Nachfrage nach pflanzlichen Alternativen steigt zunehmend, gleichzeitig bieten alternative Proteine viele Chancen für Mensch und Umwelt. Im Rahmen der weltgrößten Fachmesse der Ernährungswirtschaft und Nahrungsmittelindustrie Anuga gab Burger King® bekannt, als Teil der BALPro-Community die Aufklärung und Entwicklung von alternativen Proteinquellen fördern und in den Austausch mit Politik, Wirtschaft und Gesellschaft treten zu wollen.

más

Food & Beverage

AöL positioniert sich zu mehr pflanzlicher Ernährung

Geht es um moderne und nachhaltige Ernährung, fokussiert sich die öffentliche Debatte häufig auf Einzelaspekte, wie den Nährwert oder den CO2-Fußabdruck von Lebensmitteln. Damit werden aber die Komplexität von Ernährungsstilen und Herausforderungen der Transformation der Ernährungswirtschaft, die nur mit einer Transformation der Ernährung einhergehen kann, außen vor gelassen. Ein Positionspapier der Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller e.V. (AöL) bezieht nun Stellung und gibt Handlungsempfehlungen für die Transformation der Ernährung.

más

Gesellschaft

Gemeinnütziger Verein kurbelt Interesse an vollwertiger, pflanzenbasierter Ernährung unter Medizinstudierenden in Deutschland an

Am Abend des 5. Novembers 2020 startete die Physicians Association for Nutrition (PAN) International ihre erste CME-zertifizierte Webinar-Reihe zum Thema Ernährung in der Medizin unter dem Motto “Iss Das!”. PAN hat dieses einzigartige Online-Programm speziell für Medizinstudierende und Mediziner konzipiert. Das Programm ist nur eine von vielen Initiativen dieser gemeinnützigen Organisation, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Aufmerksamkeit der Ärzteschaft für die Macht vollwertiger, pflanzenbasierter Ernährung zur Behandlung und Prävention von Krankheiten zu erhöhen.

más

Markt & Trends

Gründung der ersten Deutschen Algen Genossenschaft

Montag, der 27.07.2020, war ein bedeutender Tag für die Landwirtschaft. In einer mehrstündigen Versammlung hat sich die DAG Deutsche Algen Genossenschaft eG in Langförden gegründet. Die Genossenschaft vereint 14 Erzeugerbetriebe und weist somit die größte Mikroalgenproduktion und Vermarktung in Europa auf. Die Erzeuger sind u.a. im Kreis Oldenburg, Emsland, Cloppenburg und Vechta lokalisiert. Den Aufsichtsratvorsitz übernimmt Herr Rudolf Cordes aus Langförden und der Geschäftsführende Vorstand ist Herr Uwe Wilms aus Brüggen.

más

© 5 am Tag e.V.
Obst & Gemüse

5 am Tag: 20 Jahre erfolgreiches Engagement für ausgewogene Ernährung mit Gemüse und Obst

Dass Gemüse und Obst fester Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung sind, ist lange bekannt. Neu war diese Aussage auch vor 20 Jahren nicht. Allerdings ist es eine Sache, grundsätzlich zu wissen, wie man sich besser ernähren könnte – und eine andere, diese Einsicht auch umzusetzen. Vor diesem Hintergrund gründeten die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE), die Deutsche Krebsgesellschaft, Krankenkassen sowie Vertreter der Obst- und Gemüsebranche im Mai 2000 den gemeinnützigen Verein 5 am Tag e.V.

más

Alternative Protein Landscape V.0.2 balpro
Food & Beverage

BALPro mit neuer “Alternative Protein Landscape” für Deutschland

Der im März 2019 gegründete Verband für alternative Proteinquellen BALPro mit Sitz in Düsseldorf veröffentlichte vor kurzem die zweite Landkarte für alternative Proteine für Deutschland. Die neue “Alternative Protein Landscape V.0.2” bietet eine Übersicht zu den vielen Akteuren auf dem deutschen Markt und sie soll zukünftig monatlich angepasst werden.

más

förderkreis biozyklisch vegan Vereins ogo
Marketing & Medien

Mit biozyklisch-veganem Anbau für eine neue Agrikultur

Während viele Menschen am vorletzten Freitag ihrer Sorge um das Klima und die Zukunft unseres Planeten durch die Beteiligung an den verschiedenen Protestaktionen Ausdruck verliehen haben, arbeitete der Förderkreis Biozyklisch-Veganer Anbau e.V., Berlin, bereits an konkreten, praxisrelevanten Lösungen für die Landwirtschaft der Zukunft.

más