violife flora plant

© Violife

Milch- & Molkereialternativen

Neue Schlagcreme von Flora Professional Plant

Violife führt die neue Flora Professional Plant Koch- und Schlagcreme für die Profiküche ein. Die neue Flora Koch- und Schlagcreme mit 15 bzw. 31 Prozent Fettgehalt ist sowohl für kalte als auch warme Gerichte geeignet. Beide Produkte bieten laut Hersteller vollen, cremigen Geschmack und verzichten komplett auf Palmöl. Auf Linsenbasis hergestellt, können sie wie Sahne verwendet werden und sind für die täglichen Anforderungen in der Profi-Küche geeignet. Die neue, palmölfreie …

mehr

violife professionals

© Violife Professional

Interviews

Im Interview mit Violife Professional: Erstmalig mit einem Stand und neuen Produkten auf der Internorga vertreten

Die Internorga, die weltweite Leitmesse für die Außer-Haus-Verpflegung, öffnet diesen Freitag in Hamburg ihre Pforten. Mit dabei: Violife Professional, die Foodservice-Sparte von Upfield, dem weltweit größten Hersteller von Aufstrichen auf pflanzlicher Basis sowie pflanzlichen Sahne- und Käsealternativen. Das Unternehmen stellt dort seine umfangreiche Produktpalette für die anspruchsvolle Profi-Küche vor. Im Interview mit Florian Gorzny, Head of Violife Professional DACH & Italien, sprechen wir über die neue Namensgebung der Foodservice-Sparte von …

mehr

© The Good Food Institute

International

GFI finanziert Forschung zur Entwicklung von Altprotein-Inhaltsstoffen aus brasilianischen Pflanzenarten

the good food institut gfi 1
© The Good Food Institute

Das “Biomas-Projekt” von GFI Brasilien vergibt bis zu 135.000 R$ für jedes Forschungsprojekt, das einheimische Amazonas- und Cerrado-Pflanzenarten wie Babaçu und Macaúba in Rohstoffe für die alternative Proteinindustrie verwandelt.

In Brasilien wird alle drei Tage eine neue Art von Fauna und Flora entdeckt. Bei einer derartigen Fülle an Biodiversität bergen die einheimischen Pflanzenarten Brasiliens ein großes Potenzial, sowohl alternative Proteinprodukte nachhaltig zu verbessern als auch die lokale wirtschaftliche Entwicklung anzukurbeln.

mehr

Upfield-logo-2018

© Upfield

Unternehmen

Malte Hoffmann wird neuer General Manager von Upfield Deutschland

Malte Hoffmann wird zum 15. Februar 2021 neuer General Manager von Upfield Deutschland und verantwortet damit das Geschäft des weltweit führenden Herstellers von pflanzlichen Käsealternativen und Aufstrichen in Deutschland. Hoffmann kommt von Kraft Heinz, wo er zuletzt als Vice President Western Europe tätig war. Zuvor war Hoffmann sechs Jahre lang als Cluster General Manager bei Mars Petcare/Royal Canin tätig, wo er unter anderem einige Jahre das Cluster D-A-CH verantwortete. Vor seinem Wechsel zu Mars war Hoffmann 16 Jahre für SC Johnson tätig.

mehr

Upfield Flora Plant Sahne

© Upfield

Neue Produkte

Flora bringt vegane Sahne aus Favabohnen auf den Markt

Die Marke Flora traf erst in 2019 die Entscheidung, die Rezeptur ihrer Margarineprodukte komplett pflanzlich zu gestalten, da die Nachfrage nach veganen Produkten kontinuierlich weiter ansteigt. Als neueste pflanzliche Innovation präsentiert Flora aktuell eine vegane Sahne mit hohem Fettgehalt auf Basis von Favabohnen. Die neue Flora Plant soll sich perfekt zum Kochen und sogar zum Sahne schlagen eignen.

mehr

Upfield-logo-2018

© Upfield

Markt & Trends

Für 500 Mio €: Übernimmt Upfield Violife?

Verschiedene Medien berichten darüber, dass der Brotaufstrich-Hersteller Upfield (Rama, Lätta, Flora) Übernahmegespräche mit Violife, einem griechischen Hersteller von veganen Käseprodukten, führt. Es kursiert eine Übernahmesumme von 500 Mio €. Upfield ist die ehemalige Brotaufstrichsparte von Unilever, die von dem Finanzinvestor KKR für knapp sieben Milliarden Dollar übernommen wurde. Upfield operiert in knapp 100 Ländern, allerdings gilt das Geschäft mit Magarinen als eher wenig margenträchtig. Update 9.35: Upfield teilte uns soeben …

mehr