© Haferkater GmbH

Milch- & Molkereialternativen

Katjes Greenfood mit erfolgreichem Haferkater-Exit

Die Katjesgreenfood GmbH & Co. KG hat am heutigen Tag ihre Anteile in Höhe von rund 25% an der Haferkater GmbH veräußert und daraus einen Netto-Cashflow in Höhe von rund 2,5 Mio. EUR erzielt. Nach einer für beide Seiten sehr erfolgreichen Zusammenarbeit seit dem Jahr 2017 kommt die Katjesgreenfood GmbH & Co. KG damit dem Wunsch der Gründer nach, dem Beispiel anderer Unternehmen zu folgen und Haferkater langfristig auf einen …

mehr

© KATJES GREENFOOD

Investitionen & Akquisitionen

Katjes Greenfood erwirbt Minderheitsbeteiligung an mymuesli

Die Katjes Greenfood hat vorbehaltlich kartellrechtlicher Prüfung rückwirkend zum 12. April 2023 eine Beteiligung in Höhe von 10,1% an der mymuesli AG erworben. Das 2007 gegründete Unternehmen mymuesli ist der weltweit erste Anbieter von individualisierten Bio-Müslis und zählt als Marktführer im Online-Handel zu den drei bekanntesten Müsli-Marken Deutschlands. Mit Blick auf das Investitionsvolumen handelt es sich dabei um die bisher größte Minderheitsbeteiligung der Katjesgreenfood GmbH & Co. KG im Rahmen …

mehr

hellotaste sauce

© hellotaste

Food & Beverage

ohso lecker mit neuem Markenauftritt

Das Gründer–Duo Joella Feldhues und Jesko Dannemann des Food–Startups hellotaste, das sich bislang unter dem Namen ohso lecker im Saucen–Regal des Lebensmitteleinzelhandels erfolgreich behauptete, will ab März mit einem neuen Markenauftritt für noch mehr Aufsehen sorgen. Unter neuem Namen und in neuem Design bietet das junge Unternehmen geschmacksintensive vegane Saucen–Klassiker und Salatdressings an, bei denen auf unnötige Kalorien und Zucker verzichtet wird. Mit jedem verkauften Produkt unterstützt das Unternehmen zudem …

mehr

rainforest company produkte

© The Rainforest Company/Katjes Greenfood

Investitionen & Akquisitionen

The Rainforest Company aus dem Portfolio von Katjes Greenfood schließt erfolgreich zweistellige Millionen-Finanzierung ab

The Rainforest Company sichert sich Finanzierung von über 36 Mio. € / Fokus auf Internationalisierung und Produktexpansion. Mit dem Einstieg eines Investorenkonsortiums rund um das britische Family Office Kaltroco Ltd. des CVC Capital-Gründers Steve Koltes als neuen Lead-Investor legt die The Rainforest Company Deutschland GmbH (The Rainforest Company) einen wichtigen Grundstein zur Fortsetzung ihrer bisherigen Erfolgsstory. Nach der Beteiligung der Katjesgreenfood GmbH & Co. KG (Katjes Greenfood) im Jahr 2018 …

mehr

katjes greenfood logo

© KATJES GREENFOOD

Aktienmarkt

Katjes Greenfood begibt Anleihe für weitere Investitionen in Wachstumsmärkten

Emissionsvolumen von 25 Mio. Euro mit einem Zinssatz von 8,00 % p.a. und einer Laufzeit von fünf Jahren. Die Katjesgreenfood GmbH & Co. KG („Katjes Greenfood“, „KGF“), ein Pionier im Aufbau pflanzenbasierter Wachstumsmarken, begibt eine Unternehmensanleihe mit einem Zielvolumen von bis zu 25 Mio. Euro. Die Emission umfasst ein öffentliches Angebot für Anleger in der Bundesrepublik Deutschland und dem Großherzogtum Luxemburg sowie eine Privatplatzierung für qualifizierte Investoren in ausgewählten europäischen …

mehr

vegdog produkte

© VEGDOG

Investitionen & Akquisitionen

VEGDOG schließt Series A-Finanzierungsrunde über 3,5 Millionen Euro ab

VEGDOG, eine Marke für veganes Hundefutter, schließt eine Serie A-Finanzierungsrunde über 3,5 Millionen Euro ab und macht damit einen weiteren Schritt zur angestrebten europäischen Markenführerschaft. Angeführt wird die Finanzierungsrunde vom Berliner Impact Investor Green Generation Fund, außerdem beteiligen sich das Startup Family Office (ehem. Team von Vießmann und WattX), ein weiteres Family Office aus München sowie der bisherige Seed Investor Katjes Greenfood. Die VEGDOG-Gründerinnen Tessa Zaune-Figlar und Valerie Henssen verfolgen …

mehr

unmilk gründerin

UNMILK Gründerin Jennifer Schäfer © UNMILK

Crowdfunding

Hamburger Food-Startup UNMILK startet ab dem 08. November 2022 erstmals ein Crowdfunding über econeers

Das Hamburger Food–Startup UNMILK, das plant–based zum Standard und tierische Produkte zur Alternative machen will, startet ab dem 08. November 2022 erstmals eine Crowdfunding–Runde über econeers mit Unterstützung von Katjes Greenfood. Das Markenpotenzial liegt in der Kombination aus glutenfreiem Hafer und Protein, womit sich UNMILK eine Nische innerhalb des Marktes der pflanzlichen Haferdrinks geschaffen hat. Die Rentabilität in ein Startup wie UNMILK bestätigt sich im kontinuierlichen Anstieg der Preise für …

mehr

Die beiden Fund-Gründerinnen Dr. Manon Sarah Littek, Foto: Green Generation Fund

Fermentation

Berlin: Green Generation Fund legt 100 Mio. Euro Fonds für Food Tech und Green Tech auf

Der Green Generation Fund (GGF), ein neuer europäischer Early Stage Impact Investor (Pre-Seed, Seed und Series A), gibt nach einem überzeichneten ersten Closing im Herbst 2021 den Launch seines ersten Fonds in Höhe von 100 Mio. Euro bekannt – weniger als ein Jahr nach Start des Fundraisings. Das Berliner Team hat bereits die ersten acht Investments getätigt und plant sich mit seinem Kapital an 20 bis 25 europäischen und US-amerikanischen …

mehr

© KATJES GREENFOOD

Investments & Finance

Impact Investment: Katjes Greenfood öffnet sich mit Crowd-Funding-Kampagne erstmals für Investoren

© KATJES GREENFOOD

Das Beteiligungsunternehmen Katjesgreenfood GmbH & Co. KG („Katjes Greenfood“), Schwesterunternehmen des bekannten Süßwarenherstellers Katjes, bietet ab sofort und zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte Investoren die Möglichkeit, die nachhaltige Revolution der Lebensmittelindustrie im Rahmen einer innovativen Crowd-Funding-Kampagne zu unterstützen.

mehr

Dr. Manon Sarah Littek – CEO Katjesgreenfood

© Katjesgreenfood

Unternehmen

Manon Littek verlässt Katjesgreenfood Ventures

Bereits Ende Februar hat Dr. Manon Littek Katjesgreenfood Ventures, ein Schwesterunternehmen der familiengeführten Süßwarengruppe, verlassen. Manon Littek verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, sie wird ein neues Unternehmen aufbauen. Sie war bei Katjesgreenfood als CEO seit 2016 tätig.  Aktuell ist sie aktuell Food Impact Investor und seit Juni 2020 Board Member bei Upfield. Zudem fungiert sie als stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende bei Veganz, einer Beteiligung von Katjesgreenfood.

mehr

katjesgreenfood-logo

© Katjesgreenfood

Unternehmen

Katjesgreenfood investiert in VEGDOG

Das 2015 gegründete Unternehmen VEGDOG will mit seinen Produkten den 1,5 Mrd. € Hundefuttermarkt in Deutschland revolutionieren. Bereits jeder dritte Hundebesitzer kann sich vorstellen seinen Hund vegan oder flexitarisch zu ernähren. Der Fleischkonsum unserer Haustiere ist indirekt für 64 Mio. Tonnen CO² jährlich verantwortlich – das entspricht dem Ausstoß von 13 Mio. Autos oder pro vierbeinigen Gefährten 25-30% des Umwelteffektes eines Menschen.

mehr

katjesgreenfood-logo

© Katjesgreenfood

Food & Beverage

Katjesgreenfood investiert in pflanzlichen Eiscreme-Pionier in Spanien

Pink Albatross ist Europas erste vegane „Clean Label“ Eiscreme, die in Cremigkeit, Konsistenz und Geschmack nicht von Milcheis zu unterscheiden ist. Damit revolutioniert die junge Marke aus Madrid den 18 Mrd. € Eiscreme Markt in Europa. In der „plant-based“ Kategorie gehört Frozen Novelties zu den weltweit am schnellst wachsenden Segmenten mit 40% jährlichem Wachstum. Plant-based rückt immer mehr in die Mitte der Gesellschaft und ist insbesondere bei den umweltbewussten Millennials beliebt.

mehr

Unternehmen

Veganz als Veganz Group AG neu aufgestellt

Veganz, einer der weltweit weniger Vollsortiment-Anbieter von veganen Lebensmitteln, stellt sich als Veganz Group AG neu auf und bereitet sich damit strukturell auf weiteres Wachstum vor. Veganz-Gründer Jan Bredack, nun Vorstandsvorsitzender, konnte dafür Top-Branchenexperten für den Aufsichtsrat gewinnen. Aufsichtsratsvorsitzender Roland Sieker war vormals Vizepräsident und Vorstandsmitglied bei Unilever PLC London und verantwortlich für die strategische Neuausrichtung des Nahrungsmittelgeschäfts, M&A und die Nachhaltigkeitsagenda. Ebenfalls zum Aufsichtsrat gehören Ronny Gottschlich, ehemaliger CEO Lidl UK, Dr. Manon Littek, CEO von Katjesgreenfood, Dr. Martin Jager, ehemals Döhler Group, und Stefan Blaschek, ehemaliger Vorstandvorsitzender der Berentzen-Gruppe AG.

mehr