Revo Foods Lachs
Fleisch- und Fischalternativen

Revo Foods kündigt die Einführung von veganem Lachs-Aufstrich und Gravlax an

Das österreichische Food-Tech Startup Revo Foods bringt seine neuesten Innovationen im veganen Fischbereich bei Billa Plus in den Handel: Lachsaufstrich, Gravlax, und Thunfischaufstrich. Laut Revo Foods handelt es sich dabei um den ersten veganen Lachsaufstrich und Gravlax weltweit. Das Unternehmen brachte bereits im November 2021 den veganen “Revo Salmon“ in den Handel und bietet nun mit insgesamt 4 Produkten ein breites Angebot im Bereich der Fisch-Alternativen an. Das Wiener Unternehmen …

más

Veganz Räucherlaxs
Fleisch- und Fischalternativen

Veganz eröffnet eigene Produktion für den innovativen Veganz Räucherlaxs

Die Veganz Group AG, der einzige Multikategorie-Anbieter für vegane Lebensmittel in Europa, hat Anfang Juni seine zweite Produktionsstätte – dieses Mal in Neubrandenburg – eröffnet. In dieser wird ab sofort der Veganz Räucherlaxs, eine nachhaltige Fischalternative auf Algenbasis, hergestellt. Ein Segment, in dem sich Veganz als Marktführer etabliert hat. „Wir freuen uns, dass wir unsere für dieses Jahr geplante Produktionsmenge für den Veganz Räucherlaxs nunmehr über eine temporäre Produktionsstätte abdecken …

más

Clean Meat, Zellkultur- & Biotechnologie

Revo Foods launcht seinen beliebten pflanzlichen Lachs in Großbritannien

Revo Foods, das zuvor unter dem Namen Legendary Vish bekannt war, gibt bekannt, dass seine beliebten pflanzlichen Räucherlachsscheiben, die aus Erbsenproteinen und Algenextrakten hergestellt werden, jetzt in Großbritannien über GreenBay erhältlich sind, einem veganen Online-Supermarkt mit Sitz in London, der sowohl national als auch international versendet. Revo berichtet gegenüber vegconomist, dass bereits mehrere Content Creator und Influencer das Produkt online probiert und empfohlen haben, wobei viele den veganen Fisch als “besser …

más

wildtype kultivierte meeresfrüchte
Clean Meat, Zellkultur- & Biotechnologie

Kultivierter Sushi-Lachs: Wildtype sammelt satte 100 Millionen Dollar ein

wildtype kultivierte meeresfrüchte
© Wildtype

Das in San Francisco ansässige Clean Meat Startup Wildtype hat in einer neuen Serie-B-Finanzierungsrunde ganze 100 Millionen Dollar erhalten. Der Spezialist für kultivierte Meeresfrüchte wird das frische Kapital nutzen, um seinen innovativen kultivierten Lachs in Sushi-Qualität noch schneller zur Marktreife in großem Maßstab zu bringen und weiter zu expandieren.

más

Fleisch- und Fischalternativen

Revo Foods startet Verkauf von veganem Räucherlachs bei Billa Plus

© Revo Foods

Das Wiener Startup Revo Foods, das sich auf pflanzenbasierte Fisch-Alternativen spezialisiert hat, startet erstmals mit dem Verkauf von veganen Räucherlachs-Alternativen. Ab 3. November wird der „Lachs aus Pflanzen” in allen Billa Plus Supermärkten der REWE Gruppe in ganz Österreich zu kaufen sein. Damit folgt der Verkauf direkt auf die Ausstrahlung der Sendung „2 Minuten 2 Millionen” auf Puls4 (2. November), in welcher Revo Foods seine Produkte vor Investoren präsentieren wird.

más

Food & Beverage

Verbraucherzentrale veröffentlicht Marktcheck zu veganen Fisch-Alternativen

Veganer Fischburger “like fish” © Future Food group

Vegane und vegetarische Produkte liegen im Trend. Nach Alternativen zu Wurst und Co kommen auch immer mehr pflanzliche Alternativen für Fisch in den Handel. Die Verbraucherzentrale Hamburg hat vor ein paar Wochen insgesamt zwölf Produkte, die Fischstäbchen, Lachs oder Thunfisch ersetzen sollen, im Rahmen eines Marktchecks unter die Lupe genommen. Das Fazit der Verbraucherschützer: gut für die Umwelt, mittelmäßige Nährstoffbilanz, meist nicht so gut für die Haushaltskasse.

más

Neue Produkte

Plant Based Seafood: neues veganes Fischsortiment für die Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung von Transgourmet

© Transgourmet Deutschland GmbH

Der Veggie-Boom hat die gesamte Ernährungsbranche erreicht. Transgourmet Seafood antwortet darauf mit einer Reihe von pflanzenbasierten Fisch- und Meeresfrüchteprodukten, die der Großhändler zusammen mit seinen Partnern entwickelt hat. Damit kommt das Unternehmen dem zunehmenden Wunsch nach veganen Alternativen zu tierischen Lebensmitteln nach. Ab sofort bietet Transgourmet Seafood dem Außer-Haus-Markt verschiedene schmackhafte fischähnliche Artikel von Sushi-Toppings über Backfisch bis hin zu veganen Shrimps.

más

International

Wildtype eröffnet weltweit erste Pilotanlage für kultivierte Meeresfrüchte in San Francisco

© Wildtype

Die Produktionsstätte in San Francisco ist auf schnelle Skalierbarkeit ausgelegt und wird den ersten Verkostungsraum und ein Schulungszentrum für kultivierte Meeresfrüchte umfassen

Wildtype, ein Startup-Unternehmen, das kultivierten Lachs in Sushi-Qualität herstellt, gab gestern die Inbetriebnahme seiner Pilotfabrik für zellbasierte Meeresfrüchte bekannt. Die in San Francisco gelegene Anlage erweitert die Produktionskapazitäten des Unternehmens erheblich und beherbergt den weltweit ersten Raum für Verkostungen und Schulungen für kultivierte Meeresfrüchte. Die kurzfristige Kapazität der Pilotanlage beträgt etwa 50.000 Pfund Meeresfrüchte pro Jahr. Bei maximaler Auslastung wird die Anlage in der Lage sein, bis zu 200.000 Pfund pro Jahr zu produzieren.

más

Handel & E-Commerce

Eat Happy bringt Sushi mit meeresfreundlicher Fischalternative von Vegan Zeastar in große deutsche Supermarktkette

© EatHappy ToGo GmbH

Eat Happy hat sich mit dem Distributor Sterk Food zusammengetan, um veganes Sushi auf den deutschen Markt zu bringen. Das vegane Sushi wird mit pflanzlichem Lachs der niederländischen Marke Vegan Zeastar hergestellt und kommt in nicht weniger als sieben verschiedenen Sushi-Boxen in die deutschen Supermärkte.

más

Neue Produkte

Prefera Foods bringt mit Unfished® neue pflanzliche Fischalternativen auf den Markt

© Prefera Foods

Das rumänische Unternehmen Prefera Foods bringt mit der Marke Unfished® eine Reihe innovativer pflanzlicher Alternativen zu Fisch auf den Markt. Unter dem Motto “Fisch im Wasser, Pflanze auf dem Teller” zählt das Unternehmen damit zu den ersten Herstellern in Europa, die diese pflanzliche Kategorie bedienen und damit auf die sich änderenden Ernährungsbedürfnisse vieler Verbraucher reagieren.

más

Neue Produkte

Revo Foods: Weltweit erste öffentliche Verkostung für 3D-gedruckten Lachs auf Pflanzenbasis

Das Wiener Startup Revo Foods, ehemals Legendary Vish, hat sich auf die Entwicklung pflanzlicher Fischalternativen spezialisiert, die das junge Unternehmen mit einer eigenen innovativen 3D-Druck Technologie produziert. Nun kündigte Revo Foods die Einführung der weltweit ersten pflanzenbasierten Räucherlachs-Alternative “Salmon with Attitude” an. Diese wird am 6. März in Wien in Kooperation mit “Budapest Bagel” erstmals verkostet.

más

Unternehmen & Portraits

Schwedisches Start-up Hooked Seafood entwickelt Lachs und Thunfisch auf pflanzlicher Basis

Das von Emil Wasteson und Tom Johansson neu gegründete Start-up Hooked hat sich auf pflanzliche Fischalternativen spezialisiert und entwickelt derzeit innovative Alternativen zu konventionellem Lachs und Thunfisch. Laut den Gründern sind die Produkte nicht nur nachhaltig und lecker, es sind auch aus ernährungsphysiologischer Sicht den tierischen Originalen sehr ähnlich.

más

vegan zeastar
Neue Produkte

Vegan ZeaStar Sashimi – Deutsche Produkteinführung auf der Fish International

Ein Jahr nach seinem Start richtet sich das Startup Vegan ZeaStar weiter international aus. Das zu 100% pflanzliche Sashimi des Unternehmens wurde sofort nach seiner Einführung in den Niederlanden zum Internet-Hit, so dass Vegan ZeaStar die Nachfrage nicht mehr bedienen konnte. Es folgte ein Jahr der Weiterentwicklung und der Produktverbesserungen, einschließlich der Zugabe von Pflanzenölen, die natürliches Omega 3 enthalten. Nach Großbritannien ist nun der deutsche Markt an der Reihe und Sterk Seafood aus den Niederlanden kümmert sich um den Vertrieb und die Einführung der Produkte in Deutschland.

más