Studien & Zahlen

Neue Studie der Rügenwalder Mühle: Flexitarismus wird in Zukunft die Oberhand in Deutschland gewinnen

Vegane Ernährung ist in aller Munde – gerade jetzt, anlässlich des weltweiten Aktionsmonats “Veganuary“. In den Diskussionen um Klimawandel, Umwelt- und Tierschutz wird auch immer wieder das Szenario einer fleischlosen Welt angesprochen. Die Currywurst verschwindet aus einer Autokantine, eine Großstadt streicht Fleisch aus Kitas und Grundschulen, in einem Möbelhaus sind vegane Gerichte billiger als die Fleischvarianten: Die Schlagzeilen der letzten Zeit kündigen geradezu eine Ernährungsrevolution an. Begleitet wird dies von …

más

Studien & Zahlen

Neue Studie zeigt: Mehr als 70 % der Verbraucher würden zellbasierte Milchprodukte ausprobieren

© LegenDairy Foods GmbH

Das auf kultivierte Milchproteine und Präzisionsfermentation spezialisierte Unternehmen Formo, ehemals LegenDairy Foods, aus Berlin und die britische University of Bath haben gemeinsam eine groß angelegte Studie zur Verbraucherakzeptanz von tierfreien Milchprodukten aus echten Milchproteinen veröffentlicht. Die Forscher befragten 5.054 Personen aus Brasilien, Deutschland, Indien, Großbritannien und den USA, um zu verstehen, was die Verbraucher über diese Art von tierfreien Milchprodukten denken.

más

Studien & Zahlen

Weltweite wissenschaftliche Umfrage zu künstlichem Fleisch gestartet

© lilkin – stock.adobe.com

Würden die Verbraucherinnen und Verbraucher weltweit künstliches Fleisch in ihre Ernährung aufnehmen? Die Forschungseinrichtung WING (Wissenschaft und Innovation für Nachhaltige Geflügelwirtschaft) der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) unterstützt eine Studie französischer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich dieser Frage widmet. Sie haben eine Studie initiiert, in der die Meinungen von Konsumentinnen und Konsumenten auf der ganzen Welt zu künstlichem Fleisch abgefragt und ihre Vorlieben und/oder Abneigungen erhoben werden. Das WING übernimmt die Ansprache der deutschen Verbraucherinnen und Verbraucher.

más

Laborant untersucht invitro-Fleisch im Labor
Studien & Zahlen

Studie zeigt: Clean Meat trifft in den USA auf zunehmendes Interesse

Kultiviertes Fleisch, Synthetisches Fleisch oder Clean Meat – zellulär hergestelltes (Labor-) Fleisch hat mittlerweile viele Bezeichnungen. Neueste Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage in den USA haben nun gezeigt, dass der Begriff “Clean Meat” (also sauberes Fleisch) bei den Verbrauchern am besten ankommt. Faunalytics, eine non-profit Marktforschungsorganisation, hat eine Untersuchung mit der Unterstützung von Forschern der Universität von Bath und dem Good Food Institute (GFI) durchgeführt, die zeigte, dass 66 Prozent der Amerikaner schon jetzt bereit sind Clean Meat auszuprobieren. Dies sind erfreuliche Ergebnisse für Startups wie z.B. “JUST” oder “Memphis Meats”, die im Bereich Forschung und Entwicklung von Clean Meat tätig sind.

más