Das KoRo-Management Team mit dem neuen Advisory Board-Mitglied Toni Petersson im Fotostudio des Berliner Unternehmens (v.l.n.r.): KoRo-Gründer Constantinos Calios, CEO Florian Schwenkert, Advisory Board-Mitglied Toni Petersson sowie CFO Dr. Daniel Kundt © KoRo Handels GmbH

Personalien

KoRo beruft Ex-Oatly-CEO Toni Petersson in das Advisory Board, um sich auf weiteres Wachstum vorzubereiten

Toni Petersson, ehemaliger CEO und heutiger Co-Chairman des Verwaltungsrates von Oatly, wird Teil des Advisory Boards von KoRo, um die Marke gemeinsam mit CEO Florian Schwenkert in ihre nächste Wachstumsphase zu führen. Die Lebensmittelmarke KoRo, die für Clean Label Snacks, Nussmuse und Frühstücksprodukte sowie Functional Food bekannt geworden ist, hat sich in den 10 Jahren seit der Gründung weiterentwickelt und ist stark gewachsen. Entgegen dem permanenten Abwärtstrend des Umsatzes im …

mehr

© KASPER Kommunikation

Messen & Events

Probieren geht über Recherchieren: Rund 80 Journalisten und Influencer verkosteten in Hamburg beim 1. Pressday Plantbased neue Veggie-Produkte

Hafermilch aus dem Drucker, Flank Steak mit Additive Technology und Camembert aus Blumenkohl: Beim 1. Pressday Plantbased am 30. Mai in Hamburg drehte sich alles um Plantbased Food & Lifestyle. Elf Marken präsentierten sich im trendigen Foodlab in der Hafencity – das Line-up liest sich wie die Crème de la Crème der Branche: Dabei waren neben Veggie-Pionieren wie Veganz, Bedda, Naturli, Voelkel und Vitam auch Konzerne wie Iglo und hippe …

mehr

© Rügenwalder Mühle

Marketing & Medien

Rügenwalder Mühle startet 10-Jahre-veggie-Jubiläum mit reichweitenstarker Kampagne zum Veganuary 2024

Die Rügenwalder Mühle nutzt den Veganuary 2024 als Auftakt um ein echtes Highlight zu feiern: Vor zehn Jahren hat das Familienunternehmen seine ersten vegetarische Produkte auf den Markt gebracht. „2014 sind wir mutig als Veg-Bereiter gestartet“, sagt Steffen Zeller, CMO bei der Rügenwalder Mühle. „Dieses Jubiläum möchten wir 2024 ganz besonders feiern. Und was könnte ein besserer Start hierfür sein als der Veganuary?“ Die Rügenwalder Mühle startet ihre Veganuary-Kampagne noch …

mehr

Anzeige

© Rügenwalder Mühle

Fleisch- und Fischalternativen

Rügenwalder Mühle und KoRo starten Kooperation

Durch die neue Kooperation wächst das Sortiment beider Unternehmen über das übliche Portfolio hinaus. Das Familienunternehmen Rügenwalder Mühle und das Berliner Lebensmittel Startup KoRo haben sich für eine ganz neue Produktreihe von Trockenmischungen zusammengetan. „Abgesehen von unseren Produkten ist schon die Kooperation an sich eine absolute Innovation“, sagt Steffen Zeller, CMO bei der Rügenwalder Mühle. „Wir haben unsere jeweiligen Expertisen zusammengetan, um etwas ganz Neues zu entwickeln: Unsere Erfahrung und …

mehr

© Koro

Handel & E-Commerce

KoRo baut Zusammenarbeit mit Rewe aus

KoRo führt deutschlandweit neue innovative vegane und vegetarische Produkte bei Rewe ein. In diesem Sommer bauen das Lebensmittelunternehmen KoRo aus Berlin sowie Deutschlands zweitgrößter Lebensmitteleinzelhändler Rewe ihre Zusammenarbeit aus. KoRo möchte Rewe in Zukunft als strategischen Retail-Partner etablieren und listet darum ab August 16 neue Produkte in 3.500 der rund 4.000 Rewe-Filialen in Deutschland. KoRo und Rewe leiteten ihre Zusammenarbeit bereits 2018 mit der Listung von getrockneten Mangos ein. Damals …

mehr

Koro Sortiment

© Koro

Handel & E-Commerce

KoRo erweitert Serie B und gewinnt neue Finanz- und strategische Investoren in erfolgreicher Up-Round

Die aktuell von der Financial Times als eines der zehn am schnellsten wachsenden E-Commerce-Unternehmen in Europa gelistete Omnichannel Food Brand KoRo hat eine erneute Finanzierung von einem breiten Syndikat an wertschaffenden Investoren in Höhe von 20 Mio. € erhalten. An dieser Finanzierungsrunde beteiligten sich der in DACH führende Venture Capital Anbieter HV Capital, Foodtech-Spezialist Five Seasons Ventures, Food-Spezialist Associated British Foods, Tech-Investor Partech sowie der TV-Media-Investor SevenVentures und weitere VC …

mehr

Anzeige
koro deutsche bahn

© KoRo Handels GmbH

Außer-Haus-Markt

Veganer KoRo Haferriegel ab sofort an Bord von ICE und Intercity erhältlich

Ab sofort ist der vegane Haferriegel Bio Flapjack Erdnuss Schokolade des Berliner D2C-Lebensmittelunternehmens KoRo deutschlandweit in allen Bordrestaurants und Bordbistros der Deutschen Bahn (DB) erhältlich. Alle Zutaten des Reisesnacks auf Haferbasis stammen aus biologischer Landwirtschaft. Der Riegel basiert auf Haferflocken, verfeinert mit Erdnuss- und Schokostückchen. „Mit unserem Haferriegel, einem sogenannten Flapjack, wollen wir allen Reisenden eine neue vegane Snack-Alternative in ICE- und Intercity-Zügen der DB bieten. Wir freuen uns, dass …

mehr

koro führungsteam

Piran Asci (CEO KoRo), Florian Schwenkert (COO KoRo) und Constantinos Calios (Gründer und CEO KoRo) © KoRo

Handel & E-Commerce

Handelsunternehmen KoRo baut seine Präsenz in Europa aus

KoRo ist aktuell in 18 europäischen Ländern aktiv und launchte allein 2021 in acht neuen Märkten / Das Unternehmen will Europas führende Marke für hochwertige naturbelassene Lebensmittel mit transparenten Lieferketten werden. Seit der Gründung 2014 hat das Berliner Handelsunternehmen KoRo ein stetiges Wachstum verzeichnet. Mission des Unternehmens ist es, Verbrauchern faire Preise für qualitativ hochwertige Waren zu bieten und ihnen durch maximale Transparenz näher an die Handelsabläufe im Unternehmen sowie …

mehr

Anzeige