WHEATY Rote Bratwurst © TOPAS GmbH

Messen & Events

WHEATY stellt auf der BIOFACH neue Fleischalternativen auf Seitanbasis vor

Pünktlich zur BIOFACH 2024 präsentiert die TOPAS GmbH mit ihrer Stammmarke WHEATY verschiedene vegane Neuprodukte ohne Füll- und Zusatzstoffe. Am 13. Februar 2024 startet in Nürnberg erneut die Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel BIOFACH. Und auch in diesem Jahr ist wieder das 1993 von Klaus Gaiser gegründete Pionier-Unternehmen für bio-vegane Fleischalternativen, die TOPAS GmbH, dabei. Zu finden ist das Unternehmen in Halle 9, Stand 409. Auch dieses Jahr wird Geschäftsführer Klaus Gaiser …

mehr

Klaus Gaiser, Gründer und neuer Geschäftsführer der TOPAS GmbH © TOPAS GmbH

Personalien

Gründer Klaus Gaiser kehrt zurück in die Geschäftsführung der TOPAS GmbH

Der schwäbische Vegan-Pionier Klaus Gaiser, Gründer der TOPAS GmbH, übernimmt ab sofort wieder die Geschicke des von ihm 1993 gegründeten Familienunternehmens als alleiniger Geschäftsführer. Die von Charles-Henry Debal erfolgreich eingeleitete Modernisierung wird nun von Klaus Gaiser weitergeführt. Bio-Urgestein Klaus Gaiser hat die TOPAS GmbH 1993 gegründet. Das mittelständische Unternehmen gehört deutschland- und europaweit zur ersten Generation von Lebensmittelproduzenten, die sich auf die Herstellung bio-veganer Fleischalternativen konzentrieren. Mit Zielstrebigkeit, konkurrenzlosen Produkten, …

mehr

wheaty logo

© TOPAS GmbH

Fleisch- und Fischalternativen

TOPAS kündigt zum 30-jährigen Wheaty Marken-Jubiläum neue Fleischalternativprodukte an

Die Firma TOPAS mit ihrer Endverbraucher-Marke „Wheaty“ gehört zu den Pionieren im Markt der bio–veganen Fleischalternativen. Markengründer Klaus Gaiser ist ein Visionär und hat in den drei Jahrzehnten seit der Gründung mit seinen Innovationen den veganen Markt für Fleischalternativen mit geprägt. Wheaty gehört zu den Pionieren in der Bio– und Vegan Szene, nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern weit darüber hinaus. Die Idee, auf Basis von Pflanzenproteinen Fleischalternativen herzustellen, die …

mehr

wheaty peta award

© TOPAS GmbH

Fleisch- und Fischalternativen

Ausgezeichnet: Wheaty freut sich über den Gewinn des Vegan Food Award

Der neue Sucuk–Snacker von Wheaty wurde von der Tierrechtsorganisation PETA mit dem Vegan Food Award ausgezeichnet. Ganz neu auf dem Markt und schon mit einem Award ausgezeichnet: Die größte deutsche Tierrechtsorganisation PETA ehrt den Sucuk–Snacker von Wheaty jetzt als „beste vegane Snackwurst“. Der perfekte Energielieferant für unterwegs Die ungekühlt haltbaren Snacker von Wheaty auf Basis von Bio–Weizeneiweiß sind nicht nur interessant für Vegetarier und Veganer. Der Snacker ist der perfekte …

mehr

Wheaty Veganer Aufschnitt Sucuk

Wheaty Veganer Aufschnitt Sucuk © TOPAS GmbH

Messen & Events

Wheaty: Neue Produkte zur BIOFACH

Vom 12. bis zum 15. Februar 2020 findet in Nürnberg mit der BIOFACH wieder die weltweit größte Bio-Messe statt. Die TOPAS GmbH wird zwei innovative vegane Neuprodukte vorstellen. Schon 1993 begann das Unternehmen TOPAS damit, unter dem Markennamen Wheaty Fleisch- und Wurstalternativen auf Basis von Bio-Weizeneiweiß herzustellen und bekannt zu machen. Firmengründer Klaus Gaiser griff die chinesisch-japanische Seitan-Tradition auf, erfand sie aber für den westlichen Geschmack neu. Einst Naturkostpionier, vertreibt das Familienunternehmen seine Produkte heute europaweit.

mehr

Burgerrebellion
Politik & Gesellschaft

Burgerrebellion – Petition gegen das geplante EU-Veggie-Burger-Verbot

BurgerRebellion Flyer

EU-weit droht ein Verbot von sich auf „Fleisch“ beziehende Begriffe und Namen für vegane und vegetarische Fleischalternativen – der Veggie-Burger soll also bald nicht mehr Burger heißen dürfen, zumindest wenn es nach dem Agrarausschuss des EU-Parlaments geht. Hersteller pflanzlicher Alternativprodukte wollen sich das nicht gefallen lassen und haben jetzt eine Petition gestartet, welche die zuständigen Politiker dazu auffordert, gegen die Gesetzesvorlage zu stimmen.

mehr

Food & Beverage

Wheaty-Produktrückruf: Vegane Winzi-Weenies

Nachfolgend der Produktrückruf-Wortlaut Produktrückruf: Vegane Winzi-Weenies Ausschliesslich Charge Nr. 48216 mit den Mindesthaltbarkeitsdaten vom 25.1.17 bis 24.2.17 betroffen. Wir rufen das Produkt „VEGANWURST Winzi-Weenies“ Charge 48216 mit den Mindesthaltbarkeitsdaten von 25.01.2017 bis 24.02.2017 zurück. Bei den betroffenen Produkten ist es in einem Fall vorgekommen, dass trotz strenger Sicherheitsvorkehrungen ein Metallteil in das Produkt gelangt ist. Wir halten es zwar für ausgeschlossen, dass sich weitere Metallteile in Produkten dieser Charge befinden, …

mehr