METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2022
Gastronomie & Foodservice

METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2022 geht an das “ahead burghotel mit dem place to V”

Restaurant “place to V” aus Lenzen an der Elbe belegt Platz 1 beim diesjährigen METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das ahead burghotel mit dem Restaurant “place to V” gewinnt den METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2022. Das nachhaltige und rein pflanzlich ausgerichtete Restaurant ist Teil des Hotelkonzepts ahead burghotel von Jonas Mog und Kim Stellbrinck. Nach einer Vorauswahl durch eine Experten-Jury hatte es das vegane Restaurant zunächst unter die Top …

más

metro preis gastronomie
Gastronomie & Foodservice

Online-Voting beim METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2022 startet

Die drei am Finale teilnehmenden Gastro-Betriebe beim diesjährigen METRO Preis für nachhaltige Gastronomie stehen fest. Renthof Kassel, burghotel ahead mit dem Restaurant place to V und Wilhelms im Wälderhaus: Die drei finalen Betriebe für die Vergabe des METRO Preises für nachhaltige Gastronomie 2022 stehen fest. Ab morgen kann die Öffentlichkeit über die METRO Website per Online-Voting für ihr Lieblingskonzept stimmen. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Preises werden auf einer Preisverleihung …

más

spoontainable spoonie
Handel & E-Commerce

Spoontainable lanciert seine essbaren Löffel passend zum vierten Jubiläum bei METRO

Die Spoonies und Twirlys sind ab sofort in einer exklusiven Verpackungseinheit bei METRO erhältlich. Das am 12.07.2018 gegründete Unternehmen Spoontainable feierte vergangene Woche nicht nur 4-jähriges Jubiläum, sondern auch die vorläufige Listung der nachhaltigen Produkte in ausgewählten METRO Märkten Deutschlands. Bereits mehr als 6 Millionen Löffel hat das Unternehmen Spoontainable in den vergangenen Jahren durch die nachhaltige und essbare Löffelalternative Spoonies substituiert. Spoontainable vertreibt einen Großteil der essbaren Löffel im …

más

metro preis gastronomie
Gastronomie & Foodservice

Kreative, grüne Gastro-Initiativen ausgezeichnet: Restaurant erasmus erhält METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2021

METRO Preis für nachhaltige Gastronomie
© METRO Deutschland

Restaurant erasmus aus Karlsruhe belegt Platz 1 beim diesjährigen METRO Preis für nachhaltige Gastronomie

Das Restaurant erasmus in Karlsruhe gewinnt den METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2021, der bereits zum dritten Mal ausgelobt wurde. Das nachhaltige Fine-Dining Konzept von Andrea und Marcello Gallotti hatte es nach der Vorauswahl durch eine Fachjury zunächst unter die Top drei geschafft und rückte in einer öffentlichen Online-Abstimmung auf Platz 1. Die Preisverleihung fand am heutigen 2. Dezember im Rahmen des 14. Deutschen Nachhaltigkeitstages statt.

más

metro preis gastronomie
Gastronomie & Foodservice

METRO Preis für nachhaltige Gastronomie 2021: Öffentliche Abstimmung für Finalisten startet

© METRO Deutschland

Preisverleihung findet im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages am 2. Dezember 2021 statt

Die drei Finalisten des METRO Preises für nachhaltige Gastronomie stehen fest. Jetzt kann jeder vom 5. bis zum 19. November 2021 über die METRO Website metro.de/aktionen/nachhaltige-gastronomie für sein Lieblingskonzept stimmen. Wer den Preis gewinnt, wird am 2. Dezember 2021 im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitstages bei der Preisverleihung in Düsseldorf verkündet.

más

Investitionen

Zintius: Neuer Fonds für Food-Startups vom Ex-Metro-Chef Olaf Koch

20 Millionen Pfund Investment für REBBL
© lovelyday12 – stock.adobe.com

Die alternative Food-Branche wächst seit einigen Jahren in einem beeindruckenden Tempo und ist damit auch längst für Anleger attraktiv geworden. Das sieht auch der Ex-Chef des Einzelhandelsriesen Metro, Olaf Koch, so. Der erfahrene Branchenexperte hat nun einen eigenen Fonds für innovative Food-Startups aufgelegt, bei dem zunächst rund 150 Millionen Euro zusammenkommen sollen.

más

Top Themen

Veganes Fleisch-Start-Up auf Wachstumskurs: PLANTY OF MEAT launcht deutschlandweit in neuen Vertriebskanälen und punktet mit erweiterter Produktpalette und neuer Produktionsstätte in Österreich

© PLANTY OF MEAT

Sonnenblumen-Burger in guter Gesellschaft: PLANTY OF MEAT erweitert das Produktportfolio um vegane Schnitzel, Nuggets, Fischstäbchen und vieles mehr

Das deutsche Food-Start-up Planty of Meat befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs, da das Interesse der Verbraucher an pflanzlichen Fleischalternativen stetig wächst. Das Start-up hat seine Produktpalette über die letzten Jahre deutlich erweitert, die eigene Produktionskapazität ausgebaut, neue starke Vertriebspartnerschaften geschlossen und das Führungsteam um einen erfahrenen Chefkoch und Food-Experten verstärkt.

más

Gastronomie & Foodservice

METRO schreibt Preis für nachhaltige Gastronomie aus

© METRO Deutschland

METRO Deutschland schreibt 2021 zum dritten Mal den METRO Preis für nachhaltige Gastronomie aus / Bewerbungszeitraum vom 18. Juni bis 31. Juli 2021 

Der heutige Tag der nachhaltigen Gastronomie ist auch Startschuss für die Bewerbungsphase des METRO Preises für nachhaltige Gastronomie. Der Preis zeichnet zum dritten Mal Unternehmer aus, die ihre Gäste und ihr Team von nachhaltigen kreativen Gastro-Konzepten überzeugen.

más

Handel & E-Commerce

Beyond Meat® kommt flächendeckend nach Österreich

© Beyond Meat

Gute Nachrichten für alle Fleischliebhaber und Flexitarier: Das Unternehmen Beyond Meat Inc., ein führender Hersteller pflanzenbasierter Fleischprodukte, ist neben der bisherigen Listung bei SPAR und METRO durch eine neue Partnerschaft mit BILLA und BILLA PLUS ab sofort in zusätzlichen 1.140 Lebensmittelgeschäften in Österreich erhältlich. Das aus Burger, Bratwurst und Faschiertem bestehende Sortiment ist das einzige rein pflanzenbasierte Angebot im Frischfleischregal. Somit können Konsumentinnen und Konsumenten, die sich zugunsten von Umwelt, Gesundheit und Tierwohl verstärkt pflanzlich ernähren, aber nicht auf Geschmack verzichten wollen, mit neuen Ideen in die heurige Grillsaison starten.

más

Investitionen

Food-Tech-Startup “Next Gen” sammelt 10 Millionen US-Dollar ein

Weltweit größte Seed-Finanzierung im Bereich pflanzenbasierte Lebensmitteltechnologie

Das im Oktober 2020 in Singapur gegründete Food Tech Startup Next Gen hat eine erste Finanzierungsrunde mit externen Investoren in Höhe von rund 10 Mio. US-Dollar abgeschlossen. Laut Pitchbook ist dies die bisher größte Seed-Finanzierung für ein Startup im Bereich pflanzenbasierter Lebensmitteltechnologie. Gegründet wurde Next Gen mit einer Anschubfinanzierung über 2,2 Mio. US-Dollar von CEO Timo Recker, der in Deutschland durch den erfolgreichen Aufbau und Verkauf des Unternehmens LikeMeat bekannt geworden ist, das heute pflanzenbasierte Fleischersatzprodukte in 10 europäischen Ländern vermarktet.

más

Handel & E-Commerce

METRO: Neue pflanzliche Alternativen ab sofort in allen Märkten erhältlich

METRO Deutschland begegnet der immer stärkeren Nachfrage nach pflanzlichen Alternativen zu Fleischprodukten und bietet Gastronomen weitere hochwertige Artikel: Ab sofort ist das „Vegane Hack” der Eigenmarke METRO Chef in allen Großmärkten erhältlich. Zu 100 Prozent aus pflanzlichen Proteinen hergestellt, lässt es sich genauso verarbeiten wie tierisches Hackfleisch und steht ihm in Aussehen und Konsistenz in nichts nach. Außerdem ergänzt eine Fleischwurst auf pflanzlicher Basis von METRO Chef das vegane Sortiment des Großhändlers.

más

Interviews

METRO: “Für den Großverbrauchermarkt sind wir einer der Vorreiter, insbesondere was alternative Proteinquellen angeht”

Markus Thaller, Category Manager Wurst & Fleisch bei METRO Deutschland © METRO Deutschland GmbH

Die METRO Deutschland GmbH hat sich auf die Bedürfnisse von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie von unabhängigen Händlern spezialisiert und bietet ihren Kundinnen und Kunden mittlerweile ein vielfältiges und stetig wachsendes Sortiment an veganen Produktalternativen an. So hat die METRO beispielsweise im Jahr 2018 als erster Großhändler in Deutschland den Beyond Burger von Beyond Meat gelistet und in 2020 ihre erste pflanzenbasierte Eigenmarke gelauncht.

más

Unternehmen & Portraits

Verena Wiederkehr startet bei Beyond Meat Europe

Verena Wiederkehr, Photo: ProVeg

Knapp drei Jahre war Verena Wiederkehr bei ProVeg, einer international führenden Ernährungsorganisation, die bereits auf 4 Kontinenten aktiv ist, als International Head of Food Industry & Retail / Corporate Engagement tätig. In dieser Funktion sprach sie auf vielen internationalen Konferenzen und hat im Rahmen zahlreicher Projekte das Thema pflanzenbasierte Ernährung vorangetrieben.

más