heura pflanzliche metzgerei

© Heura

Handel & E-Commerce

Heura startet mit eigener pflanzlichen Metzgereitheke in Frankreich

Berichten zufolge wurden in Paris in den letzten zwei Jahrzehnten ein Drittel der klassischen Metzgerei-Betriebe geschlossen. Das spanische Unternehmen Heura hat den Start einer mobilen pflanzlichen Metzgereitheke angekündigt, die zunächst in drei E-Leclerc-Hypermärkten in Frankreich zu finden sein wird, gefolgt von einer Reihe weiterer Geschäfte in den kommenden Monaten. Die Kunden können dort die Vorzeigeprodukte von Heura wie Burger, Hackfleisch und Nuggets sowie den pflanzlichen Schinken der Marke probieren. Chefkoch …

mehr

© Heura Foods

Investitionen & Akquisitionen

Heura sammelt 40 Millionen Euro ein und bildet strategische Allianz mit Investoren

  Heura, der spanische Marktführer für pflanzliches Fleisch, hat 40 Millionen Euro in einer Serie-B-Finanzierung erhalten, die nach eigenen Angaben größte Finanzierungsrunde für ein pflanzliches Lebensmittelunternehmen des Jahres 2023. Heura erklärt, dass die Finanzierung das Unternehmen zur Rentabilität führen und seine Position als Spitzenreiter in der Branche stärken wird. Die Marke ist bereits führend auf dem spanischen Markt und expandiert derzeit auf weiteren Märkten wie Großbritannien, Frankreich und Italien. An …

mehr

heura fleischalternativen

© Heura Foods

Food & Beverage

Heura lanciert mit ‚Good Rebel Tech‘ einen wissenschaftlichen Ansatz zur Neudefinition der pflanzlichen Lebensmittelherstellung

Fast 40 % der weltweiten Abfälle in der Lebensmittelindustrie fallen während der Herstellungsprozesse an. Heuras neue technologische Plattform nutzt nährstoffreiche Materialien aus Nebenprodukten der Industrie und nicht genutzten Pflanzenquellen zur Herstellung neuer Produkte. Heura hat kürzlich ‚Good Rebel Tech‘ (G.R.T.) vorgestellt, einen neuen Ansatz in der Lebensmitteltechnologie, mit dem makro- und mikronährstoffreiche Lebensmittel auf nachhaltige Weise hergestellt werden können. Die Lebensmittelindustrie erzeugt weltweit jährlich circa 1,3 Milliarden Tonnen Abfall. Heuras …

mehr

vegane ernährung

© Mara Zemgaliete - stock.adobe.com

Food & Beverage

Vegane Lebensmittel verzeichnen weiterhin steigende Marktnachfrage

Ein neuer Marktbericht von Research and Market prognostiziert dem globalen Markt für vegane Lebensmittel weiteres Wachstum für die kommenden Jahre. Laut Bericht wird erwartet, dass der globale Markt für vegane Lebensmittel im Prognosezeitraum 2023-2028 ein robustes Wachstum aufweisen wird, da das Bewusstsein und die Beliebtheit von Produkten auf pflanzlicher Basis zunehmen und die Zahl der durch die Ernährung verursachten Treibhausgasemissionen steigen wird, was erheblich zur globalen Erwärmung beiträgt. Daher liegt …

mehr

© ProVeg

Food & Beverage

Maximierung des Absatzes von Sojaprotein-Produkten: ProVeg teilt neueste Erkenntnisse

In einem neuen Artikel klärt ProVeg über die Missverständnisse auf, die das Marktwachstum von Sojaproteinprodukten gefährden könnten. Der Sektor der Sojaprotein-Zutaten, der derzeit das am weitesten entwickelte Segment für pflanzliche Proteine ist, hatte im Jahr 2022 einen geschätzten Wert von 7,7 Milliarden US-Dollar. Bis 2027 wird er voraussichtlich einen Wert von bis zu 10,8 Milliarden US-Dollar erreichen und eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 7% verzeichnen. Während der letzten Jahre …

mehr

billa österreich

© BILLA

Handel & E-Commerce

BILLA bietet größtes plant-based Sortiment Österreichs

Mit rund 4.000 rein pflanzlichen Produkten hält BILLA für Kunden und Kundinnen das größte pflanzenbasierte Sortiment Österreichs bereit. In Europa ist der Umsatz mit pflanzenbasierten Lebensmitteln in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen – das zeigt eine aktuelle Analyse des Good Food Institute Europe. Auf Basis von Einzelhandelsdaten von NielsenIQ für insgesamt 13 europäische Länder, darunter Österreich, wurde ermittelt, dass der Umsatz mit rein pflanzlichen Lebensmitteln europaweit im Jahr 2022 um …

mehr

plant based world expo logo99

© JD Events Ltd

Messen & Events

Plant Based World Expo 2022 in London: Neuheiten aus der pflanzlichen Branche

Am 31. November und 1. Dezember 2022 kehrt die Plant Based World Expo, eine der führenden 100% pflanzlichen Fachmessen Europas, zurück in die Olympia-Halle London, mit neuen Innovationen aus der aufstrebenden Branche. Mit einer Mischung aus Startups und bekannten Namen bietet die Veranstaltung Einzelhändlern, Lebensmitteldienstleistern, Großhändlern, Unternehmern und Investoren die Möglichkeit, die neuesten Produkte, die der pflanzlichen Industrie ihren Stempel aufdrücken, unter einem Dach zu entdecken und zu probieren. Fisch- …

mehr

beyond burger

© Beyond Meat

Food & Beverage

abillion präsentiert Top 10 Liste der besten veganen Burger der Welt 2022

abillion, die Peer-to-Peer-App für sozialen Handel mit Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit, hat seine Auszeichnungen für die 10 besten veganen Burger der Welt für 2022 bekannt gegeben. Die Auszeichnungen von abillion basieren auf über 2 Millionen Verbraucherbewertungen von veganen Produkten auf der abillion-App. Top 10 der besten veganen Burger Die 10 besten veganen Burger wurden durch die Auswertung von über 27.000 Bewertungen von 2.964 veganen Burgerprodukten von abillion-Mitgliedern aus 75 Ländern ermittelt, …

mehr

© Lukl – stock.adobe.com

Food & Beverage

Fußballer und ihre veganen Produkte

Deutschlands veganstes Fußball-Stadion
© Lukl – stock.adobe.com

Die Fußball-Europameisterschaft ist noch voll im Gange und passenderweise hat die Gastronomie davor gerade noch rechtzeitig wiedereröffnen können, um erste Public Viewings anzubieten. Obwohl die Deutsche Nationalmannschaft bereits ausgeschieden ist, fanden wir den Anlass passend, unsere Fußballstars und ihr Engagement im Bereich Veganismus etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Viele bekannte Sportgrößen sind im bereits veganen Bereich aktiv, insbesondere was lukrative vegane Investitionsmöglichkeiten betrifft.

mehr

© European Alliance for Plant-based Foods – EAPF

Neue Produkte

Nestlé, Upfield, Oatly, ProVeg, GFI: Neues Bündnis ruft zu pflanzlicher Ernährung im Zentrum der EU auf

© European Alliance for Plant-based Foods – EAPF

Die Europäische Allianz für pflanzliche Lebensmittel (EAPF) geht am 24.9. 2020 mit einer Mission an den Start: Pflanzliche Lebensmittel in den Mittelpunkt des Übergangs zu nachhaltigeren und gesünderen Lebensmittelsystemen zu stellen. Mitglieder sind unter anderem Beyond Meat, Good Food Institute, Heura Foods, Nestlé, Oatly, ProVeg und Upfield.

mehr

Lidl-Next-Level-Spain--678x381

© Lidl

Handel & E-Commerce

Corona-Pandemie erhöht das Angebot von veganem Fleischersatz in spanischen Supermärkten

Spanische Verbraucher suchen derzeit immer häufiger nach pflanzlichen Fleischalternativen und die Supermärkte im Land reagieren auf diese Nachfrage und erhöhen ihr Angebot deutlich. So finden seit Beginn der Pandemie immer mehr vegane Ersatzprodukte von unterschiedlichsten Herstellern den Weg in die Regale spanischer Einzelhändler.

mehr

Spanien Fahne Spanish flag

© elxeneize - stock.adobe.com

Food & Beverage

Veganismus gewinnt in Spanien an Popularität

Ein aktueller Bericht von Just-Food beschreibt die Gründe für den zunehmenden Konsum von pflanzlichen Produkten, vor allem pflanzlicher Milch, in Spanien. In Spanien gibt es demnach eine langjährige Tradition zu pflanzlichen Getränken, insbesondere das Getränk Horchata aus Erdmandeln, das die Spanier seit mehreren Jahrhunderten als Sommergetränk genießen, wird hier genannt. Darüber hinaus haben große Unternehmen wie Taco Bell neue vegane Fleischalternativen auf den Markt gebracht, die den pflanzlichen Markt ebenfalls vorantreiben.

mehr