© ProteinDistillery

Ingredients

ProteinDistillery und NETZSCH kooperieren bei der Entwicklung von eierähnlichem Prew:tein aus recycelter Bierhefe

Das deutsche Biotech-Unternehmen ProteinDistillery kündigt eine Partnerschaft mit dem Maschinenhersteller NETZSCH an, um den Aufreinigungsprozess von Prew:tein voranzutreiben – einem aus der Fermentation von Biomasse gewonnenen Protein, das eine eiklarähnliche Funktionalität aufweist. ProteinDistillery hat kürzlich 15 Millionen Euro für den Bau einer Produktionsanlage im industriellen Maßstab in Süddeutschland erhalten. Die Anlage, die als Europas erstes Protein-Kompetenzzentrum gilt, wird in der Lage sein, tonnenweise veganes Protein aus recycelter Bierhefe herzustellen. NETZSCH …

mehr

© ProteinDistillery

Investitionen & Akquisitionen

ProteinDistillery sichert sich über 15 Mio. € in Seed-Finanzierung zur Förderung des Wachstums und Start des ersten Protein-Kompetenzzentrums in Europa

Das Food-Tech-Startup ProteinDistillery mit Sitz in Esslingen und Berlin hat Ende letzten Jahres in Zusammenarbeit mit Industriepartnern mit dem Bau einer mittelgroßen Produktionsanlage in Deutschland begonnen. ProteinDistillery hat sich auf das Upcycling von mikroorganismenbasierten Nebenströmen aus verschiedenen Industrien, einschließlich Brauereien, spezialisiert. Das Unternehmen verwandelt diese nicht ausreichend genutzten Nebenprodukte durch seine innovative grüne Technologie in hochwertige funktionale Inhaltsstoffe. Die von Christoph Pitter, Michael Baunach, Prof. Dr. Tomas Kurz und Marco …

mehr

proteindistillery deutscher nachhaltigkeitspreis

© ProteinDistillery

Ingredients

Next Economy Award 2023: ProteinDistillery gewinnt Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Nachhaltigstes Startup Deutschlands erschafft aus Resten des Bierbrauens Proteine für die nächste Generation an veganen Fleisch– & Ei Produkten. Vor Kurzem hat die ProteinDistillery den deutschen Nachhaltigkeitspreis 2023, Next Economy Award (NEA), überreicht bekommen. Das Stuttgarter Startup hat es geschafft einen einzigartigen, innovativen Prozess zu entwickeln, mit dem aus der Bierhefe, einem Reststoff des Bierbrauens, vegane, nachhaltige Proteine gewonnen werden können, mit denen Ei–, Käse–, Milch–, oder Fleisch–Alternativen hergestellt werden. …

mehr