Grafik Wachstum Markt

© tonefotografia - AdobeStock

Markt & Trends

Marktbericht: Deutschland entwickelt sich zum schnellst-expandierenden Markt für veganes Fast-Food

Ein neuer Bericht von Future Market Insights zeichnet ein vielversprechendes Bild für den veganen Fast-Food-Markt, wobei Deutschland diesen mit einer Wachstumsrate von 4,7% anführt. Future Market Insights erwartet, dass der globale Markt für veganes Fast Food im Jahr 2024 einen Wert von circa 18,9 Milliarden US-Dollar erreichen wird und prognostiziert dem Markt zwischen 2024 bis 2034 eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate(CAGR) von 4,1% (bis 2023 4,5%). Bis 2034 könnte der Marktwert …

mehr

© BURGER KING Deutschland GmbH

Außer-Haus-Markt

Burger King Deutschland macht Plant-based Produkte günstiger als Fleisch

Mit seiner neuen „Plant-based für alle!“-Kampagne möchte Burger King Deutschland den Konsum pflanzlicher Alternativen ankurbeln. Ab dem heutigen 5. März startet in den deutschen Burger King Restaurants die neue „Plant-based für alle!“ -Kampagne. Mit dem Start der neuen Kampagne bietet Burger King alle seine Plant-based Produkte zu einem günstigeren Preis als ihr tierisches Gegenstück an. „Schon seit Mitte der 1990er Jahre haben wir in vegetarische Alternativen investiert und gezeigt, dass …

mehr

© Burger King

Fast Food & Lieferdienste

Burger Kings Million-Dollar-Whopper-Kampagne bietet individuell gestaltbare Impossible Whoppers

Burger Kings neueste US-Werbekampagne, die Million Dollar Whopper Campaign, stellt unter anderem das pflanzliche Patty von Impossible Foods in den Mittelpunkt. Burger King bietet Kunden dabei die Möglichkeit, selbst 100% pflanzliche Burger als Teil eines Wettbewerbs zu kreieren. Burger King Kunden können selbst ihren ultimativen pflanzlichen Whopper entwerfen, mit der Chance, einen Preis von 1 Million Dollar zu gewinnen. Der Wettbewerb, an dem bis zum 17. März teilgenommen werden kann, …

mehr

© Burger King

Fast Food & Lieferdienste

Burger King bringt den Veggie King Deluxe auf die Menükarte

Burger King Deutschland präsentiert exklusiv vom 02. Januar bis zum 04. Februar 2024 den neuen Veggie King Deluxe. Zum dritten Mal in Folge nimmt Burger King am Veganuary teil und macht auf die Vielfalt alternativer Proteinquellen aufmerksam. In diesem Jahr erweitert die Fastfood-Kette sein Angebot um die kulinarische Deluxe-Version des vegetarischen Burger-Klassikers Veggie King. Veggie King reloaded Der fleischfreie Klassiker, der seit 1997 in Deutschland erhältlich ist, bekommt für den …

mehr

Jessie van Hattum von der Green Protein Alliance, Deniz Ficicioglu von Bettafish, Verena Wiederkehr von Billa und Victoria Reinsch von Formo teilen auf der New Food Conference Best Practices des Einzelhandels mit dem Publikum. Bild: Ronja Bossen/ProVeg

Food & Beverage

New Food Conference im Rückblick: Gegessen wird, was ins Regal kommt

Die Klimakrise drängt, in Deutschland sinkt der Fleischkonsum und der Handel senkt die Preise für pflanzliche Alternativen: Die Food-Branche ist in Bewegung wie nie. Ein Trendbericht von der internationalen New Food Conference in Berlin. Lidl, Burger King, Wiesenhof, Rewe, Unilever – rund 300 „Foodies“, vorwiegend aus Industrie und Handel, haben am 25. und 26. Oktober im futuristischen Berliner Tagungszentrum Axica und online diskutiert, wie die Transformation unseres Ernährungssystems schnell gelingen …

mehr

© Burger King Corporation

Fast Food & Lieferdienste

Burger King bringt den Bikini Bottom Burger auf den Markt

Inspiriert von der fröhlich-bunten Unterwasserwelt der Serie SpongeBob Schwammkopf® gibt es ab sofort den Bikini Bottom Burger mit Gemüsepatty und Ananassauce bei Burger King. Burger King ist in Deutschland mit seinem umfangreichen Plant-based-Angebot der Vorreiter in Sachen fleischfreie Burger. Der Bikini Bottom Burger bietet Kunden nun eine weitere pflanzliche Alternative. Denn statt Beef-, Chicken- oder Fischgeschmack zu imitieren, hat die Fastfood-Kette ein neues Gemüsepatty entwickelt. Dieses besteht aus Schwarzwurzeln, Rüben, …

mehr

© ProVeg International

Fast Food & Lieferdienste

ProVeg präsentiert sein „International Fast-Food Ranking“ für 2023

Die steigende Nachfrage nach pflanzlichen Produkten hat dazu geführt, dass Fast-Food-Ketten ihr Angebot erweitert und verbessert haben. Die positive Wahrnehmung und die Nachfrage der Verbraucher nach pflanzlichen Lebensmitteln haben in den letzten Jahren drastisch zugenommen, insbesondere bei Flexitariern. Fast-Food-Ketten haben je nach regionalem Markt in unterschiedlichem Ausmaß auf diesen Trend reagiert, indem sie vegetarische und pflanzliche Produkte anbieten und diese an die jeweiligen Verbrauchergruppen vermarkten. Dieser Wandel macht in vielen …

mehr

Burger King Plant-based Revolution 2

© Burger King Corporation

Interviews

Im Interview mit Burger King Deutschland: „Burger King® soll Spaß machen und darf dabei auch manchmal etwas anecken“

Burger King® hat sein Plant-based-Angebot über die letzten Jahre stark erweitert und nutzt seine Vorreiterrolle in der Gastronomie, um mehr Aufmerksamkeit für alternative Proteinquellen zu schaffen. Burger King® bietet als zweitgrößte Fast-Food-Hamburger-Kette der Welt mittlerweile eine Vielfalt an rein pflanzlichen und tierfreien Menüoptionen weltweit an und sieht in Europa und insbesondere auch auf dem deutschen Markt großes Entwicklungspotenzial in dieser Kategorie. In Deutschland bietet Burger King® fast sein gesamtes (Fleisch-)Sortiment …

mehr

Recreate Foods Burger

© Recreate Foods

Startups, Accelerators & Incubators

Ehemaliger Burger King Chef Michael Salem präsentiert mit „Recreate Foods“ eine neue pflanzliche Marke

Michael Salem, der frühere Leiter für kulinarische Innovationen bei Burger King, präsentiert Recreate Foods: ein pflanzliches Lebensmittelunternehmen, das sich auf vegane Hähnchenalternativen spezialisiert. Bei Burger King war Salem maßgeblich daran beteiligt, den Impossible Whopper auf die Speisekarte der Kette zu bringen und wurde bei der Arbeit an Rezepten für Kevin Harts vegane Fastfood-Kette „Hart House“ zur Entwicklung der Recreate-Produkte inspiriert. Im Gespräch mit vegconomist erklärt Salem: „Nach 25 Jahren als …

mehr

Marktbericht Prognose Analyse

© Sergey Nivens - stock-adobe.com

Markt & Trends

Marktbericht: Globaler Markt für pflanzliches Fleisch zeigt weiterhin starke Wachstumsraten

In einem neuen Bericht von Research and Markets wird erwartet, dass der globale Markt für pflanzliches Fleisch bis zum Jahr 2030 ein Volumen von bis zu 24,80 Mrd. USD erreichen könnte, mit einem Wachstum von starken 24,9 % pro Jahr zwischen 2023 und 2030. Es wird davon ausgegangen, dass die zunehmende Akzeptanz einer veganen Lebens- und Ernährungsweise unter gesundheitsbewussten Verbrauchern in traditionell fleischessenden Industrieländern das Marktwachstum im Prognosezeitraum deutlich vorantreiben …

mehr

© Vgarden

Milch- & Molkereialternativen

Israels Vgarden startet in den USA in Partnerschaft mit MCT Dairies

Die israelische Pflanzenmarke Vgarden hat ihren US-Markteintritt angekündigt, nachdem sie eine Partnerschaft mit dem in New Jersey ansässigen Unternehmen MCT Dairies eingegangen ist. Vgarden stellt vegane Alternativen zu Käse, Fleisch und Meeresfrüchten her. Durch die Partnerschaft mit MCT Dairies wird das gesamte Sortiment der Marke für den US-Einzelhandel, den Zutatenmarkt und den Food-Service-Markt verfügbar sein. MCT Dairies stellt in erster Linie konventionelle Milchprodukte und entsprechende Zutaten her. CEO Ken Meyers …

mehr

peter pane vegane burger

© Peter Pane

Außer-Haus-Markt

ProVeg Ranking 2023: Hans im Glück bleibt veganfreundlichste Restaurantkette

Zum ersten Mal bleibt die Spitze im Ranking der Markengastronomie der Ernährungsorganisation ProVeg und des Branchenmagazins foodservice unverändert. Am vergangenen Wochenende verkündete Katleen Haefele, Head of Food Services & Events bei ProVeg, die Ergebnisse auf der Internorga in Hamburg, der Fachmesse für den Außer-Haus-Markt. Die Burgerkette Hans im Glück überzeugte wieder mit einer großen Auswahl an pflanzlichen Hauptgerichten, Beilagen und Desserts. Und das wird belohnt: Mittlerweile sind 50 Prozent der …

mehr

burger king aktion

© BURGER KING

Fast Food & Lieferdienste

Burger King heißt McDonald’s in der Plant-based Family willkommen

McDonald’s kündigte vor kurzem die deutschlandweite Einführung seiner neuen veganen McPlant Nuggets und des McPlant Burgers an. Als Plant-based Vorreiter in der deutschen Fast-Food-Branche hat Burger King® seinen Konkurrenten jetzt im Rahmen einer Social Media Marketingaktion in der Plant-based Family „willkommen geheißen“. „Wir finden es klasse, dass McDonald’s jetzt Plant-based Produkte anbietet – wenn auch auf kleiner Flamme. So können noch mehr Menschen pflanzenbasiertes Fast Food ausprobieren. Wir zeigen seit …

mehr

Handel & E-Commerce

Bundesweite Einkaufsbahnhöfe erweitern das vegane Angebot

Zahlreiche vegane Produktalternativen sollen das nachhaltige Angebot in den Bahnhöfen ergänzen – und das nicht nur im Januar. Rund 80 Einkaufsbahnhöfe bundesweit bieten ihren Pendlern, Reisenden und Besuchern in der nächsten Zeit eine noch größere Auswahl an veganen Produkten. Während des Veganuary möchten die zahlreichen Back- und Gastro-Shops in den Einkaufsbahnhöfen nicht nur die „Schlemmer-Community“ für eine vegane Ernährung sensibilisieren. „Wir möchten die täglichen Routinen und Essgewohnheiten unserer Gäste in ‚vegane …

mehr

burger king long chicken

© BURGER KING Deutschland GmbH

Fast Food & Lieferdienste

Burger King® startet mit neuem veganen Burger und neuer Panade in den Veganuary

Mit der zweiten Teilnahme am Veganuary macht Burger King® auf eine pflanzenbasierte Ernährung aufmerksam und will mit dem neuen veganen Burger alte und neue Kunden begeistern. Alle Plant-based Chicken-Pattys und Plant-based Nuggets von Burger King® werden ab sofort mit einer neu entwickelten Panade mit grünen Petersilien-Sprinkles angeboten, die sich optisch eindeutig von der Panade der tierischen Produkte unterscheidet – auch nach der Zubereitung in der ausschließlich für vegane Produkte genutzten …

mehr