veganz logo
Geschäftszahlen

Veganz Group AG: Konjunktureintrübung veranlasst Veganz zu Anpassung der Jahresprognose 2022

Herausfordernde Zeiten für Veganz: Die weltweiten Lieferkettenengpässe sowie die durch Energiepreiserhöhungen und allgemeinen Inflationsdruck beeinträchtigte Konsumentenstimmung im Lebensmitteleinzelhandel wirken sich weiterhin negativ auf das Geschäft der Veganz Group AG aus. Veganz passt daher die Jahresprognose für das Geschäftsjahr 2022 an. In Abhängigkeit von den makroökonomischen Rahmenbedingungen erwartet Veganz für das Geschäftsjahr 2022 nunmehr sowohl auf Gruppenebene als auch auf Einzelgesellschaftsebene der Veganz Group AG einen deutlichen (bisher: leichten) Umsatzrückgang (Vorjahr: …

más

Neue Produkte

Veganz Aktien für Privatanleger

Noch als vegane Supermarktkette 2011 gestartet, ist die Veganz Group AG heute Markenartikelhersteller und einziger Vollsortimenter für rein pflanzliche Produkte weltweit. Die aktuell 120 Produkte der Marke Veganz haben sich in rund 28 Ländern und in über 18.000 Märkten des Lebensmitteleinzelhandels und der Drogerien etabliert. Passend zum 10-jährigen Jubiläum stehen alle Zeichen auf Wachstum. Nun möchte das Unternehmen auch privaten Anlegern die Möglichkeit geben, sich an der Erfolgsstory von Veganz über ein Private Placement zu beteiligen.

más

veganz logo
Handel & E-Commerce

Veganz Group AG: Erweitertes Veganz-Sortiment ab 9. März 2020 deutschlandweit in allen rund 3.200 Lidl-Filialen

Ab dem 9. März 2020 bestückt Veganz deutschlandweit alle 3.200 Lidl-Filialen mit einer Auswahl an Kühlprodukten sowie über Aktionsdisplays mit Produkten aus der Kategorie Süßwaren und Snacks. Das Unternehmen möchte durch die bundesweite Präsenz beim nachhaltigen Frische-Discounter Lidl nicht nur Veganer ansprechen, sondern vor allem auch gesundheits- und klimabewusste Konsumenten, die bei ihren Einkäufen Wert auf Nachhaltigkeit legen.

más