roland stroese pfeifer langen
Food & Beverage

Im Interview mit der Pfeifer & Langen IHKG: “Der Markt der pflanzlichen Alternativprodukte hat enormes Potenzial”

Roland Stroese von der Pfeifer & Langen IHKG sieht im Bereich “New Food” noch viel Potenzial für künftiges Wachstum. Die Pfeifer & Langen Industrie- und Handels-KG ist eine Inhabergesellschaft führender Unternehmen aus der Nahrungs- und Genussmittelindustrie. Pfeifer & Langen stärkt durch gezielte Investitionen das strategische Wachstum bestehender und neuer Beteiligungsunternehmen und fördert so die langfristige und strategische Weiterentwicklung seiner unternehmerisch geprägter Partnerschaften. Zum Portfolio von Pfeifer & Langen zählen Unternehmen …

más

endori currywurst
Foodservice

endori bringt mit der Deutschen Bahn vegane Currywurst auf die Schienen

Beim Reisen mit der Deutschen Bahn (DB) stehen Veganern und Flexitariern zukünftig noch mehr vegane Speiseangebote zur Verfügung, denn ab Januar 2023 steht die endori veggie bratwurst auf der Speisekarte in der Bordgastronomie. Pünktlich zum Veganuary, der zu Beginn des Jahres dazu motiviert, auf tierische Produkte zu verzichten, kooperiert der Hersteller von pflanzlichen Fleisch- und Fischalternativen endori mit der klimafreundlichen DB. Gemeinsam bieten beide Partner Reisenden im Bordrestaurant und Bordbistro …

más

endori kampagne
Marketing & Medien

endori startet reichweitenstarke Kampagne zum Veganuary 2023

Zum Jahresstart 2023 bietet der Aktionsmonat Veganuary erneut weltweit die Möglichkeit, sich an der Kampagne zu beteiligen und die Ernährung im Januar rein pflanzlich zu gestalten. Zusammen mit der Awareness zum Veganuary setzt endori mit vielseitigen Marketingaktivitäten auf maximale Reichweite für einen wachsenden Umsatz. Der Hersteller von pflanzlichen Fleisch- und Fischalternativen auf Basis von europäischen Erbsen schafft auf digitalen und analogen Kanälen sowie am PoS im Handel Präsenz. Besonders zu …

más

Politik & Gesellschaft

0 % fürs Klima: ProVeg startet Mehrwertsteuer-Petition

Im Rahmen der Kampagne „0 % fürs Klima – Mehrwertsteuer senken, Klima schützen“ startete die gemeinnützige Ernährungsorganisation ProVeg am Weltvegantag eine bundesweite Petition: ProVeg und die Unterstützer der Petition fordern die Bundesregierung auf, pflanzliche Lebensmittel einschließlich Alternativprodukten unverzüglich und dauerhaft von der Mehrwertsteuer zu befreien. Die Forderung wird unterstützt von: Upfield, Endori, Berief Food, Dr. Mannah’s, hemi, Albert Schweitzer Stiftung, BALPro und der European Vegetarian Union (EVU) Als Gründe für …

más

endori weihnachtskochbuch
Marketing & Medien

endori launcht neues Weihnachtskochbuch für die anstehenden Feiertage

Mit seinem neuen Weihnachtskochbuch zeigt endori jetzt die Vielfalt der veganen Küche passend für die Feiertage auf. Mit den pflanzlichen Fisch– und Fleischalternativen des Lebensmittelherstellers lässt sich das Weihnachtsmenü ganz einfach pflanzlich abwandeln. endori bietet umweltschonende Alternativen zum Weihnachtsbraten, wie beispielsweise Burger–Pattys, Würstchen oder Hack auf Basis von Erbsen aus Europa. endori hat für viele traditionelle Weihnachtsgerichte, darunter Raclette, Nussbraten oder Kohlrouladen, passende Alternativen im Sortiment und bietet eine Vielzahl …

más

endori produkte
Marketing & Medien

Die Erbse in aller Munde: endori setzt Marketingkampagne fort

Der innovative Lebensmittelhersteller endori schreitet mit einer 360–Grad–Kampagne in den Herbst. Das Unternehmen, das pflanzliche Fleisch– und Fischalternativen auf Basis von europäischen Erbsen produziert, setzt dabei auf verschiedene Kontaktpunkte wie Out–of–Home, digitale Kanäle, Influencer–Kooperationen, Printanzeigen sowie auf Aktivitäten am POS – mit insgesamt über 126 Millionen Bruttokontakten im Zeitraum August bis November 2022. Wer Peater, die personalisierte Erbse von endori, noch nicht kennt, wird ihn sicher bald entdecken können. Im …

más

endori erbsen
Agrarwirtschaft

Mit endori aufs Feld – die Erbse ist ready to eat

endori gibt die Verzehnfachung der eigenen Anbaufläche im Rheinland bekannt. Auf insgesamt 500 Hektar im Rheinland hat Lebensmittelhersteller endori eigene Erbsen für die Produktion von pflanzenbasierten Fleisch- und Fischalternativen anbauen lassen. Die Anbaufläche mit der hoch proteinhaltigen Hülsenfrucht liefert rund 2.000 Tonnen regional angebaute Erbsen – am 12. Juli waren sie nun endlich reif für die Ernte. Mit endori-Gründer Friedrich Büse und anderen Akteuren ging es im Rahmen eines Ernte-Events …

más

endori produkte
Gastronomie & Foodservice

endori & WORLD OF PIZZA: Veggie Genuss per Delivery

endori & WORLD OF PIZZA kooperieren, um eine neue Veggie-Speisekarte zu gestalten. Mit endori und WORLD OF PIZZA machen jetzt zwei Partner, die wissen, was Gäste suchen, gemeinsame Sache. WORLD OF PIZZA bietet als erfahrener Systemgastronom trendige Angebote für das Delivery-Geschäft an bereits 29 Standorten in 9 Bundesländern an. endori liefert pflanzliche Alternativen zu klassischen Fleisch- und Fischbelägen für Pizza, Wrap & Co. Im Zuge der Partnerschaft werden leckere und …

más

Guido Klüh, Geschäftsführer der endori gmbh
Fleisch- und Fischalternativen

endori food GmbH: “Starke Impulse gehen in die Erweiterung unseres Produktangebotes, so auch im Bereich Fischalternativen”

Guido Klüh, Geschäftsführer der endori gmbh
Guido Klüh, Managing Director der endori gmbh © endori food GmbH

Die endori food GmbH & Co. KG aus Bamberg entwickelt und produziert nachhaltige Fleischalternativprodukte auf der Basis pflanzlicher Rohstoffe aus europäischem Anbau. Im Jahr 2021 hat das junge Unternehmen neben dem Start seiner ersten TV-Kampagne auch eine ganze Reihe neuer Produkte auf den Markt gebracht, unter anderem sein erstes veganes Fischsortiment. Welche weiteren Highlights das Jahr 2021 für endori noch bereithielt und wie die Pläne des Unternehmens für das kommende Jahr aussehen, verrät uns Guido Klüh, der Managing Director der endori food GmbH & Co. KG, im Jahresrückblick.

más

Fleisch- und Fischalternativen

endori führt erste eigene vegane Fischalternativen ein

vegane fischalternativen von endori
© endori food GmbH & Co. KG

Der Hersteller von pflanzlichen Fleischalternativen endori erweitert sein Angebot erstmals um ein neues veganes Fischsortiment. Gleich zwei fangfrische Produkte sind ab Dezember 2021 erhältlich: „veggie burger di mare“ und „veggie sticks di mare“ auf Basis von Erbsen und Weizen. Mit den neuen Fischalternativen können alle Verbraucher nun noch klimafreundlicher genießenund dabei den Meeren helfen.

más

Food & Beverage

Grüne Helfer in der Küche: endori sorgt mit neuer Verpackung nachhaltig für mehr Effizienz

© endori food GmbH & Co. KG

Mit seinem Verpackungsrelaunch für das gesamte Sortiment schafft endori, Hersteller von Fleischalternativen auf Basis von Erbsen, neuen Platz in der Küche. Dabei erfüllt die Umstellung auf praktische Schlauchbeutel weitaus mehr als nur den ConvenienceFaktor die pflanzlichen Produkte von endori kombinieren Produktvorteile, die Küchenprofis aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung in puncto Effizienz, Vielfalt und Nachhaltigkeit schmecken können.

más

Neue Produkte

Endlich paniert mal was: Die neuen endori veggie schnitzel und veggie nuggets

© endori food GmbH & Co. KG

Nach dem Launch eines rein pflanzlichen Grillsortiments der endori veggie grill edition erweitert der Hersteller von Fleischalternativen erneut sein Sortiment an vielfältigen, proteinreichen veggie Fleischalternativen auf Basis von Erbsen. Die mit einer leckeren Cornflakes-Panade veredelten veggie schnitzel begeistern nicht nur durch köstlichen Geschmack, sondern zusätzlich auch durch herrlich knusprigen Biss. Bei den veggie nuggets überzeugt endori mit einem pflanzlichen Fingerfood Klassiker, bei dem nicht nur die Kleinen einen Nachschlag verlangen. Goldgelb gebraten oder frittiert sind sie die perfekte Alternative für alle, die auf Fleisch, aber nicht auf Genuss verzichten wollen.

más

Unternehmen & Portraits

amidori wandelt seinen Unternehmens- und Markennamen in „endori“

AMIDORI Food Company GmbH & Co. KG

Pflanzliche Fleischalternativen: aus „amidori“ wird „endori“! Der Hintergrund ist: Ein anderes europäisches Unternehmen hatte bereits vor der Gründung von amidori 2015 eine ähnlich klingende Marke angemeldet, jedoch vor allem für Fleischprodukte – und nunmehr seine (älteren) Markenrechte gegenüber ähnlich klingenden Markennamen europaweit für sich reklamiert.

más