GOOD-Meat

© GOOD Meat

Kultiviertes Fleisch

GOOD Meat kündigt den weltweit ersten Einzelhandelsverkauf von kultiviertem Fleisch an

Das US-amerikanische Fleischunternehmen GOOD Meat kündigt die Markteinführung eines neuen Hybridprodukts mit dem Namen „GOOD Meat 3“ in der Tiefkühlabteilung des Premium-Fleischspezialisten Huber’s Butchery in Singapur an. GOOD Meat hat sein kultiviertes Hühnerfleisch im Stadtstaat bereits vorher produziert und verkauft, indem es in begrenzten Mengen in gehobenen Restaurants, Essenslieferungs-Apps, Hawker-Ständen und im Bistro von Huber’s Butchery (bis 2023) angeboten wurde. Zum ersten Mal seit der Zulassung vor dreieinhalb Jahren wird …

mehr

alabama

© allard1-stock.adobe.com

Politik

USA: Alabama wird zum 2. Bundesstaat, der kultiviertes Fleisch verbietet

Nach dem jüngsten Verbot in Florida ist Alabama der zweite Staat in den USA, der den Verkauf und die Produktion von kultiviertem Fleisch verbietet. Bei dieser Technologie wird Fleisch direkt aus Zellen gezüchtet, ohne dass Tiere aufgezogen und geschlachtet werden müssen. Der Gouverneur von Alabama, Kay Ivey, unterzeichnete am Mittwoch das Gesetz SB23, das als Vergehen der Klasse C vollstreckbar ist. Wer sich schuldig macht, kann mit einer Gefängnisstrafe von …

mehr

© dyachenkopro - stock.adobe.com

Kultiviertes Fleisch

Florida verbietet als erster US-Staat kultiviertes Fleisch

Floridas Gouverneur Ron DeSantis hat ein Gesetz unterzeichnet, das den Verkauf und die Produktion von im Labor gezüchtetem Fleisch im Bundesstaat verbietet. Damit ist Florida der erste US-Bundesstaat, der ein solches Verbot erlässt. Das Gesetz mit der Bezeichnung Senate Bill 1084 wurde während einer Presseveranstaltung in der Hardee County Cattleman’s Arena in Wauchula am 1. Mai verabschiedet und kann ab 1. Juli als Vergehen zweiten Grades geahndet werden. DeSantis zeigte …

mehr

Kuh

© pierluigipalazzi - Adobe Stock

Marketing & Medien

WissenHoch2 Doku: Fleischproduktion der Zukunft – echtes Fleisch ohne Tierleid

In der neuen ZDF-Doku „WissenHoch2: Echtes Fleisch ohne Tier – Die Zukunft schmeckt anders“ wird dargestellt, wie globale Unternehmen daran arbeiten, echtes Fleisch ohne das Leiden von Tieren herzustellen. In Kalifornien wurde dem Journalisten Ingolf Baur demonstriert, wie Fleisch und Fisch aus Muskelzellen in Bioreaktoren gezüchtet werden, was nicht nur ethisch ist, sondern auch ökologisch Vorteile bietet. Dies könnte eine Lösung für das moralische Dilemma vieler Fleischliebhaber darstellen und eine …

mehr

Kultiviertes Fleisch

© Visualmind - AdobeStock

Studien & Zahlen

Statista Umfrage zeigt, dass kultiviertes Fleisch bei den Verbrauchern nur schwer Anklang findet

Eine kürzlich von Statista Consumer Insights durchgeführte Umfrage hat ergeben, dass kultiviertes Fleisch bei den Verbrauchern weltweit immer noch auf wenig Gegenliebe stößt. Die Umfrage, an der von Januar bis Dezember 2023 pro Land 2.000 bis 10.000 Erwachsene im Alter von 18 bis 64 Jahren teilgenommen haben, zeigt eine unterschiedliche Bereitschaft, kultiviertes Fleisch zu probieren. Den Ergebnissen zufolge bekundete beispielsweise in Indien jeder fünfte Befragte Interesse daran, kultiviertes Fleisch zu …

mehr

kultiviertes Hähnchen in Singapur

© Eat Just/GOOD Meat

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

GOOD Meat stoppt vorübergehend die Produktion von kultiviertem Hühnchen in Singapur

GOOD Meat, die Zuchtfleischsparte des US-Unternehmens Eat Just, hat die Produktion von seiner kultivierten Hühnerfleischprodukte in Singapur vorübergehend unterbrochen. Das Unternehmen betont jedoch, dass die Produktion sehr bald wieder aufgenommen werden soll. Wie die Straits Times berichtet, wurden die Hauptproduktionsstätte von GOOD Meat und eine neue 61 Millionen Dollar teure Anlage in Bedok, die im dritten Quartal des vergangenen Jahres eröffnet werden sollte, geschlossen, da das Unternehmen seine Strategie in …

mehr

Kultiviertes Hühnerfleisch © UPSIDE Foods

Politik

Der Senat von Florida verbietet den Verkauf von kultiviertem Fleisch

Der Senat von Florida hat vor kurzem einen Gesetzentwurf verabschiedet, der den Verkauf von zellkultiviertem Fleisch verbietet. Wie von örtlichen Medien berichtet, stimmte der von den Republikanern kontrollierte Senat in Florida mit 26 zu 10 Stimmen für den Gesetzentwurf, der Änderungen im Zusammenhang mit dem Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Florida vorsieht. Alle Stimmen gegen den Gesetzentwurf kamen von den Demokraten. Der Abgeordnete Jay Collins (R-Tampa), der den Gesetzesentwurf …

mehr

alabama-usa-flagge

© rarrarorro - stock.adobe.com

Politik

USA: Der Senat von Alabama billigt Gesetzentwurf zum Verbot der Produktion und des Verkaufs von zellkultiviertem Fleisch

Der Senat von Alabama hat einen Gesetzentwurf verabschiedet, der den Verkauf von kultiviertem Fleisch in diesem Bundesstaat verbietet. Senatsvorlage 23, die von Senator Jack Williams eingebracht wurde, stuft die Herstellung, den Verkauf oder den Vertrieb von gezüchtetem Fleisch als Straftat der Klasse C ein. Der Gesetzentwurf stieß im Senat auf keinen Widerstand und wird nun zur weiteren Beratung an das Repräsentantenhaus weitergeleitet. Diese Gesetzgebungsmaßnahme folgt auf die FDA-Zulassung für den …

mehr

GOOD Meat Chicken © Eat Just

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

GOOD Meat: Kultiviertes Fleisch könnte nach islamischem Recht halal sein

Erstmalige Entscheidung führender Scharia-Gelehrter könnte sich auf die Art und Weise auswirken, wie Milliarden von Menschen in Zukunft Fleisch essen. GOOD Meat, der Geschäftsbereich für kultiviertes Fleisch des Lebensmitteltechnologieunternehmens Eat Just, Inc., gibt bekannt, dass eine Gruppe führender islamischer Gelehrter das Unternehmen dahingehend beraten hat, dass echtes Fleisch, das aus Zellen hergestellt wird, ohne dass Tiere aufgezogen und geschlachtet werden, halal sein kann, wenn die Produktion bestimmte Kriterien erfüllt. Die …

mehr

Aleph Cuts

© Aleph Farms

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

FDA-Zulassung in den USA könnte Investitionswelle in Unternehmen für kultiviertes Fleisch auslösen

Die jüngste FDA-Zulassung von UPSIDE Foods und GOOD Meat für zellkultiviertes Hühnerfleisch in den USA wird laut IDTechEx verstärkt Investitionen in Unternehmen für kultiviertes Fleisch anziehen. Die Investitionen in Startups für kultiviertes Fleisch wuchsen allein in einem Jahr um 233 Prozent, von 92 Millionen US-Dollar im Jahr 2019 auf rund 300 Millionen US-Dollar im Jahr 2020. Im November 2022 stagnierten sie jedoch bei rund 800 Millionen US-Dollar. Laut Andy Ko, …

mehr

© UPSIDE Foods

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

UPSIDE Foods startet öffentlichen Verkauf von kultiviertem Fleisch in den USA

UPSIDE startet in Kooperation mit der Bar Crenn in San Francisco ab dem 4. August den öffentlichen Verkauf von kultivierten Fleischgerichten. Das Kulturfleischstartup UPSIDE Foods bietet der Öffentlichkeit in den USA das erste mal kultiviertes Fleisch an und startet in Kooperation mit der Bar Crenn die erste Reservierungsphase für den kommenden UPSIDE-Service, der am 4. August 2023 beginnt. UPSIDE Foods hatte erst vor kurzem zusammen mit GOOD Meat die Genehmigung …

mehr

Jose_Andres_Good_Meat

© Eat Just

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

USA: GOOD Meat und José Andrés servieren in den USA zum ersten Mal kultiviertes Hähnchen

Eine ausgewählte Gruppe von Gästen hat in Washington D.C. das US-weit erste Gericht mit gegrilltem, kultiviertem Hähnchen von GOOD Meat verkostet. Das Abendessen wurde im China Chilcano von José Andrés serviert und makiert den Startpunkt der Markteinführung der kultivierten Produkte von GOOD Meat. Das Essen fand zu Ehren des verstorbenen Willem van Eelen statt, einem der Pioniere bei der Entwicklung von kultiviertem Fleisch, der am 4. Juli 2023 100 Jahre …

mehr

Meatable Fleisch

© Meatable

Politik

Niederländisches Kabinett will Verkostungen von kultiviertem Fleisch innerhalb weniger Wochen genehmigen

Berichten zufolge werden Verkostungen von kultiviertem Fleisch in den Niederlanden in wenigen Wochen legal sein, so dass Forscher, Experten und Journalisten die Neuheit probieren können. Obwohl das erste Stück kultiviertes Fleisch in den Niederlanden hergestellt wurde, ist es derzeit noch für jedermann – selbst für die Wissenschaftler, die die Produkte entwickeln – illegal, es zu verkosten. Dies stellt für niederländische Unternehmen wie Mosa Meat und Meatable ein Problem dar, da …

mehr

© BLUU GmbH

Investitionen & Akquisitionen

Bluu Seafood sammelt 16 Mio. Euro ein und beantragt Produktzulassung in den USA

Bluu Seafood kündigt nach erfolgreicher Serie-A-Finanzierung weitere Schritte zur Markteinführung seiner kultivierten Fischalternativen an. Das deutsche Kulturfleisch-Startup Bluu Seafood gibt den Abschluss einer neuen Serie-A-Finanzierungsrunde über 16 Millionen Euro (17,5 Millionen US-Dollar) bekannt. Mit dem frischen Kapital will das Unternehmen nun die Markteinführung seiner kultivierten Produkte beschleunigen. Bluu Seafood hat die Zulassung seiner Produkte bereits in Singapur beantragt und plant dies jetzt auch in den USA. Die Serie-A-Runde von Bluu …

mehr

© SAK GFX - stock-adobe.com

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

USA geben kultiviertes Fleisch für den Verkauf frei: UPSIDE Foods und GOOD Meat bereiten Markteintritt vor

Nach der Zulassung durch die US-Behörden können amerikanische Verbraucher bald kultiviertes Fleisch der Unternehmen UPSIDE Foods und GOOD Meat kaufen. Die Regulierungsbehörden in den Vereinigten Staaten haben den Verkauf von zwei kultivierten Fleischprodukten zugelassen. Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten hat den Unternehmen UPSIDE Foods und GOOD Meat die Zulassung erteilt. Das bedeutet, dass ihre Produktionsanlagen die gesetzlichen Normen erfüllen und ihre Produkte nun in den Vereinigten Staaten verkauft werden können. …

mehr