wiesenhof green legend dfb frauenfußball

(v.l.n.r.): Dr. Ingo Stryck, Leiter Marketing bei der PHW-Gruppe, und Dr. Holger Blask, Vorsitzender der Geschäftsführung der DFB GmbH & Co.KG © DFB/Yuliia Perekopaiko

Marketing & Medien

WIESENHOF ist mit seiner Vegan-Marke GREEN LEGEND neuer Partner der DFB-Frauen-Nationalmannschaft

Die Deutsche Frauen-Nationalmannschaft bekommt für die nächsten drei Jahre mit WIESENHOF einen weiteren starken Partner an die Seite. Das niedersächsische Familienunternehmen wird bis zum Sommer 2027 bei allen Heimspielen auf den Werbebanden im Stadion sichtbar sein. Bei der Kommunikation seiner Werbemaßnahmen verfolgt WIESENHOF einen Multi-Brand-Ansatz: Es wird verschiedene Verlosungen und Gewinnspiele von z.B. Tickets on- und offline bei den Marken WIESENHOF, BRUZZZLER und GREEN LEGEND geben, damit möglichst viele Verbraucher …

mehr

VION_me-at_spareribs-scaled

© Vion Food Group

Markt & Trends

EU-Fleischproduzenten treiben das Wachstum des pflanzlichen Marktes in Europa voran – Teil 1

Weltweit erlebt der Sektor für pflanzliche Lebensmittel jährlich ein robustes Wachstum, wobei die Branche zwischen 2018 und 2020 inmitten der ersten Hype-Blase nach dem Börsengang von Beyond Meat um ganze 49 % wuchs. Dieser Aufschwung blieb von den führenden Fleischproduzenten in der EU nicht unbemerkt. Die traditionellen Fleischunternehmen verfügen über gut etablierte Marken, umfangreiche Marketingkapazitäten und solide Vertriebskanäle, unterstützt durch staatliche Subventionen und sie haben erhebliche Ressourcen für Forschung und …

mehr

Mosa Meat Burger

© Mosa Meat

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

PHW/Wiesenhof investiert in kultiviertes Rindfleisch von Mosa Meat

Die PHW-Gruppe hat sich an einer 40 Mio. Euro Investitionsrunde des niederländischen Pioniers für kultiviertes Fleisch Mosa Meat beteiligt. „Wir freuen uns sehr, dass wir neue und bestehende Partner begrüßen können, die uns dabei helfen, kultiviertes Rindfleisch zu den Verbrauchern zu bringen. Dies ist Teil des neuen Kapitals in Höhe von 40 Millionen Euro, das wir heute zur Finanzierung unserer nächsten Phase aufgenommen haben. Die Mittel werden dazu verwendet, unsere …

mehr

Marcus Keitzer, Vorstandsmitglied bei der PHW Gruppe © PHW / Timo Lutz - Team für Industriefotografie

Fleisch- und Fischalternativen

Im Interview mit der PHW Gruppe: „Wir wollen vegane Alternativprodukte schaffen, die genauso wie das tierische Original-Produkt schmecken und auch von der Konsistenz und dem Mundgefühl identisch sind“

PHW ist mit WIESENHOF und der veganen Marke GREEN LEGEND offizieller Nationaler Partner der Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland. In 2018 hat die PHW-Gruppe mit Hauptsitz in niedersächsischen Rechterfeld das Geschäftsfeld der Alternativen Proteinquellen geschaffen und möchte dieses zukünftig konsequent weiter ausbauen. Neben der Ende 2020 eingeführten veganen LEH-Marke Green Legend bietet PHW mit Paul’s PLANT BASED auch eine Marke für kreative pflanzliche Snacks für den Außer-Haus-Markt an. Und auch die …

mehr

© PHW / WIESENHOF

Marketing & Medien

WIESENHOF ist ab sofort Offizieller Nationaler Partner der UEFA EURO 2024

WIESENHOF verlost mehr als 1.000 VIP-Tickets zur Heim-EM. Vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 wird die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland stattfinden. WIESENHOF wird als Offizieller Nationaler Partner ganz vorne mit dabei sein. Im Rahmen der größten On-Pack-Promotion der Unternehmensgeschichte werden auf WIESENHOF-, BRUZZZLER- und den pflanzenbasierten GREEN LEGEND-Produkten täglich 1×2 VIP-Tickets für das exklusivste Sportevent verlost. Die Gewinner und Gewinnerinnen erwartet neben sportlichen Meisterleistungen mit dem Hospitality-Programm auch ein Rundum-Sorglos-Paket …

mehr

phw vtec

(v.l.n.r.): Marcus Keitzer, Vorstand für Alternative Proteinquellen bei der PHW-Gruppe, Peter Wesjohann, Vorstandsvorsitzender bei der PHW-Gruppe, und Dr. Markus Veen, Geschäftsführer der VTEC Ingredients GmbH © PHW / Timo Lutz - Team für Industriefotografie

Ingredients

Die PHW-Gruppe steigt mit neuer Tochtergesellschaft in den alternativen Food-Ingredients Markt ein

Die PHW-Gruppe baut seit der Gründung des Geschäftsfeldes Alternative Proteinquellen in 2018 systematisch starke Netzwerke und Expertise in den Bereichen Bio- und Lebensmitteltechnologie auf. Im Fokus steht nun der Ausbau einer wettbewerbsfähigen, wertschöpfungskettenübergreifenden Infrastruktur analog und komplementär zum Kerngeschäftsfeld Geflügel. „Wir wollen perspektivisch unser erfolgreiches vertikales Integrationsmodell aus dem Geflügelbereich auf das Geschäftsfeld der Alternativen Proteinquellen übertragen“, erklärt Marcus Keitzer, Vorstand für Alternative Proteinquellen bei der PHW-Gruppe.  Im Rahmen dessen …

mehr

green legend logo

© PHW / WIESENHOF

Fleisch- und Fischalternativen

GREEN LEGEND kündigt drei neue vegane Grillfleisch-Alternativen an

GREEN LEGEND, die vegane Marke der PHW-Gruppe, präsentiert zur diesjährigen Grillsaison drei marinierte Neuprodukte auf Basis von Pflanzenproteinen. Die neuen GREEN LEGEND „Veganen Fleisch Ribs Sweet & Smoky“ zeichnen sich laut Hersteller durch eine charakteristische BBQ-Glaze aus. Die Glaze ist in jeder Packung im Sachet-Beutel enthalten und wird während des Grillens auf die Ribs aufgetragen. Bei den neuen „Veganen Hähnchen Spießen Sweet BBQ“ ist die Marinade würzig-süß und leicht rauchig. …

mehr

wiesenhof bruzzzler

© WIESENHOF

Fleisch- und Fischalternativen

WIESENHOF verbessert die Rezeptur seiner Bruzzzler veggie

Bruzzzler veggie jetzt mit neuer Rezeptur ohne Soja und verbessertem Geschmack. Passend zur diesjährigen Grillsaison hat WIESENHOF an der Rezeptur seiner Bruzzzler veggie gefeilt und bietet ab April (KW 14) die vegane Bratwurst komplett ohne Soja an. „Unser Ziel war es, im plant-based Bereich alle Produkte aus unserem Hause zum einen vegan und zum anderen frei von Soja anzubieten. Das ist uns nun gelungen, der Bruzzzler veggie war das letzte …

mehr

green legend logo

© PHW / WIESENHOF

Fleisch- und Fischalternativen

Ab Februar im Kühlregal: Vegane Geflügel Mortadella mit Grillgemüse GREEN LEGEND im neuen Verpackungsdesign

Die PHW-Gruppe startet mit dem Neuprodukt GREEN LEGEND vegane Geflügel Mortadella Grillgemüse ins neue Jahr. Hierbei handelt es sich um eine fein abgestimmte Kombination aus gegrillter Zucchini und Paprika sowie grüne Bohnen. „Als Mortadella-Marktführer verfügen wir über reichlich Erfahrung und Know-how. Vergangenes Jahr haben wir bereits im Geflügelsortiment die „Hähnchen Mortadella Grillgemüse“ erfolgreich eingeführt. Die steigenden Verkaufszahlen zeigen, dass diese Geschmacksvariante des Aufschnitt-Klassikers sehr gut bei den Verbrauchern ankommt. Deshalb …

mehr

green legend poster

© BlowUP Media

Marketing & Medien

PHW: 100 m² großes GREEN LEGEND-Poster in Berlin zum Veganuary

Passend zum diesjährigen Veganuary realisiert die PHW-Gruppe für ihre vegane Marke GREEN LEGEND eine aufmerksamkeitsstarke Marketingmaßnahme im Berliner Szeneviertel am Kleistpark im Stadtteil Schöneberg. Seit November 2022 findet sich auf einer ursprünglich grauen Hausfassade ein 140 Quadratmeter großer, vertikaler Garten mit einem eingebettetem 100 Quadratmeter großen Riesenposter. Den kompletten Januar wird GREEN LEGEND mit dem Produkt „Vegane Geflügel Salami“, das beliebteste Aufschnittprodukt des Lebensmittelproduzenten – auf dem Großflächen-Plakat zu sehen …

mehr

phw green legend studie

© PHW-Gruppe

Studien & Zahlen

GREEN LEGEND stellt zweite Veggie-Studie vor: Flexitarier auf dem Vormarsch

Mehr als jeder Zweite verzichtet zumindest manchmal bewusst auf Fleisch / Nachhaltigkeit, Tierwohl und Gesundheitsaspekte tragen zum Überdenken des Fleischkonsums bei / Fleischersatzprodukte: Beliebtheit hat über alle Kategorien zugenommen / Wenn Flexitarier Fleisch essen, dann am liebsten Geflügel. Vom veganen Burger über Salami ohne Fleisch bis zum „Fisch“-Stäbchen auf pflanzlicher Basis: Die Auswahl an pflanzlichen Alternativen nimmt zu und die Lust auf weniger Fleisch ist ungebrochen. Doch wie viele Menschen …

mehr

Laborfleisch wird nun als zelluläre Landwirtschaft bezeichnet

© Africa Studio – stock.adobe.com

Kultiviertes Fleisch

Kultiviertes Fleisch: PHW/Wiesenhof-Chef fordert Freigabe in Europa

  „EU droht Anschluss zu verlieren“ – Wesjohann kann sich Bau von Fabrik vorstellen Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann fordert von der EU, den Verkauf von kultiviertem Fleisch freizugeben. Wesjohann sagte im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung„: „Wenn da nicht etwas mehr Tempo gemacht wird in Brüssel, wird es am Ende so sein, dass die Genehmigung in den USA und in Asien vorliegt zum Verkauf und wir hier in Europa mal …

mehr

clean meat

© Firn - stock.adobe.com

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

PHW und SuperMeat schließen neue Vereinbarung zur Vermarktung von kultivierten Fleischprodukten

cultured meat
© Firn-stock.adobe.com

Die PHW-Gruppe, einer der größten Geflügelproduzenten Europas, und SuperMeat, ein führendes Food-Tech-Unternehmen, das kultivierte Fleischprodukte entwickelt, haben heute die offizielle Unterzeichnung einer Absichtserklärung bekannt gegeben, die die gemeinsame Mission der beiden Marken festigt, kultivierte Fleischprodukte, einschließlich Huhn, Pute und Ente, den europäischen Verbrauchern zugänglich zu machen.

mehr

© Eat Just Inc.

Food & Beverage

PHW & Just Egg: Veganes Rührei aus der Tierzuchthochburg

© Eat Just Inc.

In der Tierzuchthochburg Oldenburger Münsterland/ Südoldenburg, bei der PHW-Tochter Allfein Feinkost in Mühlen im Kreis Vechta, nur 10 km vom offiziellen Sitz von vegconomist entfernt, wird eine Produktionslinie für veganes Rührei entstehen. Das berichtet die örtliche Tageszeitung Oldenburgische Volkszeitung (OV) in ihrer heutigen Ausgabe. Danach ist die Installation einer Abfüllanlage für veganes flüssiges Rührei auf Basis von Mungobohnen der Marke JUST Egg beabsichtigt, Markus Keitzer von PHW hatte bereits zur Internorga 2019 die Zusammenarbeit verkündet.

mehr